24
 
 
LoginLogin  ProfilProfil FAQFAQ Wer ist wo RegistrierenRegistrieren MitgliederlisteMitgliederliste Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen  SuchenSuchen  


Navigation
· Startseite- News

· Shop/Bücher und mehr...

· Chat

· Forum

· Familienrecht
  BGB (Gesetzestexte)
  Unterhalt Allgemein
  Unterhaltstabellen
  Düsseldorfer Tabelle
  Unterhalt fürs Kind
  Unterhalt Ehegatten
  Leitlinien Unterhalt
  Verfahrenskostenhilfe
  Scheidung
  Umgangsrecht
  Sorgerecht
  Kinder und Trennung

  Scheidung online

  Vaterschaftstest

Rechtsberatung Online

· Schwangerschaft
  Schwangerschaftsanzeichen
  Schwanger was nun
  Schwangerschaftswochen
  Schwangerschaftskalender
  Ernährung
  Der Mutterpass
  Schwangerschaftstest
  Schwangerschaftsvorsorge
  Risiken und Infektionen
  Gestose
  Hebamme
  Schwanger und HarzIV

· Geburt
  Phasen der Geburt
  Die Wehen
  Verschiedene Geburtsorte
  Die Wahl der Klinik
  Die Kliniktasche
  Der Geburtstermin
  Hypnose und Geburt
  Akupunktur und Geburt
  Nach der Geburt
  Stillen

· Eltern
  Erziehung
  Kindergeld
  Elterngeld
  Elternzeit
  Partnerschaft
  Mutterschutzgesetz
  Haushaltshilfe
  Hund und Familie

· Kinder
  Baby
  Kleinkind
  Schulkind
  Jugendliche
  Geburtstagspartys
  Freizeit
  Kindermund
  Gesundheitsthemen
  Kinderkrankheiten
  ADS - ADHS
  Vorsorgeuntersuchungen
  Rechte des Kindes



Online
Es befinden sich zur Zeit
0 User im Chat.


Info
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutzerklärung



Netiquette Forenregeln
                      News und Aktuelles                                    
(02.05.2014) Urteil: Dienstwagen zur privaten Nutzung erhöht un...
(21.02.2014) ARD-Reportermagazin „neuneinhalb“ ändert Programm...
(19.02.2014) Kindergeld für verheiratete Kinder
(09.01.2014) Stollenstrolche - Deutschlands tollste Kindertore
(02.01.2014) Probleme mit der Düsseldorfer Tabelle für 2014
(04.12.2013) Kindergeld auch für verheiratete Kinder und weiter...
(02.12.2013) Computerspiele auf dem Wunschzettel
(12.11.2013) Adventskalender mit Rabe Theo von HABA
(12.11.2013) Bei einem dualen Studium weiter Kindergeldanspruch...
(11.10.2013) Zum heutigen Mädchentag erstrahlt der Hamburger Mi...

weitere News
aufgehört zu rauchen, kann man stillen?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    TreffpunktEltern.de Foren-Übersicht -> Geburt und Wochenbett

Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
tanüxa
neu hier
neu hier


Anmeldedatum: 06.04.2010
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 06.04.2010 12:22    Titel: aufgehört zu rauchen, kann man stillen? Antworten mit Zitat

hallo zusammen, Very Happy
bin jetzt in der 7ssw habe vor 3 wochen aufgehört zu rauchen seid dem ich es erfahren habe das ich schwanger bin .... nun wollt ich nach der geburt mein baby stillen, was meint ihr... ist das in ordnung??? Question Question

lg tanüxa
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger

KiaraKuchen
ist verrückt nach Foren
ist verrückt nach Foren


Anmeldedatum: 02.02.2008
Beiträge: 419

BeitragVerfasst am: 06.04.2010 13:08    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo tanüxa,

das ist sogar sehr in Ordnung. Dein Baby braucht das. Wenn Du also stillen kannst, dann solltest Du das tun.

Alles Gute für Deine Schwangerschaft!

LG Kiara
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

tanüxa
neu hier
neu hier


Anmeldedatum: 06.04.2010
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 06.04.2010 13:16    Titel: Antworten mit Zitat

KiaraKuchen hat Folgendes geschrieben:
Hallo tanüxa,

das ist sogar sehr in Ordnung. Dein Baby braucht das. Wenn Du also stillen kannst, dann solltest Du das tun.

Alles Gute für Deine Schwangerschaft!

LG Kiara




hi, ich weiß das es ein baby braucht un ich will es ja auch .... möchte nur nicht das es rückstände bleiben von nikotin Exclamation will das beste fürs baby und will natürlich das es gesund ist....

danke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger

KiaraKuchen
ist verrückt nach Foren
ist verrückt nach Foren


Anmeldedatum: 02.02.2008
Beiträge: 419

BeitragVerfasst am: 06.04.2010 13:50    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo tanüxa,

wegen des Nikotins brauchst Du Dir keine Gedanken zu machen.

Aber, wenn Du eine fachgerechte Antwort dazu suchst, dann wende Dich doch an die La Leche Liga unter http://www.lalecheliga.de/ . Die kennen sich mit allem rund um das Stillen sehr gut aus.

LG Kiara
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

tanüxa
neu hier
neu hier


Anmeldedatum: 06.04.2010
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 06.04.2010 13:54    Titel: Antworten mit Zitat

KiaraKuchen hat Folgendes geschrieben:
Hallo tanüxa,

wegen des Nikotins brauchst Du Dir keine Gedanken zu machen.

Aber, wenn Du eine fachgerechte Antwort dazu suchst, dann wende Dich doch an die La Leche Liga unter http://www.lalecheliga.de/ . Die kennen sich mit allem rund um das Stillen sehr gut aus.

LG Kiara



vielen lieben dank Very Happy
glg tanüxa
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger

Udo
Admin
Admin


Anmeldedatum: 01.01.1999
Beiträge: 14530
Wohnort: Bad Bramstedt

BeitragVerfasst am: 06.04.2010 14:26    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo tanüxa,

du hast doch mit dem Rauchen aufgehört, daher musst du dir keinerlei Gedanken mehr machen wegen dem Nikotin, das ist bis dahin längst abgebaut.

Auch Rauchenden Mütter können stillen, auch diesen Kindern kommt die Muttermilch zu gute und fördert ihre Entwicklung. Rauchende Mütter sollten aber darauf achten das sie nicht vor dem Stillen rauchen, sondern lieber nach dem Stillen, denn das Nikotin baut sich nach und nach wieder ab, wobei man sagen muss das wenn man raucht immer eine kleine Belastung vorhanden ist. Am besten ist natürlich nicht zu rauchen.

Da du das Rauchen aufgegeben hast, brauchst du dir aber darüber keine Gedanken mehr zu machen.

Deine Hebamme und auch dein Frauenarzt kann dich hierbei auch sehr gut beraten.



Mfg

Udo
_________________
Chancen präsentieren sich uns mit Vorliebe
in der Maske von Unannehmlichkeiten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Gast






BeitragVerfasst am: 06.04.2010 22:44    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo tanüxa,

Klasse Entscheidung & dicken Glückwunsch!!!





moin schäv,

lies' doch bitte das Eingangspost und die folgenden noch mal in Ruhe.
Ich finde keinerlei Ansatzpunkt, dass sie das Rauchen nach Geburt wieder beginnen möchte freuender und gratuliere ausdrücklich zu der Entscheidung!

SG.
cello
den langsam das Gefühl beschleicht, dass es den schäv, den ich mal kennen und schätzen lernte, wohl nicht mehr gibt weinender
Nach oben

Udo
Admin
Admin


Anmeldedatum: 01.01.1999
Beiträge: 14530
Wohnort: Bad Bramstedt

BeitragVerfasst am: 07.04.2010 09:42    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo cello,

was soll dein Posting hier?

Lies doch mal meinen Beitrag richtig, ich habe ihr ja klar geschrieben das Sie sich keine Gedanken mehr machen muss da sie ja das Rauchen aufgegeben hat.

Lediglich sind meine Antworten ausführlicher so das ich auch noch eine Information zum Stillen für rauchenden Müttern eingebaut habe.

Wäre wünschenswert wenn alle ausführlich Antworten würden.


Mfg

Udo
_________________
Chancen präsentieren sich uns mit Vorliebe
in der Maske von Unannehmlichkeiten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

necke1311
ist verrückt nach Foren
ist verrückt nach Foren


Anmeldedatum: 30.05.2005
Beiträge: 561
Wohnort: Herzogtum Lauenburg

BeitragVerfasst am: 09.04.2010 21:39    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo tanüxa!

Glückwunsch zur schwangerschaft und dickes Lob meinerseits, mit dem rauchen aufzuhören! Das schaffen nicht viele Mr. Green

Ich hoffe, es klappt mit dem stillen, ist echt ne tolle Sache!


Liebe Grüße von
Necke

- die auch nur noch 14 Wochen vor sich hat Mr. Green - juchu
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

tanüxa
neu hier
neu hier


Anmeldedatum: 06.04.2010
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 10.04.2010 19:14    Titel: Antworten mit Zitat

necke1311 hat Folgendes geschrieben:
Hallo tanüxa!

Glückwunsch zur schwangerschaft und dickes Lob meinerseits, mit dem rauchen aufzuhören! Das schaffen nicht viele Mr. Green

Ich hoffe, es klappt mit dem stillen, ist echt ne tolle Sache!


Liebe Grüße von
Necke

- die auch nur noch 14 Wochen vor sich hat Mr. Green - juchu


hi, danke erstmal... ja für mich war es ganz einfach wenn man einfach nur daran denkt wie schädlich doch sowas ist.... also ich will es meinem kind nicht antun ich habe komplett alles umgestellt.... ich vermisse es auch nciht zu rauchen ganz im gegenteil... ich werde auch wohl niewieder damit anfangen jetzt wurde mir auch richtig bewusst das es einem ohne rauchen viel viel besser geht!

und jeder der aufhören will der kann es schaffen man muss nur fest dran glauben:-D

DIR AUCH NOCH VIEL GLÜCK UND GESUNDHEIT FÜR DIE SCHWANGER SCHAFT UND DANACH ::: LG TANÜXA
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger

HannisMutti
neu hier
neu hier


Anmeldedatum: 16.07.2012
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 17.07.2012 14:20    Titel: Nikotin und Stillen Antworten mit Zitat

Hallo tanüxa,

herzlichen Glückwunsch zu Deiner Entscheidung, it dem Rauchen aufzuhören Smile Das finde ich richtig gut!

Wenn Du stillen willst, solltest Du auch stillen und ich bin der Menung, dass Du Dir keine Sorgen wegen Nikotin machen brauchst. Das ist dch dann schon gar nicht mehr im Körper.

Vile Grüße
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Grusel
neu hier
neu hier


Anmeldedatum: 01.08.2012
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 07.08.2012 17:12    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,
es gibt ja für fast alles Ratgeber... Ich denke auch: wichtig ist, dass du aufgehört hast. Stillen ist wichtig für dein Kind und darum solltest dun es auf jeden Fall machen!
Freut mich für dich, dass du es geschafft hast mit dem Rauchen aufzuhören Smile
_________________
Im Leben geht es nicht darum, gute Karten zu haben, sondern auch mit einem schlechten Blatt gut zu spielen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Fragt
neu hier
neu hier


Anmeldedatum: 06.03.2013
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 18.03.2013 17:19    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,
bist du denn jetzt gut klar gekommen mit dem Stillen? Lief doch sicher alles glatt oder?
_________________
Man kommt in der Freundschaft nicht weit, wenn man nicht bereit ist, kleine Fehler zu verzeihen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Katze
neu hier
neu hier


Anmeldedatum: 15.04.2013
Beiträge: 18

BeitragVerfasst am: 17.04.2013 09:43    Titel: Antworten mit Zitat

Bitte stille dein Baby, wenn immer es geht. Das ist die beste Möglichkeit es ausreichend zu ernähren und ihm alles zu geben. Zudem ist es mega praktisch, denn du hast immer alles dabei. Gerade am Anfang eine tolle Sache.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    TreffpunktEltern.de Foren-Übersicht -> Geburt und Wochenbett Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 
Gehe zu:  







chat











TreffpunktEltern.de
unterstützen




Verlosung


Gewinne mit HEBA und TreffpunktEltern eine Einschlagdecke oder ein Rucksack oder ein Paar Lauflernschuhe oder sogar einen Hängesessel.

Hier gehts zur Verlosung