LoginLogin  ProfilProfil FAQFAQ Wer ist wo RegistrierenRegistrieren MitgliederlisteMitgliederliste Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen  SuchenSuchen  


Navigation
· Startseite- News

· Shop/Bücher und mehr...


· Forum

· Familienrecht
  BGB (Gesetzestexte)
  Unterhalt Allgemein
  Unterhaltstabellen
  Düsseldorfer Tabelle
  Unterhalt fürs Kind
  Unterhalt Ehegatten
  Leitlinien Unterhalt
  Verfahrenskostenhilfe
  Scheidung
  Umgangsrecht
  Sorgerecht
  Kinder und Trennung

  Vaterschaftstest


· Schwangerschaft
  Schwangerschaftsanzeichen
  Schwanger was nun
  Schwangerschaftswochen
  Schwangerschaftskalender
  Ernährung
  Der Mutterpass
  Schwangerschaftstest
  Schwangerschaftsvorsorge
  Risiken und Infektionen
  Gestose
  Hebamme
  Schwanger und HarzIV

· Geburt
  Phasen der Geburt
  Die Wehen
  Verschiedene Geburtsorte
  Die Wahl der Klinik
  Die Kliniktasche
  Der Geburtstermin
  Hypnose und Geburt
  Akupunktur und Geburt
  Nach der Geburt
  Stillen

· Eltern
  Erziehung
  Kindergeld
  Elterngeld
  Elternzeit
  Partnerschaft
  Mutterschutzgesetz
  Haushaltshilfe
  Hund und Familie

· Kinder
  Baby
  Kleinkind
  Schulkind
  Jugendliche
  Geburtstagspartys
  Freizeit
  Kindermund
  Gesundheitsthemen
  Kinderkrankheiten
  ADS - ADHS
  Vorsorgeuntersuchungen
  Rechte des Kindes



Online
Es befinden sich zur Zeit
User im Chat.


Info
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutzerklärung



Netiquette Forenregeln
Schulbescheinigung von der Schule ohne Unterschrift/Stempel?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    TreffpunktEltern.de Foren-Übersicht -> Von Elterngeld bis Kindergeld

Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
FrankFragensteller
findet sich zurecht
findet sich zurecht


Anmeldedatum: 18.06.2010
Beiträge: 140

BeitragVerfasst am: 14.04.2014 09:53    Titel: Schulbescheinigung von der Schule ohne Unterschrift/Stempel? Antworten mit Zitat

Guten Tag!

Ich habe mal eine generelle Frage.

Meine jüngere Tochter (18 Jahre alt) besucht die 11. Klasse einer Oberstufe.

Um weiter Kindergeld zu erhalten, habe ich ihr das Familienkassenformular KG 5a ausgedruckt und sie beauftragt, dieses von ihrer Schule ausfüllen, unterschreiben und abstempeln zu lassen.

Jetzt kam sie vorige Woche mit einer Schulbescheinigung von der Schule zurück, die die Schule selbst erstellt hat. Alle Daten sind soweit korrekt. Das Problem: Diese Schulbescheinigung ist nicht unterschrieben und abgestempelt. Es steht nur am Ende "Dieses Dokument ist per Computer erstellt und ohne Unterschrift gültig".

1. Frage: Reicht der Familienkasse die schuleigene Bescheinigung? Oder wird die Familienkasse auf das Ausfüllen des KG 5a Formulars bestehen?
2. Frage: Ist diese Bescheinigung wirklich auch ohne Unterschrift und ohne Stempel gültig?

Ich bitte um Tipps oder Erfahrungswerte. Vielen Dank!

MfG Frank
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Uschisocke
ist verrückt nach Foren
ist verrückt nach Foren


Anmeldedatum: 13.10.2009
Beiträge: 232

BeitragVerfasst am: 14.04.2014 10:59    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

ich denke, dass es anerkannt wird, denn die heutigen Studienbescheinigungen sind auch nur noch Ausdrucke ohne uNterschrift, die sich die Studis selber als Pdf runterladen und ausdrucken.

Ich würde sie einfach einreichen, meckern kann das Amt ja immer noch.

ABer ich denke , im Zuge der ARbeitserleichterung hat die SChule umgestellt auf diese Ausdrducke, denn alles andre bedeutet ja mehr Aufwand.

vg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

FrankFragensteller
findet sich zurecht
findet sich zurecht


Anmeldedatum: 18.06.2010
Beiträge: 140

BeitragVerfasst am: 14.04.2014 13:12    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo uschisocke!

Vielen Dank für deine Antwort!

Wenn die Bescheinigungen alle ohne Unterschrift und Stempel gültig sind, dann ist Betrügern ja Tür und Tor geöffnet!

Denn so wie die Bescheinigung meiner Tochter aussieht, könnte sie es auch selbst erstellt haben (oder ich!). Was ich natürlich nicht von ihr glaube, aber es wäre rein theoretisch möglich!

Wir werden es nun einfach einreichen, und sehen was passiert!

Hab Dank noch einmal für deine Antwort!

Gruß
Frank
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Plaids
findet sich zurecht
findet sich zurecht


Anmeldedatum: 29.04.2014
Beiträge: 59

BeitragVerfasst am: 01.05.2014 09:50    Titel: Antworten mit Zitat

Als meine Tochter während des Studiums eine Bescheinigung für das Bafög brauchte bekam sie auch so eine Bescheinigung ohne Unterschrift und Schulstempel. Das kam postwendend zurück mit dem Vermerk, Unterschrift fehlt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Uschisocke
ist verrückt nach Foren
ist verrückt nach Foren


Anmeldedatum: 13.10.2009
Beiträge: 232

BeitragVerfasst am: 02.05.2014 08:38    Titel: Antworten mit Zitat

@Plaids:

bafög und Kindergeldkasse sind zwei paar Schuhe.

fürs Bafög gelten andre regeln, da gibt es ein extra Formular, welches auszufüllen ist und welches vom Studentensekretariat abzustempeln und zu unterschreiben ist.

Das steht aber eindeutig in den Bafögunterlagen,

Beim ERstantrag Bafög ist es noch weider anders, da reicht die elektronische zulassungsbescheinigung.

Beim Kindergeld reicht die Studienbescheinigung, und die ist schon seit meiner Studienzeit (und das ist 30 Jahre her) immer ohne unterschrift gewesen.....

vg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

FamR-LuPo
Foreninventar
Foreninventar


Anmeldedatum: 16.03.2008
Beiträge: 16521
Wohnort: Rheinische Tiefebene

BeitragVerfasst am: 02.05.2014 09:01    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Uschisocke! Wink

Es geht wohl um den maschinell erzeugten Bescheid, der ggf. auch ohne Unterschrift Gültigkeit hat.
_________________
Gruß
Lukas
Meine Antworten beruhen AUSSCHLIESSLICH aus den Informationen innerhalb der hiesigen Beiträge.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Uschisocke
ist verrückt nach Foren
ist verrückt nach Foren


Anmeldedatum: 13.10.2009
Beiträge: 232

BeitragVerfasst am: 02.05.2014 09:28    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, das weiss ich, nichts andres habe ich geschrieben.

Sehr viele Ämterschreiben und Unischreiben sind heute maschinelle Ausdrucke ohne Unterschrift.

Ich hatte nur auf Plaids geantwortet, der/die meinte, das Bafögamt habe dies nicht akzeptiert. Das kann durchaus sein, weil es fürs Bafögamt (zumindest an der Uni meiner Tochter) ein extra Formular gibt, dass in der Tat noch mal abgestempelt werden muss.....)

vg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

FamR-LuPo
Foreninventar
Foreninventar


Anmeldedatum: 16.03.2008
Beiträge: 16521
Wohnort: Rheinische Tiefebene

BeitragVerfasst am: 02.05.2014 09:49    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Uschisocke!

Ist Antragstellersache, nicht Sache von FrankFragensteller.
Versäumt sie das, wird BaföG-Anspruch eben seitens des Gerichtes ermittelt und fiktiv auf den KU-Anspruch angerechnet.
_________________
Gruß
Lukas
Meine Antworten beruhen AUSSCHLIESSLICH aus den Informationen innerhalb der hiesigen Beiträge.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Plaids
findet sich zurecht
findet sich zurecht


Anmeldedatum: 29.04.2014
Beiträge: 59

BeitragVerfasst am: 24.05.2014 08:36    Titel: Antworten mit Zitat

Genau dieses Problem hatten wir auch und ich kann dir nur raten, das Original Formular ausfüllen zu lassen. Die sind da recht komisch bei der Kindergeldstelle. Ohne Unterschrift und Stempel wurde bei uns nicht anerkannt und somit hat es auch länger gedauert, bis endlich alles bearbeitet war.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

sharirhodes
neu hier
neu hier


Anmeldedatum: 10.01.2020
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 10.01.2020 10:30    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, das weiss ich, nichts andres habe ich geschrieben.

_____________
run 3 free game
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Clara2020
neu hier
neu hier


Anmeldedatum: 16.02.2020
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 16.02.2020 21:32    Titel: Antworten mit Zitat

Plaids hat Folgendes geschrieben:
Als meine Tochter während des Studiums eine Bescheinigung für das Bafög brauchte bekam sie auch so eine Bescheinigung ohne Unterschrift und Schulstempel. Das kam postwendend zurück mit dem Vermerk, Unterschrift fehlt

Auch ich bin im gleichen Fall danke für alle Antworten.

meilleure camera
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name

stevenbramos
neu hier
neu hier


Anmeldedatum: 01.04.2020
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 12.05.2020 13:34    Titel: Antworten mit Zitat

Welche Informationen haben Sie darüber erfahren, was ist das Ergebnis?
_________________
basketball games
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

daisy57561
neu hier
neu hier


Anmeldedatum: 04.08.2020
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 04.08.2020 16:35    Titel: Antworten mit Zitat

Your opinion is very good, I find it very interesting, thank you for sharing with us subway surfers great if you like it.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Kemp
neu hier
neu hier


Anmeldedatum: 07.09.2020
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 07.09.2020 12:19    Titel: Antworten mit Zitat

A school certificate or a diploma must have a signature and a stamp of the organization. Otherwise, it's not considered valid. My coursework was a final exam paper after which I received a university diploma.

My StudentID> help with coursework by https://buyessays.onl uk essay writer.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    TreffpunktEltern.de Foren-Übersicht -> Von Elterngeld bis Kindergeld Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 
Gehe zu:  







chat











TreffpunktEltern.de
unterstützen