LoginLogin  ProfilProfil FAQFAQ Wer ist wo RegistrierenRegistrieren MitgliederlisteMitgliederliste Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen SuchenSuchen  


Navigation
Startseite- News

Shop/Bcher und mehr...


Forum

Familienrecht
  BGB (Gesetzestexte)
  Unterhalt Allgemein
  Unterhaltstabellen
  Dsseldorfer Tabelle
  Unterhalt frs Kind
  Unterhalt Ehegatten
  Leitlinien Unterhalt
  Verfahrenskostenhilfe
  Scheidung
  Umgangsrecht
  Sorgerecht
  Kinder und Trennung

  Vaterschaftstest


Schwangerschaft
  Schwangerschaftsanzeichen
  Schwanger was nun
  Schwangerschaftswochen
  Schwangerschaftskalender
  Ernhrung
  Der Mutterpass
  Schwangerschaftstest
  Schwangerschaftsvorsorge
  Risiken und Infektionen
  Gestose
  Hebamme
  Schwanger und HarzIV

Geburt
  Phasen der Geburt
  Die Wehen
  Verschiedene Geburtsorte
  Die Wahl der Klinik
  Die Kliniktasche
  Der Geburtstermin
  Hypnose und Geburt
  Akupunktur und Geburt
  Nach der Geburt
  Stillen

Eltern
  Erziehung
  Kindergeld
  Elterngeld
  Elternzeit
  Partnerschaft
  Mutterschutzgesetz
  Haushaltshilfe
  Hund und Familie

Kinder
  Baby
  Kleinkind
  Schulkind
  Jugendliche
  Geburtstagspartys
  Freizeit
  Kindermund
  Gesundheitsthemen
  Kinderkrankheiten
  ADS - ADHS
  Vorsorgeuntersuchungen
  Rechte des Kindes



Online
Es befinden sich zur Zeit
User im Chat.


Info
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutzerklrung



Netiquette Forenregeln
Keine Regel und immer noch Milch???

 
Neues Thema erffnen   Neue Antwort erstellen    TreffpunktEltern.de Foren-bersicht -> Geburt und Wochenbett

Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Gast






BeitragVerfasst am: 17.09.2006 21:07    Titel: Keine Regel und immer noch Milch??? Antworten mit Zitat

Hallo,

ich habe im April 2005 entbunden und habe bis April 2006 gestillt.
Nun ist es so, da ich meine Tage noch nicht wieder habe ( an sich ist es ja auch sehr angenehm ohne ). Auerdem habe ich auch noch Milch - ich knnte also ohne Probleme wieder anfangen zu stillen.
Im Juli war ich ganz regulr beim Frauenarzt zur Kontrolle - es ist organisch alles ok und ich bin nicht schwanger. Er hat zur Sicherheit eine Blutentnahme gemacht.
Da wurde festgestellt, da das Milchbildungshormon in meinem Blut noch sehr hoch ist. Ich soll in einem viertel Jahr nochmal kommen, wenn sich nichts tut.
Nun ist es so, da das 2 Monate her ist. Ich habe meine Tage immer noch nicht und ich fange wieder an mehr Milch zu bilden.
Heute morgen bin ich wieder etwas "ausgelaufen".
Ich habe mir gleich einen Termin beim Gyn besorgt.

Ich wollte nur mal fragen ob das jemand von Euch schon erlebt hat?

Und ich bin 100%ig nicht schwanger!!


Vielen Dank

Liebe Gre

Tinimami
Nach oben

mara17
neu hier
neu hier


Anmeldedatum: 08.01.2007
Beitrge: 13
Wohnort: Niedersterreich

BeitragVerfasst am: 12.01.2007 16:14    Titel: Antworten mit Zitat

hallo!
bis sich dein krper und das alles normalisiert braucht er ein wenig zeit, die du ihm auch geben solltest.
bei manchen dauert es nicht so lange bis sie ihre tage bekommen bei anderen lnger. mach dir deswegen keinen kopf, auch bei mir hat es lnger gedauert.
lg mara
_________________
lebe dein leben!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Gast






BeitragVerfasst am: 12.01.2007 20:17    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

mittlerweile wei ich warum ich keine Regel hatte.

Ich habe einen hormornproduzierenden Gehirntumor.
Es handelt sich um ein Hypophysenadenom, der produziert zu viel Prolaktin.
Das ist das Hormon, das fr die Milchbildung verantwortlich ist.
Deshalb hatte ich zu viel Milch und auch obwohl ich schon seit Monaten nicht mehr gestillt habe immer wieder einen Milcheinschu.
Deshalb blieben auch meine Tage aus.
Der Tumor wurde im Oktober bei mir festgestellt.
Es wird nun versucht, ob erstmal eine Behandlung mit Medikamenten ausreicht.
Da ich sonst keine weiteren Beschwerden habe, wie Kopfschmerzen, Schwindel oder beeintrchtigungen beim Sehen, wird erstmal von einer OP abgesehen.

Diese Art von Gehirntumoren soll wohl gar nicht so selten vorkommen.

Tinimami
Nach oben

Herbie76
neu hier
neu hier


Anmeldedatum: 09.06.2005
Beitrge: 10
Wohnort: Braunschweig

BeitragVerfasst am: 12.01.2007 21:57    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Tinimami,
ich habe jahrelang fr einen Prof. fr Erkrankungen bei hormonbildenden Drsen gearbeitet und 70% unserer Patienten hatten entweder ein operiertes oder aber auch so wie Du nicht notwendig zu operiendes Hypophysenadenom. Aus der Erfahrung die ich in dieser Zeit gemacht habe,kann ich Dir sagen, das es wirklich sehr viele Patienten gibt die mit dieser Erkrankung leben mssen. Es gibt wirklich sehr gute Mglichkeiten diesen Tumor medikaments zu behandeln und wenn das nicht mehr ausreicht und eine OP notwendig ist, habe ich in den Jahren auch mitbekommen, dass es den Patienten ca. 2 Wochen nach der Op wieder sehr gut geht. Das einzige was halt bleibt ist eine regelmige Hormonkontrolle (Blutabnahme) Ca. alle 3-6 Monate. Ich drck Dir auf jeden Fall die Daumen, das Du nicht operiert werden mut.

LG Herbie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name

Gast






BeitragVerfasst am: 13.01.2007 20:38    Titel: Antworten mit Zitat

@Herbie76

Vielen Dank fr Deine Antwort.
Mittlerweile zeigt die Therapie auch schon Wirkung.
Letzte Woche habe ich das erste mal meine Tage wieder bekommen und die Milch wird auch schon weniger.
Das Prolaktin war bei der letzten BE auch schon gesunken.
Die Gre des Tumor selbst wird aber erst in ca. 1 bis 1 1/2 Jahren kontrolliert.
In einem anderen Forum habe ich jemanden kennengelernt, deren Tumor kleiner war als meiner und sie mute operiert werden.
Ich hoffe einfach das Beste und freue mich ber die Fortschritte, die die Therapie jetzt schon gemacht hat.

Lg Tinimami
Nach oben

vims
Foreninventar
Foreninventar


Anmeldedatum: 27.07.2019
Beitrge: 204534

BeitragVerfasst am: 07.01.2020 13:36    Titel: Antworten mit Zitat

инфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфо
инфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфо
инфоинфоинфоинфосайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайт
сайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайт
сайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайт
сайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайт
сайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайт
сайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайт
сайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайт
сайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайт
сайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайт
сайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайт
сайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайт
сайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайт
сайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайт
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

vims
Foreninventar
Foreninventar


Anmeldedatum: 27.07.2019
Beitrge: 204534

BeitragVerfasst am: 13.09.2020 07:50    Titel: Antworten mit Zitat

Фран177.3CHAPthisClifFernComeColiАкопмузыWind0904John1018Tany
ImprEverElizформBlinгражПаноорфоКресFionБуянAlbeDesiсертсерт
RudyThukРогаабхаПаджИоанFrauYoghпереСизоустрLexiМалоКрасАрей
LouiсертThieДревразвXVIIThomHarrCollХрулФормCaptDownрабоцвет
ArchКлимXVIIStouJudiПекаPlatИллюChriEsetWindLudwэпигКришМоск
СкорJaggДом-AnciSupeQuakUndeArtsЖураАртиОтечтyпивыраЩербJane
UndeNathсереBatoменякараRondEmilнаслИерукнигKennТихоЛазаgyun
HardБордменяCaroMichDolbавтоРоссWindIntrHeadклейпятнEpluMine
CoreToshCataBeadинстГаврчувсКопы82030000MartГонкSQuiKenwвоен
потеобоеRockтексENTRупакСтраукрафигусборMetaWindlessGeofHyun
ChouсертChoiЛитРЛитРИмярLyneВалеБаскЛитРКалиЛитРЛитРИллюJoha
ПознPaulБончМеркSereRoleШколпостPeteAlanтеатLindМоскмногдейс
АнтоStreSean142-ВельБокуСкорКвашавтоЕраноргаDaveрабоГолуguys
МагоМатвРоссЖикаНефеРязакомпжизнИльиКокоEpluEpluEpluTopsMeat
49-6автоGladнаряDeepПоляHTMLTonyМамаНикоtuchkasавтоElis
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beitrge der letzten Zeit anzeigen:   

Neues Thema erffnen   Neue Antwort erstellen    TreffpunktEltern.de Foren-bersicht -> Geburt und Wochenbett Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 
Gehe zu:  







chat











TreffpunktEltern.de
untersttzen