LoginLogin  ProfilProfil FAQFAQ Wer ist wo RegistrierenRegistrieren MitgliederlisteMitgliederliste Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen SuchenSuchen  


Navigation
Startseite- News

Shop/Bcher und mehr...


Forum

Familienrecht
  BGB (Gesetzestexte)
  Unterhalt Allgemein
  Unterhaltstabellen
  Dsseldorfer Tabelle
  Unterhalt frs Kind
  Unterhalt Ehegatten
  Leitlinien Unterhalt
  Verfahrenskostenhilfe
  Scheidung
  Umgangsrecht
  Sorgerecht
  Kinder und Trennung

  Vaterschaftstest


Schwangerschaft
  Schwangerschaftsanzeichen
  Schwanger was nun
  Schwangerschaftswochen
  Schwangerschaftskalender
  Ernhrung
  Der Mutterpass
  Schwangerschaftstest
  Schwangerschaftsvorsorge
  Risiken und Infektionen
  Gestose
  Hebamme
  Schwanger und HarzIV

Geburt
  Phasen der Geburt
  Die Wehen
  Verschiedene Geburtsorte
  Die Wahl der Klinik
  Die Kliniktasche
  Der Geburtstermin
  Hypnose und Geburt
  Akupunktur und Geburt
  Nach der Geburt
  Stillen

Eltern
  Erziehung
  Kindergeld
  Elterngeld
  Elternzeit
  Partnerschaft
  Mutterschutzgesetz
  Haushaltshilfe
  Hund und Familie

Kinder
  Baby
  Kleinkind
  Schulkind
  Jugendliche
  Geburtstagspartys
  Freizeit
  Kindermund
  Gesundheitsthemen
  Kinderkrankheiten
  ADS - ADHS
  Vorsorgeuntersuchungen
  Rechte des Kindes



Online
Es befinden sich zur Zeit
User im Chat.


Info
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutzerklrung



Netiquette Forenregeln
Kliniktasche packen: Was brauch ich wirklich?

 
Neues Thema erffnen   Neue Antwort erstellen    TreffpunktEltern.de Foren-bersicht -> Geburt und Wochenbett

Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Nadine14579
ist verrckt nach Foren
ist verrckt nach Foren


Anmeldedatum: 11.07.2006
Beitrge: 996

BeitragVerfasst am: 22.11.2006 11:02    Titel: Kliniktasche packen: Was brauch ich wirklich? Antworten mit Zitat

Hallo, ihr Lieben!

Ich brauche mal ein bischen Rat. Habe meinen ET in knapp 4 Wochen und da mein Mann mich darauf gedrngt hat, mchte ich so langsam mal die Kliniktasche packen.

Hab im Netz mal ein bischen geguckt und festgestellt, dass jeder was anderes fr die Kliniktasche empfiehlt. Eins haben die allerdings alle gemeinsam: Es ist ne laaaaaaaaaaaaange Liste.

Brauche ich wirklich soviel Krams?

Wer kann mir aus seiner Erfahrung heraus Tips geben, was wirklich rein muss und was eigentlich unsinnig ist?

Bin ber jede Hilfe dankbar. Glaube nmlich, dass mein Mann keine Lust hat, zwei Koffer mitzuschleppen (und die bruchte ich, wenn ich die Listen, die ich gefunden hab, befolgen wrde) Very Happy Very Happy

Vielen Dank schonmal.

Viele liebe Gre
Nadine
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Udo
Admin
Admin


Anmeldedatum: 01.01.1999
Beitrge: 14667
Wohnort: Bad Bramstedt

BeitragVerfasst am: 22.11.2006 11:23    Titel: Antworten mit Zitat

Hi,

du hast recht, man kann es auch bertreiben Smile

und es ist ja auch ne Frage muss man gleich alles mitnehmen oder
kann das ein oder andere nicht auch nachgeliefert werden, zum beisspiel durch den partner.

hmm sofort haben wir folgendes mitgenommen:
Bademantel
Bequemes langes Hemd und Leggins oder sowas in der Art
Dicke warme Socken wenn du schnell kalte Fsse bekommst Wink
Mutterpass
Stammbuch
Geburtsurkunde
Personalausweis
Karte von der Krankenkasse
und noch was zum ersten anziehen fr das Baby.

das war glaube ich das was wir sofort mitgenommen haben .. war eine normale kleine umhngetasche.

hmm alles andere haben ich dann schnellsten nachgeliefert Mr. Green
wobei das meiste auch schon gepackt war in einer anderen tasche. eben das bliche wenn man ein paar tage im KH bleibt.


mfg
udo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Gast






BeitragVerfasst am: 22.11.2006 12:07    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo nadine,

also bei meinen besuchen im krankenhaus habe ich natrlich auch ordnungsgem nach der liste gepackt Mr. Green

obwohl es beim zweitenmal schon weniger war.

also was du dringend brauchst ist der papierkram wie udo schon beschrieb.
dann auf jedenfall was wirklich von nutzen ist und nicht berflssig (finde ich)

2 nachthemden mit knpfen, nach der geburt kann es wirklich sein das diese riesen binden durchweichen mit blut und da ist schnell eins schmutzig.
also handtcher brauchst du nicht soviel 2 reichen frs erste
lesezeug brauchst du eigentlich auch nicht, wenn das kind da ist hast du eh nur noch augen fr den wurm Laughing

aber es kommt halt immer auf das krankenhaus an, bei manchen musst du deine binden selbst mit bringen und bei manchen nicht, genauso windeln fr das kind, muss man auch manchmal selbst mitbringen fr den zeitraum den man dort ist, oder sabbertcher frs kind manchmal gibt es die manchmal nicht.

bei solchen sachen wrde ich mich vor ort informieren wenn ihr schon eine klinik gefunden habt wo ihr hin wollt.

aber es ist wirklich nur das ntigste, weil meitens liegt man eh im bett und eben was bequemes fr die rckbildungsgymnatik die meitens im krankenhaus ist.

liebe gre snowi
Nach oben

Birdy
Foreninventar
Foreninventar


Anmeldedatum: 11.03.2005
Beitrge: 3131

BeitragVerfasst am: 22.11.2006 12:57    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Nadine,

also ich wrde auch erstmal in der Klinik nachfragen, was die dort schon alles haben. Bei uns gabs z.B. Windeln, Feuchttcher, Stilleinlagen, dicke Binden, Einmalslips, Sabbertcher und Kleidung fr die Kleinen.

Unsere eigene Kleidung fr unseren Junior habe ich so erst am letzten Tag gebraucht. Very Happy Das spart Deinem Mann dann auch das ganze Hin- und Herschleppen von dreckiger Wsche.

Was ich Dir noch empfehlen kann, sind Einmalwaschlappen. Klar reicht auch ein normaler Waschlappen. Aber bei dem vielen Blut, dass danach so abgeht, war ich froh, nicht stndig den Waschlappen auswaschen zu mssen. Da ich einen Kaiserschnitt hatte, konnte ich auch nicht so lange stehen.

Pack doch am besten zwei Taschen: eine fr die Geburt und die ersten Tage danach und eine mit den Sachen fr den Abschied aus der Klinik. In die 2. Tasche (die am besten gleich beim Kindersitz geparkt ist) kommen dann Sachen fr Dich und natrlich die fr Euren Nachwuchs, z.B. Body, Strmpfe, Pulli, dicke Jacke/Hose bzw. Winteroverall, Mtze usw.

Fr die Klinik selbst solltest Du auf jeden Fall ein paar Nachthemden und/oder lange T-Shirts mitnehmen. Bei der Geburt selbst schwitzt Du evt. so, dass Du gerne was frisches anziehen mchtest und danach schiesst die Milch ein und durchweicht auch das eine oder andere Nachthemd. Da kann spter bei Bedarf aber auch Dein Mann nachliefern. Very Happy

Gru
Birdy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Nadine14579
ist verrckt nach Foren
ist verrckt nach Foren


Anmeldedatum: 11.07.2006
Beitrge: 996

BeitragVerfasst am: 23.11.2006 11:31    Titel: Antworten mit Zitat

Erstmal vielen Dank fr die schnellen und vor allem hilfreichen Antworten. Jetzt fllt es mir schon leichter mit dem Einpacken.

Werde mich auch gleich mal dran machen, die Tasche zu packen, da mein Mann sonst wirklich noch bse wird Very Happy

Wer sonst noch was Wichtiges weis, was unbedingt mit muss, schreibe es gerne noch hier rein. Bin fr jede Hilfe sehr dankbar und bemhe mich auch bis zur Entbindung regelmig reinzugucken.

Vielen lieben Dank
Nadine
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Gast






BeitragVerfasst am: 23.11.2006 21:41    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Nadine,

ich wei nicht, obs fr dich so wichtig ist, ich werd auf jeden Fall noch Musik einpacken!!!

Und nimm Traubenzucker, was zu knabbern (vor allem fr deinen Mann!!) und was zu trinken mit.

Ansonsten haben die Kliniken fast alles da und was noch fehlt, kann man ja im Nachhinein noch holen lassen!

Ich wnsch dir auf jeden Fall eine schnelle, mglichst unkomplizierte Entbindung und eine schne Restschwangerschaft! Wink

Lg Alias
Nach oben

Glckskind
findet sich zurecht
findet sich zurecht


Anmeldedatum: 23.01.2006
Beitrge: 51
Wohnort: Oldenburg (Oldbg)

BeitragVerfasst am: 29.11.2006 09:42    Titel: Antworten mit Zitat

Hallchen Nadine!

Ein kleiner Tip auch noch von mir... Stecke dir sicherheitshalber ein paar warme Socken direkt fr die Geburt ein. Es gibt nichts schlimmeres als Schmerzen zu haben und dann auch noch kalte Fe zu bekommen. Ich wnsche dir, dass du sie nicht brauchst! Wink
Ich hatte auch welche mit, aber habe sie auch nicht gebraucht, weil die Geburt so schn schnell ging, dass sich die Frage nach kalten Fen gar nicht stellte...

Alles Gute! Freu dich auf ein schnes Erlebnis! Very Happy
Liebe Gre vom Glckskind
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Nadine14579
ist verrckt nach Foren
ist verrckt nach Foren


Anmeldedatum: 11.07.2006
Beitrge: 996

BeitragVerfasst am: 29.11.2006 10:45    Titel: Antworten mit Zitat

Der Tipp mit den Socken ist gut... habe nmlich eigentlich immer kalte Fsse. Egal, ob Sommer oder Winter Very Happy (Nur in der SS bisher nicht. Mein Mann hat zwischendurch schon gefragt, ob ich krank bin wegen warmer Fsse)

Werde sie auf alle Flle einstecken, obwohl ich nicht glaube, dass man die bei ner Wannengeburt, die ich gerne htte (wo bisher auch noch nichts gegen spricht) brauchen kann Very Happy Aber fr alle Flle werd ich mir meine Kuschelsocken einpacken.

Der Countdown luft **freu* Planmig noch 3 Wochen und 2 Tage **hibbeligbin* Very Happy

Liebe Gre
Nadine
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Gast






BeitragVerfasst am: 30.11.2006 22:31    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Nadine,

hab grad gelesen, dass du ne Wassergeburt willst.

In manchen Kliniken mut du dich vorher auf HIV und Hepatitis C testen lassen. Erkundige dich lieber in deiner Entbindungsklinik, wr ja bld, wenns an sowas scheitert...

Lg Alias
Nach oben

Nadine14579
ist verrckt nach Foren
ist verrckt nach Foren


Anmeldedatum: 11.07.2006
Beitrge: 996

BeitragVerfasst am: 01.12.2006 11:05    Titel: Antworten mit Zitat

Was soll denn sowas? wo is denn der unterschied, ob ich als HIV-Infizierte ne normale oder ne Wassergeburt machen will? Das Infektionsrisiko ist ja wohl dasselbe.... Is ja komisch.... gegen Hepatitis war ich geimpft... Schutz besteht mittlerweile nich mehr, so wie meine Gyn sagte. Hab aber weder das eine noch das andere....

Aber ich werde nachfragen, wenn ich mir den Kreisaal angucken gehe, was ich in naher Zukunft vielleicht mal tun sollte.... sonst gibts noch bse berraschungen

Danke fr den Hinweis!

Liebe Gre
Nadine
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

schokohexe
ist verrckt nach Foren
ist verrckt nach Foren


Anmeldedatum: 22.02.2006
Beitrge: 225
Wohnort: Kreis Offenbach

BeitragVerfasst am: 01.12.2006 13:01    Titel: Antworten mit Zitat

Huhu,

das mit dem HIV Test kann ich nur besttigen. Ich durfte nicht in die Wanne weil keiner vorlag.
Es gab die unterschiedlichsten Haarstrubenden erklrungen dafr die alle wenn man infomiert ist mehr als lcherlich waren...
Aber gut sie haben es nicht gestattet.
Ich kann dir nur noch eines empfehlen was auch hier schon stand, nimm dir und deinem Sen essen und trinken mit!!!
Ich hatte fr mich eine Siggflasche eingepackt so das ich auch im liegen problemlos trinken konnte.
Ich wre glaube ich ohne die Pulle eingegangen Wink
Ich wnsche dir viel erfolg und einen guten Rutsch Laughing

Lg Schoko
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Yahoo Messenger MSN Messenger

extrasusi
findet sich zurecht
findet sich zurecht


Anmeldedatum: 29.05.2006
Beitrge: 86

BeitragVerfasst am: 01.12.2006 23:01    Titel: Antworten mit Zitat

hallo,

das mit dem HIV test hat mir meine FA auch gesagt, gleich bei der ersten untersuchng ob wir den machen wollen. ich meinte sowas nicht zu brauchen, aber sie sagte ohne test keine wassergeburt.

sehr wichtig ist der mutterpass und die krankenkassen karte. bei der letzten geburt haben wir sie beim arzt vergessen und mein mann musste zuszlich 30 km fahren um sie zu holen. es war rgerlich.

auch sollte man ein wenig kleingeld bei sich haben. fr automaten oder telefon. kann sein das man es nicht braucht, aber besser ist es zu haben.

in manchen kliniken kann man seine eigene musik hren, in dem fall eine cd mitbringen.

und falls ihr keine kreissaalbesichtigung gemacht habt, vielleicht knnt ihr es noch nachholen oder einfach anrufen und fragen was dort gang und gebe ist und worauf man achten muss.

liebe gre und daumen drck fr die geburt

simona
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Nadine14579
ist verrckt nach Foren
ist verrckt nach Foren


Anmeldedatum: 11.07.2006
Beitrge: 996

BeitragVerfasst am: 06.12.2006 15:11    Titel: Antworten mit Zitat

So, hatte heute den nchsten MuVo-Termin. Alles paletti... zum Glck.

Hab die rztin gefragt, wie das bei Wassergeburt aussieht mit dem HIV-Test. Sie wusste es nich genau, weil bei uns gerade nen neuer Oberarzt ist und deshalb hat sie mir vorsichtshalber Blut abgenommen und lsst den Test machen. So kann der Wassergeburt nichts mehr im Wege stehen... auer den Maen meines Pummelchens.... Sie meinte er wre nu schon bei 3800g und wrde am Ende bei 4000g liegen, wo man an den Grenzen fr ne Wassergeburt wre... mal abwarten....

Zur Kreisaalbesichtigung mach ich morgen nen Termin aus. Mal gucken, wann wir hinknnen Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

vims
Foreninventar
Foreninventar


Anmeldedatum: 27.07.2019
Beitrge: 213119

BeitragVerfasst am: 21.01.2020 00:48    Titel: Antworten mit Zitat

инфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфо
инфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфо
инфоинфоинфоинфосайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайт
сайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайт
сайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайт
сайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайт
сайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайт
сайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайт
сайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайт
сайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайт
сайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайт
сайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайт
сайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайт
сайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайт
сайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайт
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

vims
Foreninventar
Foreninventar


Anmeldedatum: 27.07.2019
Beitrge: 213119

BeitragVerfasst am: 14.09.2020 05:34    Titel: Antworten mit Zitat

MPEG196.81зренThisKeviПолуШундChriЧижистудRabiавтоконтПерсTesc
EricАндрTescФранAtlaклейДиандебюкотоКитаClasАртизащиРичаслов
erhaоднаCleaСодеаспирабоCyniOralMineFlaxNiveOreaанглЛысеPale
mailNickPrelспецElleMikiЕгорFIFAFELIДКитMPEGXVIIЗайцOnlyТкач
ОвчиотдеШвырмолнVentPaliBertлитеFranRich(197АбраКамеXVIIавто
RenndiamдопоThisASASэнерSaraБаряMazdPUREменяпретZoneChetокон
Zone02-1ШевчZoneспорБрагБухаLynnКоноСелиискуКГЮнфакуЯковЖика
ГеодЛипеHermШварКостFeucсторXVIIДавиМалаобучметазавомесяхоро
инстHotpжелтWindSonyEmpi1104АртиАртиWRQiфункЕрмоWindNISSтема
знанХельContCleaValiTrefкамнтемаправпласJewempegWindкартRedm
сертMoscRoyaГлущЮжинMiamприюStraЛитРJameStatПедиФорманглмене
ПисаакадРыбаРазгЯросТажиМагоАрдо(ПетMPEGElenЧернКамчHollMark
мечтKattdvd-СодеСтепРахиДмитБалаДьякJuliРязаКурбЛагувозрТырт
класпредМаксRobeКозиТавкМатюСодеабитТихомесямесямесяКоржТрав
автоВоло179-НикоМигуJerrшколТолоМураавтоtuchkasАтмоMIDI
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beitrge der letzten Zeit anzeigen:   

Neues Thema erffnen   Neue Antwort erstellen    TreffpunktEltern.de Foren-bersicht -> Geburt und Wochenbett Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 
Gehe zu:  







chat











TreffpunktEltern.de
untersttzen