LoginLogin  ProfilProfil FAQFAQ Wer ist wo RegistrierenRegistrieren MitgliederlisteMitgliederliste Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen  SuchenSuchen  


Navigation
· Startseite- News

· Shop/Bücher und mehr...


· Forum

· Familienrecht
  BGB (Gesetzestexte)
  Unterhalt Allgemein
  Unterhaltstabellen
  Düsseldorfer Tabelle
  Unterhalt fürs Kind
  Unterhalt Ehegatten
  Leitlinien Unterhalt
  Verfahrenskostenhilfe
  Scheidung
  Umgangsrecht
  Sorgerecht
  Kinder und Trennung

  Vaterschaftstest


· Schwangerschaft
  Schwangerschaftsanzeichen
  Schwanger was nun
  Schwangerschaftswochen
  Schwangerschaftskalender
  Ernährung
  Der Mutterpass
  Schwangerschaftstest
  Schwangerschaftsvorsorge
  Risiken und Infektionen
  Gestose
  Hebamme
  Schwanger und HarzIV

· Geburt
  Phasen der Geburt
  Die Wehen
  Verschiedene Geburtsorte
  Die Wahl der Klinik
  Die Kliniktasche
  Der Geburtstermin
  Hypnose und Geburt
  Akupunktur und Geburt
  Nach der Geburt
  Stillen

· Eltern
  Erziehung
  Kindergeld
  Elterngeld
  Elternzeit
  Partnerschaft
  Mutterschutzgesetz
  Haushaltshilfe
  Hund und Familie

· Kinder
  Baby
  Kleinkind
  Schulkind
  Jugendliche
  Geburtstagspartys
  Freizeit
  Kindermund
  Gesundheitsthemen
  Kinderkrankheiten
  ADS - ADHS
  Vorsorgeuntersuchungen
  Rechte des Kindes



Online
Es befinden sich zur Zeit
User im Chat.


Info
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutzerklärung



Netiquette Forenregeln
Halsfalten

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    TreffpunktEltern.de Foren-Übersicht -> Mein Kind ist krank

Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Gast






BeitragVerfasst am: 18.07.2005 15:01    Titel: Halsfalten Antworten mit Zitat

Bei meiner Tochter (3,5 Monate) sind die Halsfalten immer stark gerötet und teilweise richt es übel und ist schmierig. Der Kinderarzt meint, ich solle sie viel auf den Bauch legen, damit Luft drankommt, aber das ist leichter gesagt als getan. Damit das funktioniert muss sie den Kopf sehr weit hochnehmen und das macht sie eben nicht lange.
Ich versuche gar nicht viel daran zu machen - aber der Geruch. Und dann putz ich halt doch wieder.
Hab auch schon daran gedacht zu fönen (soll doch beim wunden Po Wunder helfen), aber im Gesichtsbereich find ich das dann doch wieder nicht so toll.
Hat von euch jemand einen Tipp? Oder soll ich es trotz Geruch einfach mal sein lassen?
Nach oben

Silberelfe
Vielschreiber
Vielschreiber


Anmeldedatum: 23.07.2003
Beiträge: 1562
Wohnort: Altenkirchen Westerwald

BeitragVerfasst am: 18.07.2005 15:24    Titel: Antworten mit Zitat

hallöchen,

also ich hab das immer so gemacht dass ich diese falten in denen mein kind geschwitzt hat mit einem feuchten tuch saubergewischt und danach abgetrocknet habe, wenns zu warm war hab ich das auch schon mal trocken gepustet, das is nich so doll wie mit dem fön. wenn ich gepustet hab hat sie auch immer den kopf nach hinten gebeugt weil ihr das spiel gefallen hat.
naja wenns halt zu arg war hab ich anstatt wasser auch schonmal lauwarmen kamillentee genommen, aber nie kalt sonst regst du die durchblutung zu sehr an und die kleine maus schwitzt da noch mehr.
mehr fällt mir dazu nu auch nich ein leider aber vielleicht hat ja noch jemand ne idee

knuddelnder elfe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

emjays
ist verrückt nach Foren
ist verrückt nach Foren


Anmeldedatum: 13.04.2005
Beiträge: 200
Wohnort: Kreis LB

BeitragVerfasst am: 18.07.2005 18:20    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,
bei meinen Kids habe ich auch immer mit nem weichen
Läppchen und klarem Wasser gewischt, gut trocknen
lassen und danach ein bisschen Wundsalbe oder
Windelbereich-Salbe draufgetan.

Du musst Dir keine Sorgen machen, es kommt vom
Schwitzen und an den Fältchen liegt ja dann die Haut
übereinander, und dann entwickeln sich dort ganz
normal auch Bakterien.

Liebe Grüsse
Marion
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Gast






BeitragVerfasst am: 18.07.2005 21:10    Titel: Antworten mit Zitat

Danke für die Antworten.
Ich wasche auch mit klarem Wasser und trockne danach gut ab (ich versuch's zumindest), aber es ist trotzdem schlimm. Gepustet hab ich heute auch mal und ich war erstaunt, dass sie sich nicht gewehrt hat. Smile
Meine Kleine ist etwas empfindlich, was das Strecken im Hals anbelangt.
Wenn es die nächsten Tage wieder kühler wird hoffe ich, dass dann der Hals auch wieder besser aussieht. Das tut doch bestimmt weh.
Nach oben

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    TreffpunktEltern.de Foren-Übersicht -> Mein Kind ist krank Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 
Gehe zu:  







chat











TreffpunktEltern.de
unterstützen