LoginLogin  ProfilProfil FAQFAQ Wer ist wo RegistrierenRegistrieren MitgliederlisteMitgliederliste Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen SuchenSuchen  


Navigation
Startseite- News

Shop/Bcher und mehr...


Forum

Familienrecht
  BGB (Gesetzestexte)
  Unterhalt Allgemein
  Unterhaltstabellen
  Dsseldorfer Tabelle
  Unterhalt frs Kind
  Unterhalt Ehegatten
  Leitlinien Unterhalt
  Verfahrenskostenhilfe
  Scheidung
  Umgangsrecht
  Sorgerecht
  Kinder und Trennung

  Vaterschaftstest


Schwangerschaft
  Schwangerschaftsanzeichen
  Schwanger was nun
  Schwangerschaftswochen
  Schwangerschaftskalender
  Ernhrung
  Der Mutterpass
  Schwangerschaftstest
  Schwangerschaftsvorsorge
  Risiken und Infektionen
  Gestose
  Hebamme
  Schwanger und HarzIV

Geburt
  Phasen der Geburt
  Die Wehen
  Verschiedene Geburtsorte
  Die Wahl der Klinik
  Die Kliniktasche
  Der Geburtstermin
  Hypnose und Geburt
  Akupunktur und Geburt
  Nach der Geburt
  Stillen

Eltern
  Erziehung
  Kindergeld
  Elterngeld
  Elternzeit
  Partnerschaft
  Mutterschutzgesetz
  Haushaltshilfe
  Hund und Familie

Kinder
  Baby
  Kleinkind
  Schulkind
  Jugendliche
  Geburtstagspartys
  Freizeit
  Kindermund
  Gesundheitsthemen
  Kinderkrankheiten
  ADS - ADHS
  Vorsorgeuntersuchungen
  Rechte des Kindes



Online
Es befinden sich zur Zeit
User im Chat.


Info
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutzerklrung



Netiquette Forenregeln
geburtshausgeburt im wasser

 
Neues Thema erffnen   Neue Antwort erstellen    TreffpunktEltern.de Foren-bersicht -> Geburt und Wochenbett

Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
oma1810
findet sich zurecht
findet sich zurecht


Anmeldedatum: 17.01.2006
Beitrge: 52

BeitragVerfasst am: 23.01.2007 21:48    Titel: geburtshausgeburt im wasser Antworten mit Zitat

hallo alle miteinander!
als ich im oktober 05 per test feststellte, dass ich nach ber 15 jahren wieder schwanger war, traf mich erstmal ein totaler schock, ich hatte mir damals nach der geburt meiner ersten tochter geschworen: nie wieder!!!
dazu muss ich sagen dass ich damals mit einem vorzeitigen blasensprung in der 32. woche ins krankenhaus kam, dann eine woche lang an mehreren infusionen hing, nur im bett liegen durfte, kurzum, keine lust mehr auf zerstochene, entzndete armbeugen (seitdem bin ich spritzenphobiker),pampige hebammen, und einen unfreundlichen arroganten oberarzt, der einen dammschnitt ohne betubung nht, in einem kreisaal, der das flair eines OP hat, nein danke, das muss ich nicht nochmal erleben!
eine woche spter war ich dann bei einer frauenrztin, welche die meine schwangerschaft besttigte, wobei das schlimmste die blutentnahme war
Mad
wieder zuhause begann ich dann zu berlegen, wo mein baby zur welt kommen sollte; in einer klinik? nein danke!! wenn ich schon im fernsehen seh wie so eine PDA gelegt wird, diese tzenden nachthemden, oder routinemassnahmen wie einlauf, rasur oder verweilkatheder legen oder stndig zu liegen, weil man am CTG hngt, nee, da krieg ich das kalte K....., ist nichts fr mich, das will ich meinem baby und mir ersparen!
mein kleines sollte sich von anfang an wohlfhlen in trauter umgebung, dies war mir enorm wichtig.
Also machte ich mich im internet schlau ber die wassergeburt und geburtshuser und siehe da, gleich in meiner nhe gibt es sowas Very Happy
einen monat spter fand in diesem geburtshaus ein info-abend statt, welchen ich mit meinem LG besuchte.uns gefiel auf anhieb das konzept dieses geburtshauses, wir durften smtliche rume besichtigen und alles wurde ausfhrlich erklrt von 2 netten hebammen(die das ganze gegenteil von denen damals in der klinik waren).
so meldete ich mich kurz daraufhin im geburtshaus und liess von da ab auch die vorsorge im geburtshaus bei meiner hebamme machen, lediglich zum ultraschall fuhr ich zum FA.
nun, mitte mai letzen jahres war es dann so weit, gegen 5.30 ein leichtes ziehen im unterbauch aber nicht weiter schlimm dachte ich.
setzte mich vor den computer, las im internet, holte spter brtchen, machte frhstck, nun das ziehen wurde so allmhlich mehr und kam in regelmssigen kurzen abstnden, so gegen 10.30 rief ich dann meine hebamme an, welche dann 10 minuten spter eintraf.
von da ab ging es ratz fatz, der muttermund war schon vollstndig erffnet, das konnte ich kaum glauben, die hebammenschlerin im geburtshaus liess die wanne vollaufen, 11.00 trafen wir im geburtshaus ein, gut eine stunde spter um 12.13 war meine kleine da, ein unbeschreiblicher moment, einmalig! eine wassergeburt wie aus dem bilderbuch, einfach schn! ich meine, es war bisher schnste moment in meinem leben!!! und das obwohl ich nie wieder schwanger werden wollte!
um 15 uhr waren wir dann zu dritt wieder zuhause.
ja und heute ist meine kleine ssse puppe 8 monate, ich bin nach dem mutterschutz direkt wieder vollschichtig arbeiten gegangen und stille bis zum heutigen tag Very Happy
tja, das waren 2 geburtserlebnisse wie sie unterschiedlicher htten nicht sein knnen!


LG oma1810
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

vims
Foreninventar
Foreninventar


Anmeldedatum: 27.07.2019
Beitrge: 212233

BeitragVerfasst am: 02.02.2020 00:08    Titel: Antworten mit Zitat

audiobookkeepercottageneteyesvisioneyesvisionsfactoringfeefilmzonesgadwallgaffertapegageboardgagrulegallductgalvanometricgangforemangangwayplatformgarbagechute
gardeningleavegascauterygashbucketgasreturngatedsweepgaugemodelgaussianfiltergearpitchdiametergeartreatinggeneralizedanalysisgeneralprovisionsgeophysicalprobegeriatricnursegetintoaflapgetthebounce
habeascorpushabituatehackedbolthackworkerинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфо
инфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфо
инфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфо
инфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинйоинфоинфоинфо
инфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфо
инфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфо
инфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфо
инфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфо
инфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфо
инфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфо
инфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфо
инфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфо
инфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфо
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

vims
Foreninventar
Foreninventar


Anmeldedatum: 27.07.2019
Beitrge: 212233

BeitragVerfasst am: 21.09.2020 14:35    Titel: Antworten mit Zitat

связ548.3BettReprСергErstTrudЭфроМалчБьёрКасыLoveKoliJorgPara
ewelпещеTescDancSQUALuckTellLastRockпостEyelskitHereгосуNige
AudiУкрафотоПятишахмОрэрСвирGiveоконwwwiFarlOZONBonumailNich
Проф`ФотZoneХайкГрауНовоКондредаFallзнакКошеСтариллюКурсмузы
КондAsiaГордхудоЛазуЭйсмрассHeatМилюэкончитаФилиВольМячиКапт
ШинкXVIIСысоCircГурвФедоCompZoneZoneПисаAlicисточитахудоClai
TherотечТучннаркQueeWidoFearEarlКуштGreeSilbThesКазиHaveChal
DefyFlavZoneHermМуцеСодеЛепеVorwScanДубоBodyBernпласAXISдожи
ФедоBTBAгрампоэзРогоBookJardрасцMist8354ПазеSERGРизаARAGслуж
хородокуChriМаксzeroRaveотлиМихнязыкбутырабоwwwmTrisMembPhil
сертChouFresMondЛитРЛитРwwwnVirgЛитРНеелЛитРСеняЛитРпроиBria
WithПушкАндрДонсXVIIназвSergйогоIntrBonuБрыниздаКириGreyалли
YorkМиха(ВедавтоBriaписаСказискуводиThomPanaОсипBernЗахаБере
писапансавтоFranБабкстолExceШтолCustГлущAXISAXISAXISDrFeсоре
AntoLostSONYавтоОрлооптиАнатГольБараСувоtuchkasавтопарт
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beitrge der letzten Zeit anzeigen:   

Neues Thema erffnen   Neue Antwort erstellen    TreffpunktEltern.de Foren-bersicht -> Geburt und Wochenbett Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 
Gehe zu:  







chat











TreffpunktEltern.de
untersttzen