24
 
 
LoginLogin  ProfilProfil FAQFAQ Wer ist wo RegistrierenRegistrieren MitgliederlisteMitgliederliste Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen  SuchenSuchen  


Navigation
· Startseite- News

· Shop/Bücher und mehr...


· Forum

· Familienrecht
  BGB (Gesetzestexte)
  Unterhalt Allgemein
  Unterhaltstabellen
  Düsseldorfer Tabelle
  Unterhalt fürs Kind
  Unterhalt Ehegatten
  Leitlinien Unterhalt
  Verfahrenskostenhilfe
  Scheidung
  Umgangsrecht
  Sorgerecht
  Kinder und Trennung

  Vaterschaftstest


· Schwangerschaft
  Schwangerschaftsanzeichen
  Schwanger was nun
  Schwangerschaftswochen
  Schwangerschaftskalender
  Ernährung
  Der Mutterpass
  Schwangerschaftstest
  Schwangerschaftsvorsorge
  Risiken und Infektionen
  Gestose
  Hebamme
  Schwanger und HarzIV

· Geburt
  Phasen der Geburt
  Die Wehen
  Verschiedene Geburtsorte
  Die Wahl der Klinik
  Die Kliniktasche
  Der Geburtstermin
  Hypnose und Geburt
  Akupunktur und Geburt
  Nach der Geburt
  Stillen

· Eltern
  Erziehung
  Kindergeld
  Elterngeld
  Elternzeit
  Partnerschaft
  Mutterschutzgesetz
  Haushaltshilfe
  Hund und Familie

· Kinder
  Baby
  Kleinkind
  Schulkind
  Jugendliche
  Geburtstagspartys
  Freizeit
  Kindermund
  Gesundheitsthemen
  Kinderkrankheiten
  ADS - ADHS
  Vorsorgeuntersuchungen
  Rechte des Kindes



Online
Es befinden sich zur Zeit
User im Chat.


Info
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutzerklärung



Netiquette Forenregeln
Ich weiß nicht ob ich schwanger bin...

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    TreffpunktEltern.de Foren-Übersicht -> Kinderwunsch

Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
purple
neu hier
neu hier


Anmeldedatum: 10.09.2011
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 10.09.2011 13:06    Titel: Ich weiß nicht ob ich schwanger bin... Antworten mit Zitat

Kann mir jemand sagen ob mein Schwangerschaftstest positiv ist? Habe ein Bild dazu hochgeladen, ich war mir nicht sicher. Müsste der positiv Streifen nicht viel weiter oben sein? Wisst ihr was? War das bei euch auch so? Habe auch demnächst einen Termin beim FA aber ich muss es einfach jetzt wissen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Nadine14579
ist verrückt nach Foren
ist verrückt nach Foren


Anmeldedatum: 11.07.2006
Beiträge: 996

BeitragVerfasst am: 10.09.2011 16:51    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,pruple!

Ich habe immer die Schwangerschaftstest als Stick genommen, kenne mich also mit den Streifen nicht aus.

Aber ganz ehrlich: So teuer ist der Test inner Drogerie nicht, da würd ich einfach nen zweiten holen und nochmal testen... Vielleicht einen anderen mal nehmen... Die Stick-Tests kosten bei Rosmann z.B. 5€ Wink

Liebe Grüße
Nadine
_________________
Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten.

Männer vergessen nichts, man muss sie nur dran erinnern!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Stardust86
ist verrückt nach Foren
ist verrückt nach Foren


Anmeldedatum: 01.08.2009
Beiträge: 306

BeitragVerfasst am: 10.09.2011 22:48    Titel: Antworten mit Zitat

Huhu,

also ich hatte beide Testsorten schon benutzt jedoch waren bei mir die Ergebnisse immer sehr eindeutig, jedoch steht glaube ich in der Anleitung drinnen das der Streifen auch verrutschen kann und er nicht unbedingt da erscheint wo mann ihn für gewöhnlich vermudet.

Also mein Empfinden währe für den Test Positiv.

Aber 100% kann es wie gesagt nur der Facharzt dir sagen.

lg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

purple
neu hier
neu hier


Anmeldedatum: 10.09.2011
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 11.09.2011 14:11    Titel: Antworten mit Zitat

Ok danke ihr beiden!

Muss dann wohl einfach noch n bisschen Geduld haben. Ist ja nicht mehr lang bis zum Frauenarzttermin. Trotzdem bin ich so aufgeregt...*hibbelhibbel*

Bin froh das ihr geschrieben habt, das beruhigt schon mal etwas Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Nadine14579
ist verrückt nach Foren
ist verrückt nach Foren


Anmeldedatum: 11.07.2006
Beiträge: 996

BeitragVerfasst am: 11.09.2011 19:54    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo, purple!

oder nochmal 5€ investieren und nen Stick-Test ausprobieren Mr. Green Hilft bei positivem Ergebnis, die Wartezeit besser zu ertragen Wink

Ich drück die Daumen, dass das Ergebnis so ausfällt, wie du es gerne möchtest Wink Mr. Green

Liebe Grüße
Nadine
_________________
Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten.

Männer vergessen nichts, man muss sie nur dran erinnern!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

mine79
neu hier
neu hier


Anmeldedatum: 30.05.2011
Beiträge: 19
Wohnort: bremen

BeitragVerfasst am: 05.10.2011 23:18    Titel: Antworten mit Zitat

Und wie ist der Termin beim Frauenarzt verlaufen? Bist du Schwanger oder nicht?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

social13
Gast





BeitragVerfasst am: 24.08.2013 00:56    Titel: Antworten mit Zitat

Die beste Lösung ist zu den Arzt gehen.
Nach oben

Mamilein
neu hier
neu hier


Anmeldedatum: 21.10.2013
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 22.10.2013 09:26    Titel: Antworten mit Zitat

Ja hallo,
ich glaube jetzt nach zwei Jahren wird sie wissen, ob sie schwanger war oder nicht... Wink Aber wer von euch hat denn da die beste Methode gefunden? Bevorzugt ihr die Mittel aus der Apotheke?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Monic84
neu hier
neu hier


Anmeldedatum: 08.07.2014
Beiträge: 22

BeitragVerfasst am: 09.07.2014 11:51    Titel: Antworten mit Zitat

Mamilein hat Folgendes geschrieben:
Ja hallo,
ich glaube jetzt nach zwei Jahren wird sie wissen, ob sie schwanger war oder nicht... Wink


Wollen wir es hoffen Wink
_________________
Die Zukunft existiert zuerst in der Phantasie, dann im Willen und dann in der Realität
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    TreffpunktEltern.de Foren-Übersicht -> Kinderwunsch Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 
Gehe zu:  







chat











TreffpunktEltern.de
unterstützen