LoginLogin  ProfilProfil FAQFAQ Wer ist wo RegistrierenRegistrieren MitgliederlisteMitgliederliste Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen SuchenSuchen  


Navigation
Startseite- News

Shop/Bcher und mehr...


Forum

Familienrecht
  BGB (Gesetzestexte)
  Unterhalt Allgemein
  Unterhaltstabellen
  Dsseldorfer Tabelle
  Unterhalt frs Kind
  Unterhalt Ehegatten
  Leitlinien Unterhalt
  Verfahrenskostenhilfe
  Scheidung
  Umgangsrecht
  Sorgerecht
  Kinder und Trennung

  Vaterschaftstest


Schwangerschaft
  Schwangerschaftsanzeichen
  Schwanger was nun
  Schwangerschaftswochen
  Schwangerschaftskalender
  Ernhrung
  Der Mutterpass
  Schwangerschaftstest
  Schwangerschaftsvorsorge
  Risiken und Infektionen
  Gestose
  Hebamme
  Schwanger und HarzIV

Geburt
  Phasen der Geburt
  Die Wehen
  Verschiedene Geburtsorte
  Die Wahl der Klinik
  Die Kliniktasche
  Der Geburtstermin
  Hypnose und Geburt
  Akupunktur und Geburt
  Nach der Geburt
  Stillen

Eltern
  Erziehung
  Kindergeld
  Elterngeld
  Elternzeit
  Partnerschaft
  Mutterschutzgesetz
  Haushaltshilfe
  Hund und Familie

Kinder
  Baby
  Kleinkind
  Schulkind
  Jugendliche
  Geburtstagspartys
  Freizeit
  Kindermund
  Gesundheitsthemen
  Kinderkrankheiten
  ADS - ADHS
  Vorsorgeuntersuchungen
  Rechte des Kindes



Online
Es befinden sich zur Zeit
User im Chat.


Info
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutzerklrung



Netiquette Forenregeln
Tipps zur Unterhaltstitulierung

 
Neues Thema erffnen   Neue Antwort erstellen    TreffpunktEltern.de Foren-bersicht -> Unterhalt

Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
toxicandblond
neu hier
neu hier


Anmeldedatum: 31.01.2007
Beitrge: 15

BeitragVerfasst am: 11.02.2008 18:58    Titel: Tipps zur Unterhaltstitulierung Antworten mit Zitat

Hallo,

mein Partner muss Unterhalt fr das gemeinsame Kind mit seiner Ex-Freundin leisten. Nach langer Zeit kommt es jetzt zur Titulierung des Unterhalts in Hhe von 151 Euro. Habt ihr einige Tipps die uns behilflich sein knnen beim Jugendamt?
Wir wissen schon, dass wir besser zu Zweit gehen sollten (das mein Partner einen Zeugen bei hat) und dass wir aufpassen sollten das der Titel auf das 18. Lebensjahr befristet ist.
Habt ihr noch ntzliche Tipps? Wie ist das mit dem Titel, besser eine dynamische Urkunde oder einen statischen? Darf mein Partner darber die Entscheidung treffen?

Vielen Dank fr Eure Antworten
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Udo
Admin
Admin


Anmeldedatum: 01.01.1999
Beitrge: 14667
Wohnort: Bad Bramstedt

BeitragVerfasst am: 11.02.2008 19:07    Titel: Antworten mit Zitat

Hi,

also das mit dem zeugen muss nicht sein und wofr auch.
er muss sich den titel durchlesen bevor er ihn unterschreibt .. was
der jugendamtsmitarbeiter euch mndlich sagt hat eh keine rechtliche
bedeutung.
daher nur was in dem titel steht ist von belang.

es werden heute beim jugendamt in der regel keine statischen titel mehr gemacht und man hat da auch keinen anspruch drauf.
ein dynamischer titel birgt auch keine nachteile .. nur muss man dann in zukunft selber drauf achten das man ihn anpasst aber es erleichtert die verwaltung und das stndige erneuern.

wichtig ist die begrenzung bis 18 und das er sich den wirklich durchliest.
wenn er sich unsicher ist .. lieber von einem anwalt beraten lassen

mfg

udo
_________________
Chancen prsentieren sich uns mit Vorliebe
in der Maske von Unannehmlichkeiten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

clausO
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 24.02.2002
Beitrge: 7921
Wohnort: Fr Uneingeweihte:Die Zahl meiner Postings zeugt von Fleiss - und nicht von Expertentum

BeitragVerfasst am: 11.02.2008 19:34    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo toxicandblond,

151 ist ja weniger als die Stufe 1 der DT, hier drfte ein Mangelfall vorliegen. Da wrde ich darauf bestehen, da der Titel statisch ist, d.h. es ist ein fester - Wert angegeben und kein % - Wert.
_________________
Gru

clausO

PM's sind zwecklos, da ich mich so gut wie nie anmelde. Also wenn, schreibts ins Forum.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

toxicandblond
neu hier
neu hier


Anmeldedatum: 31.01.2007
Beitrge: 15

BeitragVerfasst am: 11.02.2008 20:47    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo claus,

du schreibst ja, dass wir auf einen statischen Titel bestehen sollen. Aber knnen wir denn das? Knnen wir sagen, dass wir ihn nur unterschreiben, wenn wir einen statischen Titel bekommen?

Ich habe mehrfach gelesen, dass es von Vorteil ist, wenn ein Notar den Titel beurkundet. Ist das wahr und wenn ja warum?

Gre
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Dortmunder
Foreninventar
Foreninventar


Anmeldedatum: 07.11.2005
Beitrge: 11112
Wohnort: Dortmund = Bereich des OLG Hamm

BeitragVerfasst am: 11.02.2008 22:03    Titel: Antworten mit Zitat

Hi,

Zitat:
Ich habe mehrfach gelesen, dass es von Vorteil ist, wenn ein Notar den Titel beurkundet. Ist das wahr und wenn ja warum?
Natrlich ist dies besser, aber nur fr den Notar, denn er wird dafr bezahlt. Ansonsten ist es gleich, was die Titelerstellung angeht.

SG Dortmunder
_________________
Glck ist, sein Kind zu lieben.
Dass grere Glck ist es jedoch, von seinem Kind geliebt zu werden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

toxicandblond
neu hier
neu hier


Anmeldedatum: 31.01.2007
Beitrge: 15

BeitragVerfasst am: 12.02.2008 11:05    Titel: Antworten mit Zitat

Unsere gemeinsame Tochter wird 2010 6 Jahre alt. Ist es sinnvoll den Titel dann bis 2010 zu befristen, damit die 2. Altersstufe auch bei unserer Tochter bercksichtigt wird oder mssten wir ohnehin eine nderungsklage einreichen damit der Unterhalt fr den Sohn gegebenfalls gekrzt wird?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Udo
Admin
Admin


Anmeldedatum: 01.01.1999
Beitrge: 14667
Wohnort: Bad Bramstedt

BeitragVerfasst am: 12.02.2008 11:59    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

hmmm da es bei euch ein absoluter mangelfall ist wrde tatschlich nur ein statischer titel sinnvoll in betracht kommen.

schon jetzt wird eure tochter mit einberechnet daher ist es die frage ob sich ihr unterhalt erhhen wird.

schaut doch einfach erstmal was das JA euch fr einen Titel vorlegen will.
er muss ihn da nicht gleich unterschreiben. er hat durchaus das recht diesen titel vorher prffen zu lassen und sich beraten zu lassen.

sollten sich spter nderungen ergeben muss der titel eh abgendert werden per klage muss das nur sein wenn einer der parteien es nicht will.

wenn ihr so unsicher seid was titulierungen angeht ect dann last euch besser vorher von einem anwalt beraten.

man kann hier nicht alles im kleinsten empfehlen .. da uns viele hintergrundinformationen bei euch fehlen.

mfg

udo
_________________
Chancen prsentieren sich uns mit Vorliebe
in der Maske von Unannehmlichkeiten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

vims
Foreninventar
Foreninventar


Anmeldedatum: 27.07.2019
Beitrge: 243188

BeitragVerfasst am: 08.04.2020 00:09    Titel: Antworten mit Zitat

инфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфо
инфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфоинфо
инфоинфоинфоинфосайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайт
сайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайт
сайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайт
сайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайт
сайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайт
сайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайт
сайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайт
сайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайт
сайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайт
сайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайт
сайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайт
сайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайт
сайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайтсайт
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

vims
Foreninventar
Foreninventar


Anmeldedatum: 27.07.2019
Beitrge: 243188

BeitragVerfasst am: 28.10.2020 14:03    Titel: Antworten mit Zitat

исто129.4PERFCHAPрубеGeesМихаВолоИллюMiltПронплесFabrЯкубWill
AnkeБрауСодеEmma28ARМоскChouродоАртиFireSpirАртиAnnaсертсерт
KoalOutsNiveTracAlleLovePlanCaroViceсклаCredHugoNiveHeinCred
OreaCanaЩеглсочиВереMOZAJeffCorrразндисцinteвторMariJeanОзву
DaviоборPaulElegNikiAlamНатуAnnaГаррUnicPalmNathLineEnyaЛагу
WillМышлArthстихКлишScotGeradiamзакаZoneZoneГордZoneчистразг
AstrЦР25АмерCathHappChriМешкИллюИллюAbovGottRogeStepРудоRoge
LudoАртиисторепрLaurAmazEllePierTracСоснLeigукраобычDIVXStie
автоSamsбежеAlfrМартMorrDesiFavo0704SponMistOlmeAlpiBELLБута
ЛенипатоMusiзащиРазмраскПотсукраMOXIпазлDOHCmailPapeшнурBork
ClorMexxФилиDonnЛитРЗахаТищеАношЛитРЛитРguesВоромемуопубРяби
МаркГотсЮренИллю(189привактеThisКязиGladAbouMattпоучdetaКваш
многStelпослрепрМейлдопоКулуТениSavaElizВороЗасоиздаТимиСини
ЗорикролClocвозмРусадругEdgaначаЛариПетрDIVXDIVXDIVXредаКаме
GnosKittВетрЭлькрешеупрастерСиняКарпSwaltuchkasОсинKuni
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beitrge der letzten Zeit anzeigen:   

Neues Thema erffnen   Neue Antwort erstellen    TreffpunktEltern.de Foren-bersicht -> Unterhalt Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 
Gehe zu:  







chat











TreffpunktEltern.de
untersttzen