Fan werden   Suchen auf TreffpunktEltern
Navigation
· Startseite- News

· Shop/Bücher und mehr...

· Chat

· Forum

· Familienrecht
  BGB (Gesetzestexte)
  Unterhalt Allgemein
  Unterhaltstabellen
  Düsseldorfer Tabelle
  Unterhalt fürs Kind
  Unterhalt Ehegatten
  Leitlinien Unterhalt
  Verfahrenskostenhilfe
  Scheidung
  Umgangsrecht
  Sorgerecht
  Kinder und Trennung

  Scheidung online

  Vaterschaftstest

Rechtsberatung Online

· Schwangerschaft
  Schwangerschaftsanzeichen
  Schwanger was nun
  Schwangerschaftswochen
  Schwangerschaftskalender
  Ernährung
  Der Mutterpass
  Schwangerschaftstest
  Schwangerschaftsvorsorge
  Risiken und Infektionen
  Gestose
  Hebamme
  Schwanger und HarzIV

· Geburt
  Phasen der Geburt
  Die Wehen
  Verschiedene Geburtsorte
  Die Wahl der Klinik
  Die Kliniktasche
  Der Geburtstermin
  Hypnose und Geburt
  Akupunktur und Geburt
  Nach der Geburt
  Stillen

· Eltern
  Erziehung
  Kindergeld
  Elterngeld
  Elternzeit
  Partnerschaft
  Mutterschutzgesetz
  Haushaltshilfe
  Hund und Familie


· Kinder
  Baby
  Kleinkind
  Schulkind
  Jugendliche
  Geburtstagspartys
  Freizeit
  Kindermund
  Gesundheitsthemen
  Kinderkrankheiten
  ADS - ADHS
  Vorsorgeuntersuchungen
  Rechte des Kindes







Info
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutzerklärung


News und Aktuelles
Urteil: Dienstwagen zur privaten Nutzung erhöht unterhaltspflichtiges Einkommen
(02.05.2014)
ARD-Reportermagazin „neuneinhalb“ ändert Programm anlässlich der aktuellen Situ
(21.02.2014)
Kindergeld für verheiratete Kinder
(19.02.2014)
Stollenstrolche - Deutschlands tollste Kindertore
(09.01.2014)
Probleme mit der Düsseldorfer Tabelle für 2014
(02.01.2014)
Kindergeld auch für verheiratete Kinder und weiteren Fällen
(04.12.2013)
weitere News


Urteil: Dienstwagen zur privaten Nutzung erhöht unterhaltspflichtiges Einkommen
Zur Frage ob die private Nutzung eines Dienstwagens das unterhaltspflichtige Einkommen erhöht hat das OLG (Oberlandesgericht) Hamm folgendermaßen entschieden: Das unterhaltspflichtige Einkommen wird in dem Umfang erhöht, in dem er eigene Aufwendungen...
(02.05.2014)

ARD-Reportermagazin „neuneinhalb“ ändert Programm anlässlich der aktuellen Situ
ARD-Reportermagazin „neuneinhalb" ändert Programm anlässlich der aktuellen Situation in der Ukraine / Gesellschaftspolitische Hintergründe für Kinder am Samstag, 22. FebruarKöln, 20. Februar 2014. Aufgrund der aktuellen Lage in der Ukraine ändert „n...
(21.02.2014)

Kindergeld für verheiratete Kinder
Seit Januar 2012 spielt für den Anspruch des Kindergeldbezuges das Einkommen und die Bezüge des Kindes keine Rolle mehr. Mit dem Urteil von Oktober 2013 wurde hier geurteilt, dass auch die Verheiratung eines Kindes den Bezug von Kindergeld nicht auss...
(19.02.2014)

Stollenstrolche - Deutschlands tollste Kindertore
Die fünf tollsten Tore oder kuriosen Tor-Szenen werden Monat für Monat ausgewählt und erhalten attraktive Preise für den Verein. Aktuell laufen die Bewerbungen für die "Stollenstrolche des Monats Februar" auf Hochtouren. Also bis zum 20. Februar 2014...
(09.01.2014)

Probleme mit der Düsseldorfer Tabelle für 2014
Der Mindestunterhalt für ein minderjähriges Kind richtet sich nach dem doppelten sächlichen Existenzminimum eines Kindes (Kinderfreibetrag in § 32 Abs. 6 Satz 1 des Einkommensteuergesetzes). Das sächliche Existenzminimum  wiederum wird jeweils im Exi...
(02.01.2014)

Kindergeld auch für verheiratete Kinder und weiteren Fällen
Die Familienkassen verwehren häufig das Kindergeld für verheiratete Kinder in einer Erstausbildung mit der Begründung, dass sich diese selbst unterhalten können. Denn die Summe aus deren Ausbildungsvergütung und dem Unterhaltsbeitrag ihres Ehemanns ü...
(04.12.2013)

Computerspiele auf dem Wunschzettel
Computerspiele sind als Weihnachtsgeschenke bei Kindern und Jugendlichen überaus beliebt: Viele Eltern wissen jedoch oft nicht, ob das gewünschte Spiel auch für ihr Kind geeignet ist. Hier helfen die „Spieletipps" vom Internet-ABC, die es seit diesem...
(02.12.2013)

Adventskalender mit Rabe Theo von HABA
Wir durften wieder testen, diesmal den Adventskalender von HABA aus der Serie vom „Rabe Theos Abenteuer im Winterwald". Bei diesem Adventskalender macht man nicht nur jeden Tag ein Türchen auf, nein es gibt ein Leseheft mit einer Geschichte über 24 T...
(12.11.2013)

Bei einem dualen Studium weiter Kindergeldanspruch
Das Finanzgericht Münster hat entschieden weiterhin besteht der Kindergeldanspruch während eines dualen Studiums. In diesem aktuellen Fall hat wurde vom Sohn der Klägerin nach dem Abitur ein duales Studium zum Bachelor im Studiengang Steuerrecht bego...
(12.11.2013)

Zum heutigen Mädchentag erstrahlt der Hamburger Michel in Pink
Der Hamburger Michel erstrahlt in Pink. Viele werden sich über das Bild des "Hamburger Michels in Pink" wundern aber nicht nur der Hamburger Michel erstrahlt heute Abend in leuchtendem Pink, nein in ganz Deutschland erstrahlen Gebäude in pink. So ers...
(11.10.2013)

Impfpflicht für Kinder
Brauchen wir in Deutschland eine Impfpflicht? Muss impfen zur Pflicht werden? Durch die zunehmende Anzahl der Erkrankung an Masern wird über eine Impfpflicht nachgedacht. Ist dieses Sinnvoll? Soll man seine Kinder gegen Kinderkrankheiten wie Masern i...
(23.09.2013)

Wir können LESEN - ein Angebot für Hamburger Kinder und Jugendliche
Bei Seiteneinsteiger – Wir können LESEN! dreht sich alles um Bücher und das Lesen. Seit 2005 sind sie in Hamburg aktiv und gestalten Angebote, die Kindern und Jugendlichen Lust auf Sprache, Texte und Bücher machen und seit 2009 ist Seiteneinsteiger ...
(20.09.2013)

Schulpflicht geht vor Religionsfreiheit
Das Bundesverwaltungsgericht hat heute am 11.09.20013 entschieden das muslimische Schülerinnen regelmäßig keine Befreiung vom Schwimmunterricht verlangen können, denn es steht ihnen frei einen sogenannten Burkini zu tragen. Das Bundesverwaltungsgeric...
(12.09.2013)

Tag der Zahngesundheit am 25. September
Der Tag der Zahngesundheit am 25. September 2013 steht unter dem Motto: „Gesund beginnt im Mund – Zähneputzen macht Schule“. Seit 1991 gibt es den Tag der Zahngesundheit. Wie in jedem Jahr seit 1991 finden viele Veranstaltungen unter dem Motto Zahnge...
(12.09.2013)

BGH: Anspruch auf Ausbildungsunterhalt kann nach drei Jahren wieder aufleben
Am 3.7.2013 hat der u.a. für das Familienrecht zuständige XII. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs über das wiederaufleben des Ausbildungsunterhalts für volljährige Kinder entschieden. Mit seiner  Entscheidung hat der Bundesgerichtshof klargestellt, da...
(05.07.2013)

Hitze-Falle Auto - Lebensgefahr für Babys und Kleinkinder
Immer wieder werden Babys und Kleinkinder "nur kurz"  im Auto zurück gelassen weil ihre Eltern etwas erledigen möchten. Doch ein abgestelltes Auto ist bei sommerlichen Temperaturen für Babys und Kleinkinder schon nach kurzer Zeit eine Todesfalle
(19.06.2013)

Anfechtung der Vaterschaft im Fall der Samenspende
Der Bundesgerichtshof hatte die Rechtsfrage zu  entscheiden, ob auch ein Samenspender als sog. biologischer Vater die rechtliche Vaterschaft eines anderen Mannes  nach § 1600 BGB anfechten kann. Der Kläger (vermutliche Vater) und die Mutter des Kind...
(17.05.2013)

Erhöhung der Pfändungsfreigrenzen für Arbeitseinkommen ab 1. Juli 2013
Die Pfändungsfreigrenzen für Arbeitseinkommen werden ab dem 1. Juli 2013 angehoben. Dies wurde heute, 8 April 2013 im Bundesgesetzblatt verkündet. Die geschützten Beträge, das was bei einer Zwangsvollstreckung dem Schuldner verbleibt, wurden erhöht. ...
(08.04.2013)

Raucherinnen werden schwerer Schwanger
Eine Untersuchung von Spanischen und Portugiesischen Wissenschaftlern zeigte das bei stark rauchenden Frauen die Wahrscheinlichkeit sinkt schwanger zu werden. Für die Untersuchung wurden mehr als 10 Zigaretten am Tag als starkes rauchen definiert. De...
(04.04.2013)

Ostereier natürlich färben
Farbige Ostereier gehören einfach zum Osterfest. Wie jedes Jahr fragt man sich wie färbe ich die Ostereier? Seiner Familie und besonders den Kindern will man ja nichts ungesundes anbieten und auch die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) warnt, ...
(28.03.2013)

Die Sendung mit dem Elefanten – SPECIAL
Vorschulsendung in Deutscher Gebärdensprache – von und mit gehörlosen KindernDiesmal präsentiert der kleine blaue Elefant mit seinem Freund, dem rosa Hasen, eine besondere „Sendung mit dem Elefanten": eine ganze Ausgabe in Deutscher Gebärdensprache, ...
(28.03.2013)

Blinddarmoperation bei Kindern - wann sollen Ärzte operieren
In Deutschland werden fasst 30.000 Kinder bis zum Alter von 15 Jahren  jedes Jahr wegen einer Blinddarmentzündung im Krankenhaus behandelt. Die Blindarmoperation ist in Deutschland der häufigste Baucheingriff bei Zwei- bis Fünfzehnjährigen ist. Epert...
(14.03.2013)

Im Kino Die CROODS ab 21. März 2013
Der neuste Kinofilm „Die CROODS" ist ein amüsantes Abenteuer in 3D für die ganze Familie. Die Steinzeitfamilie CROODS muss nach dem Verlust der heimischen Höhle in und mit der fremden Welt zurecht kommen und dies geht natürlich nicht ohne kleine oder...
(14.03.2013)

Fasten wärend der Schwangerschaft ist nicht gut fürs Kind
Eine Studie aus Saudi-Arabien weist darauf hin das Fasten während der Schwangerschaft  die späteren Gesundheitsrisiken von Babys erhöhen kann.  Gerade durch religiöse Traditionen, wie z.B. dem Ramadan, werden schwangere Frauen dazu verführt an diesen...
(20.02.2013)

Ist Sitzenbleiben in der Schule zeitgemäß
Die Diskussion ob Sitzenbleiben noch zeitgemäß ist erhitzt zurzeit die Gemüter. Mehrere Bundesländer wollen das Sitzenbleiben in den Schulen abschaffen. Der Vorschlag stößt bei Lehrern auf Ablehnung. Der Verband Deutscher Realschullehrer kritisiert i...
(19.02.2013)

Bundesverfassungsgericht stärkt Adoptionsrecht für homosexuelle Paare
Die Nichtzulassung der sukzessiven Adoption angenommener Kinder eingetragener Lebenspartner durch den anderen Lebenspartner verletzt sowohl die betroffenen Kinder als auch die betroffenen Lebenspartner in ihrem Recht auf Gleichbehandlung (Art. 3 Abs....
(19.02.2013)

Kinostart Stirb langsam - ein guter Tag zum Sterben mit Bruce Willis
Ab heute kommt Teil 5 der legendären Action-Reihe in die Kinos: "Stirb langsam - Ein guter Tag zum Sterben". Auch 25 Jahren nach dem ersten Teil von „Stirb langsam" ist Bruce Willis mit Feuereifer dabei um diesmal seinem Sohn in Moskau zu helfen. Zul...
(14.02.2013)

Valentinstag am 14. Februar ist der Tag der Liebenden
Der Valentinstag am 14. Februar, ist der Tag der Liebenden und er wird mittlerweile nicht nur in Deutschland wirtschaftlich ausgeschlachtet. Doch was hat es mit dem Valentinstag eigentlich auf sich, wann wurde er eingeführt und was bedeutet er.    ...
(13.02.2013)

Eislaufen mit den Freezers in Deutschlands größten Outdoor Eisarena
Auch im Winter bietet Planten un Blomen interessantes für die ganze Familie. Nicht nur winterliche Spaziergänge werden dort gemacht sondern man kann sich auf der INDOO Eisarena auch sportlich betätigen und Eislaufen. Die INDOO Eisarena gilt als Deuts...
(12.02.2013)

OLG Hamm - Jedes Kind hat ein Recht seinen leiblichen Vater zu kennen
Das im Jahre 1991 geborene Kind war durch eine im Jahre 1990 im Institut des beklagten Arztes in Essen durchgeführte künstliche Befruchtung gezeugt worden. Das Kind, nun 23 Jahre alt, hat vom behandelndem Arzt Auskunft über den Samenspender verlangt,...
(06.02.2013)

Mit dem Internet-ABC Kinder sicher ins Netz begleiten
Kinder fürs sichere Surfen fit machen! Anlässlich des weltweiten Safer Internet Day am 5. Februar rückt die Medienkompetenz-Initiative Internet-ABC die zentrale Rolle der Eltern und Pädagogen beim Thema Internetsicherheit in den Vordergrund. Denn nur...
(05.02.2013)

ICE AGE Live ein mammutiges Abenteuer in Hamburg
Seit der Premiere am 12. November 2012 im Düsseldorfer ISS Dome begeisterte ICE AGE Life schon viele tausende von kleinen und großen Zuschauern und so auch an diesem Wochenende in der o2 World in Hamburg.   In der nahezu ausverkauften O2 World rett...
(04.02.2013)

Sorgerecht - Neue Regelung zur elterlichen Sorge bei nichtehelichen Kindern
Heute am 31.01.2013 hat der Bundestag die Reform zur elterlichen Sorge nicht miteinander verheiratete Eltern beschlossen. Die Reform ist nötig gewesen nach dem das Bundesverfassungsgericht im Ausgust 2010 die bestehende Sorgerechtsregelung für verfas...
(31.01.2013)

Bundeskriminalamt warnt: Neue Schadsoftware sperrt Computer
Das Bundeskriminalamt warnt vor einer neuen Schadsoftware die infizierte Computer sperren würde und ein sogenanntes Popup Fesnster mit den Logos des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) und der Gesellschaft für Verfolgung von U...
(30.01.2013)

Elterngeld 2013 das ändert sich
Mit dem 1. Januar 2013 wird das Elterngeldgesetz geändert. Kernpunkt des neuen Gesetzes ist die abgewandelte Berechnung des Elterngeldes anhand des Bruttoeinkommens. Bisher wurde vom Nettoeinkommen für die Berechnung ausgegangen.Bei der Einkommenserm...
(22.01.2013)

Blinddarmoperation in der Schwangerschaft und deren Auswirkungen auf das Baby
Wärend der Schwangerschaft sind alle werdenden Mütter besonders vorsichtig und ängstlich wenn mit ihrem Körper etwas nicht stimmt. So ist es fast immer für eine schwangere Frau ein Schock wenn sie erfährt, dass Sie eine Blinddarmentzündung hat und no...
(17.01.2013)

Neuregelung - Dauer des nachehelichen Unterhalts bei langer Ehedauer
Auf Antrag der FDP wurde eine heimliche Gesetzesänderung zum Unterhalt bei langer Ehedauer durchgesetzt. Heimlich aus dem Grunde heraus, da es in einem Gesetz untergebracht wurde, in dem man solch eine Änderung nicht vermuten würde. Das Gesetzs laute...
(16.01.2013)

Am 11.02.2013 ist es wieder soweit – Rosenmontag
Alle Jahre wieder – Rosenmontag und damit Karneval. Der Spaß beginnt mit der Planung, schließen Sie ihre Kinder mit in die Planung ein so beginnt der Spaß und die Freude schon vorher. Vorfreude ist die schönste Freude sagt schon ein altes Sprichwort....
(15.01.2013)

Frohes Weihnachtsfest und ein guten Rutsch ins Jahr 2013
    Wir wünschen allen Lesern und Nutzern von TreffpunktEltern.de ein schönes Weihnachtsfest und erholsame Feiertage so wei ein guten Rutsch in das Jahr 2013.      
(24.12.2012)

Das ändert sich 2013
  Am Silvesterabend ist das Orakeln wie zum Beispiel das Bleigießen sehr beliebt. Aber egal was bei dieser Weissagung herauskommt, an bestimmten Änderungen führt kein Weg dran vorbei. Wir sagen euch was sich 2013 alles ändert.    
(20.12.2012)

Ein schwarzer Tag für die Kinderrechte
Kommentar von Udo Hartmann:Der 12.12.2012  dieses  schöne Datum  haben gestern tausende Brautpaare zu ihrem schönsten Tag des Jahres gemacht und denoch ist dieses Datum ein schwarzer Tag für die Kinder und ihre Rechte. An diesem Tag haben die Mitglie...
(13.12.2012)

Neue Düsseldorfer Tabelle ab 2013
Die Familiensenate des Oberlandesgerichts Düsseldorf haben heute durch Dr. Egger, Dr. Soyka (7. Familiensente) und Herrn Denkhaus (5. Familiensenate) die Neufassung der Düsseldorfer Tabelle für 2013 bekannt gegeben. Die neue Düsseldorfer Tabelle nebs...
(05.12.2012)

Gewinne mit dem Adventskalender von TreffpunktEltern
Weihnachten naht und um Euch die Zeit etwas zu verkürzen, gibt es bei uns an jedem Tag bis zum 24. Dezember einen hochwertigen Gewinn! Bei dem Adventskalender von TreffpunktEltern könnt ihr jeden Tag, mit etwas Glück, klasse Geschenke bekommen. Angef...
(28.11.2012)

Jugendamt Hamburg-Mitte vermittelt Kinder in Wanderzirkus
Das Bezirksamt Hamburg-Mitte war bereits Anfang des Jahres wegen des Todes der elfjährigen Chantal unter Druck geraten. Chantal war Mitte Januar in der Obhut ihrer Pflegeeltern, welche drogensüchtig waren, an einer Überdosis  Methadon gestorben.  Nun...
(23.11.2012)

Bundestag hat Betreuungsgeldgesetz verabschiedet
Der Bundestag hat beschlossen, ab August 2013 gibt es für Eltern ein und zweijähriger Kinder das Betreuungsgeld sofern die Kleinkinder nicht in einer Kindertagesstätte bzw. Kindergarten betreut werden. Nach Meinung des designierte SPD-Kanzlerkandidat...
(13.11.2012)

Familienwettbewerb Helden mit Herz bis 18. November verlängert
Familienwettbewerb Helden mit Herz bis 18. November verlängert. Die Suche nach den besten Großeltern der Welt geht weiter. Aufgrund der großen Resonanz gerade in den letzten Tagen hat die Deutsche Seniorenliga e.V. den Wettbewerb Helden mit Herz um e...
(09.11.2012)

6 auf einen Streich - Das Erste bringt Märchenfilme ins Weihnachtsprogramm
    Wie auch in den letzten Jahren sendet „Das Erste" wieder Märchenfilme im Weihnachtsprogramm, Unterhaltung nicht nur für Kinder. Am ersten Weihnachtstag 2012 gibt es vier Kindermärchenfilme und am zweiten Weihnachtstag sind ebenso vier dieser Mä...
(31.10.2012)

Ordnungsgeld, ersatzweise Ordnungshaft bei Umgangsverweigerung
Der betreuende Elternteil ist dazu verpflichtet den Umgang mit dem anderen Elternteil zu fördern. Das bedeutet das der betreuende Elternteil alles zu unterlassen hat was dem Umgangswillen des Kindes zum anderen Elternteil negativ beeinflussen könnte....
(25.10.2012)

Kinder im Kindergarten gefesselt und eingespeert
Kurzmeldung: In Herne soll eine Erzieherin Kinder mit unglaublichen Strafen gemaßregelt haben. Laut der WAZ werfen Kollegen der Erzieherin vor das sie Kinder gefesselt und eingespeert habe. Die Staatsanwaltschaft hat die ermitlungen bereits aufgenomm...
(25.10.2012)

Viele neue Spielideen - Unser Besuch der SPIEL in Essen
Die größte Publikumsmesse für Brett- und Gesellschaftsspiele, die Messe SPIELe in Essen durften wir von TreffpunktEltern auch in diesem Jahr wieder besuchen. 827 Ausstellern aus 37 Ländern boten den über 149.00 Besuchern ihre Spiele an. Den Deutschen...
(23.10.2012)

Umgangsrecht für leibliche aber nicht rechtliche Väter soll verbessert werden
In Deutschland galt bisher das nur der Vater eines Kindes welcher auch der rechtliche Vater nach § 1592 BGB ist Anspruch auf Umgang mit dem Kind und Anspruch auf Auskunft über dessen Persönlichen Verhältnisse hat. Diese Regelung wurde vom Europäische...
(17.10.2012)

Unterhalt für ein 43 Jahre altes Kind?
Verwandte in gerader Linie sind verpflichtet, einander Unterhalt zu gewähren. So sagt es uns der Paragraph 1601 im Bürgerlichen Gesetzbuch. Es gibt keine Einschränkung in der Dauer und von daher ist es durchaus möglich das Eltern ihren Kindern ein le...
(16.10.2012)

infa kreativ vom 13. bis 15. Oktober 2012
Das Top-Event für alle Hobbyisten! Ob kleine Freizeitkünstler oder große Hobbyisten - einen Termin sollten sie sich jetzt schon merken: Vom 13. bis 15. Oktober steht bei "infa kreativ" erneut die Lust am Basteln, Malen und Handarbeiten im Mittelpunkt...
(10.10.2012)

Verleihung der goldenen Leinwand an Otto Walkes am 20. September im Filmtheater
    Am gestrigen Donnerstag durften wir von TreffpunktEltern dabei sein als OTTO und Sid im Filmtheater in Uelzen für die hervor zu hebenden Besucherzahlen von über sechs Millionen die goldene Leinwand mit Stern erhalten haben. Ein vollbesetztes Ki...
(21.09.2012)

Kind und Jugend 2012 - ein kurzer Überblick
Von über 900 Ausstellern gab es Neuigkeiten auf der Messe Kind und Jugend zu sehen. Einen kleinen Einblick von den Neuigkeiten, den überarbeiteten Bekannten und dem Altbewährten konnten wir gewinnen und stellen wir nun hier vor. Das Angebotsspektrum ...
(20.09.2012)

Sicherheitslücke im Internet Explorer - Bundesamt und Microsoft warnen
Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) und Microsoft warnen Internetnutzer vor einer bisher unbekannten, kritischen Schwachstelle im Browser Internet Explorer.  Das Bundesamt teilte am Montag mit das von der Schwachstelle Syste...
(18.09.2012)

Filmkritik SAVAGES, Ab 11. Oktober 2012 im Kino
Für euch angesehen haben wir von TreffpunktEltern den Film SAVAGES (übersetzt heist das "Wilde"). Bekannte Schauspielern wie John Travolta, Aaron Taylor-Johnson, Taylor Kitsch, Blake Lively, Salma Hayek und weitere schickt man in eine traumhafte Umge...
(14.09.2012)

Kinder brauchen Zeit – so ist das Motto des 23. Weltkindertages 2012
„Kinder brauchen Zeit!" so ist das Motto des Weltkindertages in diesem Jahr. Viele Veranstaltungen gibt es auch in diesem Jahr wie zum Beispiel das Weltkindertagsfest am 23.09. auf dem Potsdamer Platz in Berlin. Das Fest in Berlin findet von 11 bis 1...
(12.09.2012)

Helden mit Herz - Deutsche Seniorenliga würdigt Großeltern
Die Deutsche Seniorenliga e.V. sucht Deutschlands beste Großeltern. Im Rahmen des Wettbewerbs „Helden mit Herz“ können Familien ihre Großmutter oder ihren Großvater für den Preis der „besten Großeltern der Welt“ nominieren. Den drei ersten Siegern wi...
(12.09.2012)

Mehrbedarf von alleinerziehenden Eltern die bei ihren Eltern leben
Auch wenn eine Sozialhilfeempfängerin mit ihren in diesem Fall zwei Kindern mit ihren Eltern und Geschwistern in einem Haus zusammenlebt stehen ihr die Mehrbedarfsleistungen zu. Vorab hatte das zuständige Jobcenter der alleinerziehenden Mutter den „M...
(10.09.2012)

Urteil zu Gleichbehandlung von Ehe und eingetragener Lebenspartnerschaft
Das Bundesverfassungsgericht hat entschieden das die Ungleichbehandlung von eingetragener Lebenspartnerschaft und Ehe beim beamtenrechtlichen Familienzuschlag verfassungswidrig ist. Die Ungleichebhandlung von eingetragener Lebenspartnerschaft und Ehe...
(02.08.2012)

Da gibt’s was auf die Ohren
Mittelohrentzündungen und Chlorunverträglichkeit müssen dank Schwimmschutz für die Ohren kein Schwimmverbot mehr bedeuten. Eltern kennen die Qual: Wer Kindern, aus welchem Grund auch immer, im Sommer das Schwimmen verbieten muss, leidet selbst mit. G...
(20.07.2012)

Religiöse Beschneidung von Jungen ist strafbar
Das Grundrecht der Kinder auf körperliche Unversehrtheit überwiege das Grundrecht der Eltern auf freie Religionsausübung. Die Religionsfreiheit und das Erziehungsrecht von Eltern würde nicht unzumutbar beeinträchtigt, wenn sie gehalten seien abzuwart...
(28.06.2012)

Die Sommerlüge - Mittagshitze
Jedes Jahr vom Neuen gefürchtet, die Mittagshitze. Es wird empfohlen die Kinder rein zu holen, damit sie nicht der größten Hitze des Tages ausgesetzt werden. Ebenso soll man zur Mittagshitze nicht joggen oder anderen Sport treiben, eben wegen der Hit...
(22.06.2012)

Neue EU Verordnung für internationale Scheidungen tritt am 21.06.2012 in Kraft
Am 21.06.2012 tritt die Verordnung  EU Nr. 1259/2010  vom 20. Dezember 2010 zur Durchführung einer verstärkten Zusammenarbeit im Bereich des auf die Ehescheidung und Trennung ohne Auflösung des Ehebandes anzuwendenden Rechts in Kraft. Ihre Anwendung ...
(20.06.2012)

Jedes Jahr schädigt Alkohol in der Schwangerschaft 10.000 Babys
Das fetale Alkoholsyndrom ist das am häufigsten nicht-genetische Krankheitsbild in Deutschland. 10.000 Kinder werden durch Alkoho während der Schwangerschaft jährlich geschädigt. Aus diesem Grund wird eine Änderung der Vorsorgeuntersuchungen und neue...
(18.06.2012)

Wahl des besten Spielzeugs 2012, mitvoten und gewinnen
Welches wird das Spielzeug des Jahres 2012? Zum elften Mal vergeben die Familienzeitschrift familie&co und der Deutsche Verband der Spielwarenindustrie die begehrte Auszeichnung „Das Goldene Schaukelpferd“. Prämiert wird besonders originelles und...
(08.06.2012)

Kinder brauchen ab dem 26 Juni 2012 eigene Reisedokumente
Aufgrund europäischer Vorgaben ergibt sich im deutschen Passrecht eine wichtige Änderung: Ab dem 26. Juni 2012 sind Kindereinträge im Reisepass der Eltern ungültig und berechtigen das Kind nicht mehr zum Grenzübertritt. Somit müssen ab diesem Tag all...
(07.06.2012)

Glückliche Scheidungskinder
Glückliche Scheidungskinder - So geht es auch  Trennungen und wie Kinder damit fertig werden. Einst eine glückliche Familie und später das große Aus. Es ist nicht nur für Eltern eine schlimme Sache, wenn sich die Partner trennen, auch die Kinder sin...
(05.06.2012)

Update: Änderung der Düsseldorfer Tabelle aufgrund BGH Urteil?
Der Bundesgerichtshof entschied am 18. April 2012 AZ. XII ZR 66/10, dass die Umrechnung dynamisierter Titel über den Kindesunterhalt zum 1. Januar 2008 nach § 36 Nr. 3 Satz 4 lit. a EGZPO in einen Prozentsatz des Mindestunterhalts nach § 1612 a BGB f...
(29.05.2012)

Hartz IV - ALGII Regelbedarfssätze erneut vor dem Bundesverfassungsgericht
Heute hat das Sozialgericht Berlin die Frage, ob die neuen Regelbedarfssätze verfassungsmäßig seien, dem Bundesverfassungsgericht zur Entscheidung vorgelegt.  Das Gericht hält die aktuell gültigen Regelleistungen um 36 Euro für zu niedrig und daher f...
(25.04.2012)

Siegerehrung des Integrationswettbewerbs „Alle Kids sind VIPs“ in Berlin
Zu gewinnen gab es einen Tag mit einem prominenten Bot­schafter in ihrem Heimatort. Beim bundesweiten Integrationswettbewerb Alle Kids sind elf Jugendprojekte VIPs geworden. Bei der Siegerehrung in Berlin drehte sich alles um die Jugendlichen, die an...
(18.04.2012)

Kind darf beim Vater leben - Behördenirrsinn endet nach über vier Jahren
Vor über vier Jahren meldete sich bei TreffpunktEltern.de ein verzweifelter Vater und beschrieb, dass sein gerade gebohrener Sohn in eine Pflegefamilie kommen soll weil die Mutter psychisch krank ist. Das Jugendamt erwies sich als unfähig und unterst...
(10.04.2012)

Heuschnupfen: Therapie jetzt auch während der Pollensaison möglich
Diese neue Intrasaisonale Immuntherapie ist nicht nur auf Herbst und Winter beschränkt.   März 2012. Endlich Frühling: Die Temperaturen steigen und die Blüten sprießen. Für viele Deutsche beginnt mit dem Sommerhalbjahr allerdings auch eine Leidensz...
(03.04.2012)

Referentenentwurf zur Neuregelung des Sorgerechts
Das Bundesjustizuministerium hat heute einen Referentenentwurf zur Neuregelung des Sorgerechts vorgestellt und an die Länder und Verbände geschickt zur Stellungnahme. Die Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger  wirbt mit einem einf...
(02.04.2012)

Anfangsverdacht für ein Vaterschaftsanfechtungsverfahren
Zur Begründung eines Anfangsverdachts für ein Vaterschaftsanfechtungsverfahren nach den §§ 1599 ff. BGB kann die Mitteilung der Kindesmutter, der rechtliche Vater sei nicht der leibliche Vater, ausreichen.  
(28.03.2012)

Unterhaltsvorschussentbürokratisierungsgesetz
Die Bundesregierung hat am 30.12.2011 ein Gesetz mit dem tollen Namen "Unterhaltsvorschussentbürokratisierungsgesetz" vorgestellt. Dieser wunderbare Name des Gesetzes lässt vermuten, dass es in Zukunft für den Bürger noch einfache...
(23.03.2012)

Die Klagen leiblicher Väter vom Europäischen Menschenrechtsgericht abgewiesen
Heute am 22.März 2012 wiesen der Richter des Straßburger Gerichtshofes zwei Menschenrechtsbeschwerden von Männern aus Deutschland ab. Die biologischen Väter haben nach dem heutigem Urteil des Europäischen Gerichtshofs fü...
(22.03.2012)

Leipziger Lesekompass
Auf der Leipziger Buchmesse wurden 30 Kinder- und Jugendbuchtitel mit dem "Leipziger Lesekompass" ausgezeichnet, den die Stiftung Lesen und die Leipziger Buchmesse in diesem Jahr zum ersten Mal herausgegeben haben. Der "Leipziger Lesekompass" stellt ...
(19.03.2012)

Noch ein Preis der Leipziger Buchmesse - avj-Kinderbuchhandlungspreis
Der avj-Kinderbuchhandlungspreis macht die Bedeutung der Arbeit der Kinderbuchhandlungen und -abteilungen der breiten Öffentlichkeit bewusst. Die Mitarbeiter im Außendienst der avj-Mitgliedsverlage wurden aufgerufen, die engagiertesten Kin...
(18.03.2012)

Leipziger Buchmesse 2012
Vom 15. März bis zum 18. März 2012 findet in diesem Jahr die Leipziger Buchmesse statt. Ganz Leipzig ist diese Tage wie jedes Jahr im Lesefieber - ganz Leipzig liest.Bei 2.600 Veranstaltungen, an über 350 Orten können die Besucher...
(18.03.2012)

Abofallen im Internet vom Bundestag entschärft
Mit vermeintlich kostenlosen Angeboten werden den Usern teilweise recht teure Abos untergeschoben. Nun wurde dagegen Ein Gesetz vom Bundestag verabschiedet. In den vergangenen Jahren haben unseriöse Internetseiten ihre User um viel Geld betrogen...
(02.03.2012)

Regierung lehnt Kürzung der Elternzeit auf zwei Jahre ab
Im noch nicht veröffentlichten Familienbericht fordern Experten offenbar die Kürzung der Elternzeit. Die bis zu drei Jahre lange Auszeit sei eine zu hohe Belastung für Unternehmen. Das Familienministerium ist da anderer Meinung.  ...
(29.02.2012)

Sorgerecht bei nichtehelichen Kindern - SPD und Grüne machen Druck
Seit mehr als 1 1/2 Jahren dauert nun schon die Situation an, dass es in Deutschland keine klare rechtliche Regelung mehr um die elterliche Sorge der nichtehelichen Kinder gibt.  Das Bundesverfassungsgericht hat am 21.07.2010 die bis dahin gelte...
(22.02.2012)

Didacta 2012 - Was gibt es neues im Bereich lernen?
TreffpunktEltern war auf der didacta 2012. Vom 14. Februar bis zum 19. Februar 2012 fand die diesjährige Messe in Hannover statt. Mit einem innovativen Bildungsangebot und einer breitgefächerten Themen- und Forenvielfalt endet nach fünf starken Messe...
(20.02.2012)

Tag der Muttersprache - Förderung sprachlicher und kultureller Vielfalt und Mehr
Seid dem Jahr 2000 rufen die Vereinten Nationen den 21. Februar zum Internationalen Tag der Muttersprache. Die Einheit und der Zusammenhalt einer Gesellschaft wird durch die von sprachliche und kulturelle Vielfalt repräsentierenden universellen Werte...
(20.02.2012)

Wie Eltern ihre Kinder vor negativen Online-Erfahrungen schützen können
Eltern sollten sich aktiv mit der Onlinenutzung ihrer Kinder auseinandersetzen, indem sie mit ihnen über das Internet sprechen und ab und zu dabeibleiben, wenn ihr Kind online ist. Anders als Verbote verringert die aktive Auseinandersetzung mit der I...
(08.02.2012)

Anleitung Stop -Motion-Film
Stop Motion-Filme zum Selbermachen: eine Anleitung für große und kleine LEGO FansWas ist Stop Motion eigentlich?Was muss bei einem Stop Motion Film beachtet werden?
(01.02.2012)

Werde Star im neuen Jahr und gewinne die große LEGONALE
Das LEGOLAND Discovery Centre ruft Nachwuchs-Regisseure zum FilmfestivalFilmemacher aufgepasst: Jetzt sind Talent und Kreativität gefragt! Erstmals ruft das LEGOLAND Discovery Centre in diesem Jahr zur Teilnahme an der großen LEGONALE auf – ein gan...
(01.02.2012)

Wohin mit dem Windelmüll?
Herzlichen Glückwunsch, Sie haben ein Baby bekommen und damit täglich mehr Müll → die Windel.   Das ist ein wichtiger Aspekt, den sich jede werdende Mutter und jeder werdender Vater gut überlegen sollte. Was soll von dem Baby in Zukunft ...
(31.01.2012)

Heute vor 10 Jahren ist die berühmte Schriftstellerin Astrid Lindgren gestorben
Am 28. Janur 2002 starb die großartige, schwedische Schriftstellerin Astrid Lindgren im Alter von 94 Jahren. Sie gilt als „Schwedin des Jahrhunderts“ und ist eine der bekanntesten Kinderbuchautoren der Welt. Unter Anderem sind aus diesem Grunde Ihre...
(28.01.2012)

Unterhalt - Änderung der Unterhaltsrechtlichen Leitlinien Süddeutschland
Die Familiensenate der Süddeutschen Oberlandesgerichte haben rückwirkend zum ersten Jannuar 2012 ihre Unterhaltsrechtlichen Leitlinien geändert. Die Änderunge betreffen die Oberlandesgerichte Bamberg, Karlsruhe, München, Nürnberg, Stuttgart und Zweib...
(27.01.2012)

Änderung des Bundeskinderschutzgesetz
Zur Stärkung des aktiven Schutzes von Kindern und Jugendlichen wurde das Bundeskinderschutzgesetz – BkiSchG geschaffen. Soweit so gut aber was kann jetzt mit diesem Gesetz erreicht werden? Werden Fälle wie die kleine Lara Mia im Jahr 2009, des kleine...
(25.01.2012)

Unterhalt - Anzahl der Bewerbungen ein Indiz für Arbeitsbemühungen
Lange gab es in der Vergangenheit oft Streit über die Frage, wann ein Unterhaltsberechtigter ausreichend Bewerbungen geschrieben haben muss, um „ausreichende Bemühungen“ nachweisen zu können. Der Bundesgerichtshof (BGH) hat nun entschieden, dass die ...
(19.01.2012)

Änderung der Hartz IV Sätze ab dem 1.01.2012
Die Hartz IV Regelleistungen der Erwachsenen steigen zum ersten Januar 2012. Am 26.10.2011 wurden nun im Bundesgesetzblatt die Regelsatzerhöhungen zum ersten Januar 2012 veröffentlicht. Im Grunde steigt der Eckregelsatz um 10,- Euro. Was bekommt man...
(11.01.2012)

Premiere von OFFROAD mit Nora Tschirner und Elyas M Bareck
Einmal etwas tun, was niemand so erwarten würde! Für Meike Pelzer (Nora Tschirner) scheint dieses Thema mit dem Ersteigern eines vom Zoll an der deutsch-holländischen Grenze beschlagnahmten peinlichen Proll-Jeeps eigentlich erledigt. Ihr Lebensentwur...
(10.01.2012)

Änderung beim Kindergeld 2012
Seit Beginn des Jahres 2012 gibt es Kindergeld ohne Einkommensprüfung. Mit dem Steuervereinfachungsgesetz 2012 hat der Deutsche Bundestag beschlossen, dass die teilweise doch recht aufwendige und somit mit Kosten verbundene Einkommensprüfung für die ...
(03.01.2012)

Steven Spielberg - GEFÄHRTEN - Deutscher Kinostart: 16. Februar 2012
GEFÄHRTEN (Originaltitel: WAR HORSE)handelt von der tiefen Freundschaft zwischen einem außergewöhnlichen Pferd namens Joey und Albert (Jeremy Irvine), einem jungen Mann, der ihn zähmt und trainiert. Als die beiden durch den Ausbr...
(23.12.2011)

2012 keine neue Düsseldorfer Tabelle
Für das Jahr 2012 wird keine neue Düsseldorfer Tabelle herausgegeben werden, so gibt das OLG Düsseldorf bekannt. Es gelten daher auch im Jahr 2012 die mit der Tabelle 2011 festgesetzten Unterhaltsbeträge für Unterhaltsberechtigte und die einem Unterh...
(12.12.2011)

Werdende Eltern müssen ihre Steuerdaten genausten prüfen
Sorgfältig prüfen sollten werdende Eltern die Daten ihrer Besteuerungsdaten. Die Steuerklasse wirkt sich auf die Höhe des Ihnen zustehende Elterngeld aus und möglicherweise erhalten Eltern im Jahr 2012 dadurch weniger Elterngeld.
(12.12.2011)

Nach Einkommen gestaffeltes Kindergeld
Bei einen Wahlsieg 2013 will die SPD das Kindergeld grundsätzlich umbauen. Ein nach Einkommen gestaffeltes Kindergeld, so plant es die Partei. Für Kinder soll es in Zukunft keinen pauschalen monatlichen Beitrag mehr geben sondern ein gestaffeltes Kin...
(08.12.2011)

Betreuungsunterhalt - Umzug in Richtung Ganztags-Kita zumutbar
Das OLG Oldenburg hat entschieden das einem betreuenden Elternteil auch ein Umzug in eine nahe Stadt zuzumuten sei wenn in seinem Dorf nur eine Halbtagsbetreuung angeboten wird. Eine Verlängerung des Betreuungsunterhalts aus Billigkeitsgründen komm...
(05.12.2011)

Der etwas andere Adventskalender
Auf der Messe "Spiel" haben wir von TreffpunktEltern einen etwas anderen Adventskalender gefunden. An 24 Tagen gibt es 24 Möglichkeiten zu basteln oder/ und zu spielen. Mal nicht mit Schokolade gefüllt ist dieser Adventskalender sondern mit Bastel-,...
(29.11.2011)

Cuboro - das Spiel mit den Kugelbahnen
Unser Test: cuboro ist ein Mehrgenerationenspiel. Kinder und Erwachsene werden ihren Fähigkeiten und dem Können entsprechend gefordert. cuboro ist ein entspannendes Spielvergnügen und fördert Motorik, Konzentration und Kreativität. cuboro förde...
(29.11.2011)

Elterngeld in Maximalhöhe - Klage abgewiesen
Eine Mutter klagte bis vor dem Bundesverfassungsgericht auf die Zahlung des Elterngeldes in Maximalhöhe, Sie fühlt sich benachteiligt in Ihren Grundrechten auf Gleichheit sowie auf Schutz und Förderung von Ehe und Familie, wenn sie "nur" den Mindestb...
(25.11.2011)

Premiere von - Der gestiefelte Kater - in Berlin
Am gestrigen Dienstag fand in Berlin die lang erwartete Deutschland-Premiere von "Der gestiefelte Kater" im CineStar am Potsdamer Platz statt. Wir von TreffpunktEltern waren für Euch vor Ort am roten Teppich.   Der Schauspieler Benno Fürmann lei...
(23.11.2011)

OLG Celle sagt - Unterhalt auch während des freiwilligen sozialen Jahres
Der volljährige Antragsteller verlangt von seinem  Vater  Unterhalt auch für die Zeit während des freiwilligen sozialen Jahres. Der Antragsteller besuchte bis Juli 2011 die Realschule, die er mit dem erweiterten Realschulabschluss verließ. ...
(22.11.2011)

Deutschen Lernspielpreises 2011 geht an das tiptoi Spiel Die Englisch Detektive
Im Rahmen der Süddeutschen Spielemesse Stuttgart wurde heute zum ersten Mal ein Sonderpreis des Deutschen Lernspielpreises vergeben. Er ging an das Ravensburger tiptoi® Spiel "Die Englisch-Detektive", das Leserinnen und Leser der Familienzeitschrift ...
(20.11.2011)

Schweiz - gemeinsame elterliche Sorge wird zur Regel - Deutschland immer mehr Au
In der Scjhweiz wird die  gemeinsame elterliche Sorge  unabhängig vom Stand der Eltern in Zukunft die Regel sein. Nur wenn  das Kindeswohl aufgrund der gemeinsamen Sorge gefärdet sein sollte, kann die elterliche Sorge einem Elternteil ...
(17.11.2011)

Mutter muss dem Scheinvater sagen wer der biologische Vater ist
Eine Frau bekommt ein Baby, ihr Partner glaubt er sei der Vater und kommt für den Unterhalt des Kindes auf. Doch dann stellt sich heraus das er nicht der Vater ist. Er will nun sein Geld zurück und klagt, um den Namen des wahren biologischen Vaters z...
(10.11.2011)

Die Adresse vom Weihnachtsmann, Christkind oder Nikolaus
Mit Weihnachten ist es wie in dem Film „Und täglich grüßt das Murmeltier“. Weihnachten kommt immer wieder und damit auch immer die gleichen kleinen und großen Sorgen, Fragen und Probleme der Eltern, wenn die lieben kleinen Kinder wissen wollen, wo de...
(09.11.2011)

Neuverfilmung -Nils Holgerssons- zu Weihnachten im Ersten
  An Weihnachten können Kinder und Erwachsene im „Ersten deutschen Fernsehen“ Nils Holgersson wunderbare Reise zum ersten mal mit echten Darstellern schauen.   TreffpunktEltern.de konnte sich gestern auf der Pressevorführung in Hamburg ein Bild vo...
(03.11.2011)

Das kleine Förderspiel – Tierisch gesunde Kids
Fünf Begriffe die diese kleinen,Bewegungsspiele beschreiben: Kindgerecht gestaltet, gesundheitlich wirksam, einfach zu begreifen, immer wieder abwechslungsreich und überall anzuwenden. Die Karten fördern die Beweglichkeit, je nach Spielmotto zum Beis...
(31.10.2011)

Spielwarenmesse 2011 in Essen
Vom 20. bis 23. Oktober fand die diesjährige „SPIEL“ in Essen statt. Auf einer Ausstellungsfläche von 44.100 qm präsentieren über 750 Aussteller aus 32 Nationen neue und bekannte Spiele. Zu finden waren Gesellschafts-, Familien-, Erwachsenen- und K...
(27.10.2011)

Unterhaltspflicht bei Erstausbildung eines Elternteiles
Der BGH (Bundesgerichtshof) hatte wiedermal zu entscheiden. Auch Eltern dürfen auf die Schulbank - sofern sie ungelernt sind. Für eine Erstausbildung kann die Unterhaltspflicht ruhen, denn Ausbildung gehört zum eigenen Lebensbedarf. Unter Umständen m...
(18.10.2011)

Halloween im Tierpark Berlin
Größte Halloween-Party von Berlin der größter europäischer Landschaftszoo verwandelt sich zu einem mysteriösen Ort mit gespenstischen Führungen Schloss Friedrichsfelde wird zum Gruselschloss.Am Montag, den 31. Oktober 2011, verwandelt sich der Tierpa...
(13.10.2011)

Ab 2012 Vereinfachung beim Kindergeld
Keine Einkommensprüfung mehr für Kindergeld und den Kinderfreibeträgen bei bei volljährigen Kindern unter 25 Jahren mehr ab 2012. Somit sind keine Einkommensnachweise mehr zu erbringen beim Kindergeldantrag. Weiter volles Kindergeld bekommen Eltern a...
(11.10.2011)

ARD-Radionacht für Kinder 2011: Einfach tierisch!
Die fünfte ARD Radionacht für Kinder wird „Einfach tierisch!“. Die neun Landesrundfunkanstalten der ARD laden Kinder, Klassen und Familien ein zu einer Hör-Reise in die Welt der Tiere. Am Freitag, 25.November, wird die fünfstündige ARD Radionacht zei...
(07.10.2011)

Weltstillwoche, Wundermittel Muttermilch
Vom 3. bis 9. Oktober 2011 ist Weltstillwoche! Stets frisch und zudem noch attraktiv verpackt = die Muttermilch.   Bei der Lagerung gibt es auch keine Probleme und eine weitere Zubereitung ist auch nicht von Nöten. Nicht immer ist die Zusammen...
(07.10.2011)

Kein Kindergeld für Schulschwänzer
Der Bürgermeister von Neukölln, Heinz Buschkowsky (SPD) möchte eine Verbindung der Auszahlung von Kindergeld mit dem Schulbesuch von Kindern erreichen.   Er bleibt bei seiner Forderung nach Sanktionen beim Kindergeld für Schulschwänzer. „Das K...
(04.10.2011)

Kinder haben was zu sagen Weltkindertag 2011
Morgen ist der 20. September und somit der Weltkindertag. Mit dem Weltkindertag soll weltweit auf die Kinderrechte aufmerksam gemacht werden.  „Kinder haben was zu sagen!“ – so lautet das diesjährige Motto des Deutschen Kinderhilfswerkes und...
(19.09.2011)

Urteil - EGMR stärkt die Rechte des Kindes auf seinen leiblichen Vater
Während die meisten Medien der Ansicht sind, dass das neue EGMR Urteil die Rechte der nichtehelichen Väter stärkt, ist TreffpunktEltern der Ansicht das der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) mit seinem heutigen Urteil das Recht der Kin...
(15.09.2011)

Filmvorführung zum Weltkindertag CHANDANI UND IHR ELEFANT
Anlässlich des Weltkindertages am 20. September 2011  wird der prämierten Kinderfilm CHANDANI UND IHR ELEFANT im Rahmen eines Familienevents in den UCI Kinowelten vorgeführt. CHANDANI UND IHR ELEFANT ist Gewinner des deutschen Filmpreises LOLA 2...
(15.09.2011)

Urteil zur Regelung der Bezugszeit von Elterngeld bezüglich der Partnermonate
Das Urteil des Bundesverfassungsgerchts zur Frage ob es Verfassungswidrig ist, dass für den vollen Bezug des Elterngeldes dieses zwischen den Eltern aufgeteilt werden muss. Gemäß § 4 Abs. 3 Satz 1 des Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetzes (BEEG)...
(14.09.2011)

Zweite Ehe bleibt Kündigungsgrund
Urteil des Bundesarbeitsgerichts   Auch künftig dürfen Einrichtungen der katholischen Kirche Mitarbeiter nach Scheidung und zweiter Ehe entlassen. In dem aktuellem Fall hatte das Bundesgericht entschieden, dass dem katholischen Mediziner nicht...
(09.09.2011)

Rückrufaktion von P’tit Pot mit Banane aus Frankreich
Rückrufaktion von dem Nestle Produkt „P’tit Pot mit Banane“ aus Frankreich. Da wir auch einige User aus Frankreich und/ oder Nähe der Grenze haben hier ein Sicherheitshinweis:    
(06.09.2011)

Kinder und Ehefrau auf Autobahn vergessen
In einer Baustelle auf der A 6 bei Sinsheim hatte der Familienvater mit seinem Wohnwagengespann eine Panne. Aus Sicherheitsgründen hatte er die beiden Kinder und seine Ehefrau aussteigen lassen und hinter die Leitplanke geschickt.
(31.08.2011)

Die Schule beginnt
Wie in jedem Jahr beginnt wieder der Schulalltag. Nach dem aufregenden ersten Schultag ist nun Zeit den Schulalltag zu organiesieren. Wie können Sie ihrem Kind und somit auch sich selbst den Alltag in und um die Schule erleichtern, worauf müssen Sie ...
(26.08.2011)

Neue Tauschplattform für Eltern
Seit heute ist eine neuen Tauschplattform für Kinderkleidung, Spielsachen und Schwangerschaftskleidung im Internet  an den Start gegangen.  Die beiden Gründer, Ann und Tom Krause aus Hamburg, wollen damit Eltern ermöglichen nicht mehr gebra...
(10.08.2011)

Bundesverfassungsgericht zur Kindergeldanrechnung auf den Unterhalt
Das Bundesverfassungsgericht gibt heute in in seiner Pressemeldung die Entscheidung vom 14. Juli 2011 1 BvR 932/10 bekannt.  Die Neuregelung zur Anrechnung des Kindergeldes auf den Kindesunterhalt bei der Ermittlung des nachrangigen Ehegattenunt...
(10.08.2011)

Bundesfamilienministerin Kristina Schröder setzt auf Familienhebammen
Auf die Fälle von Kindstötungen in den vergangenen Jahren will Bundesfamilienministerin Kristina Schröder ab 2012 mit einer finanziellen Unterstützung für den Einsatz von Familien-Hebammen reagieren. Die Familien-Hebamme Nicola Waskowiak setzt mit...
(09.08.2011)

Herzlichen Glückwunsch zu 10 Jahre Lebenspartnerschaftsgesetz
Die Türen der Standesämter wurden vor genau 10 Jahren für lesbische und schwule Paare geöffnet. Dem am 1. August 2001 in Kraft getretenen Lebenspartnerschaftsgesetz war ein langer Kampf um die rechtliche Anerkennung gleichgeschlechtlicher Partnerscha...
(01.08.2011)

Vollen Anspruch auf 14 Monaten Elterngeld
Wenn Mutter und Vater für die Erziehung eine Auszeit vom Job nehmen gibt es bis zu 14 Monaten aber nur wenn die jungen Elern sich die Zeit teilen. Mindestens zwei Monate muss der Partner/in in Anspruch nehmen. Ist dies eine Diskriminierung von Famili...
(28.07.2011)

Urteil: Beim begleitenden Umgang mit seinen Kindern in deutscher Sprache
Das hanseatische Oberlandesgericht hatte darüber zu entscheiden ob dem Kindesvater vorgegeben werden darf beim begleiitenden Umgang mit seinen Kindern Deutsch zu sprechen. Das Hanseatisches Oberlandesgericht weist Berufung eines Kindesvaters zurück.
(28.07.2011)

Der Bundesgerichtshof zur Unterhaltsverpflichtung während Erstausbildung
Der Bundesgerichtshof hatte zu entscheiden ob ein unterhaltsverpflichteter eine Erstausbildung absolvieren kann obwohl er seinen minderjährigen Kindern Unterhalt zahlen müsste (BGH Urteil vom 4. 5. 2011 - XII ZR 70/ 09).
(25.07.2011)

BVerfG: Keine Familienversicherung für Kinder von besserverdienenden Ehepaaren
Haben Kinder einen gut verdienenden Elternteil mit einer privaten Krankenversicherung, bleiben sie von der kostenlosen Familienversicherung in der gesetzlichen Krankenkasse ausgeschlossen. Das  wies eine  Verfassungsbeschwerde zurück. ...
(25.07.2011)

Das Entfallen der Einkommensprüfung bei Kindergeld gestoppt
Am 21. juni haben wir berichtet das die Einkommensprüfung beim Kindergeld ab 2012 enfallen würde.Die Bundesländer haben die von der schwarz-gelben Koalition beschlossenen Steuervereinfachungen vorerst gestoppt. Das entsprechende Gesetz fand in der Lä...
(15.07.2011)

Urteil: Unbefrister Unterhaltstitel - Abänderung bei Volljährigkeit
Schon seit Jahren weisen wir darauf hin, dass wenn jemand seinen minderjährigen Kindern zum Unterhalt verpflichtet ist und der gesetzliche Vertreter eine Verpflichtungserklärung fordert (z.B. eine Jugendamtsurkunde), dass darauf geachtet werden sollt...
(15.07.2011)

Nachträgliche Begrenzung und Befristung bestehender Unterhaltstitel im Altersunt
Pressemitteilung des BGH zu Urteil vom 29. Juni 2011 - XII ZR 157/09Der für das Familienrecht zuständige XII. Zivilsenat hat entschieden, unter welchen Voraussetzungen ein vor langer Zeit zwischen den geschiedenen Ehegatten vereinbarter Unterhaltsa...
(06.07.2011)

Schwanger geworden in der Schwangerschaft
Normalerweise ist es nicht möglich das eine Frau die bereits schwanger ist wenige Wochen später noch einmal schwanger wird. Doch die Natur lässt immer wieder Ausnahmen zu und so gibt es in der Natur nichts was unmöglich ist.Das musste auch eine Frau ...
(05.07.2011)

Entschädigung für nicht beförderte schwangere Frau
Die Frau war eine von drei Abteilungsleiter/innen bei Sony, als im September 2005 die Stelle ihres Vorgesetzten frei wurde, war sie zu der Zeit schwanger. Die Stelle wurde mit einem männlichen Abteilungsleiter-Kollegen besetzt. Bei der Bekanntgabe de...
(29.06.2011)

Ab 2012 keine Einkommensprüfung beim Kindergeld mehr
Der Deutsche Bundestag hat am 09. Juni 2011 das Steuervereinfachungsgesetz 2011 beschlossen, das überwiegend aber erst ab 2012 gilt. Der interessanteste Punkt für Eltern ist der Wegfall der Einkommensprüfung des Kindes für den Bezug des Kindergeldes.
(21.06.2011)

Am 1. Juli startet der Bundesfreiwilligendienst
Das Interesse für den Bundesfreiwilligendienst ist enorm aber bei weitem nicht ausreichend. Obwohl das Gesetz erst Ende April den Bundesrat passiert hat, gibt es bereits tausende Nachfragen. Interesse besteht in allen Altersgruppen. Zivis haben ...
(20.06.2011)

Gesetz für Kinderlärm beschlossen
Kinderlärm auf Spielplätzen und in Kitas soll künftig kein Grund mehr für Anwohnerklagen sein dürfen. Der Bundestag stimmte jetzt mit großer Mehrheit einer Änderung des Bundesimmissionsschutzgesetzes zu. Die Gesetzesänderung soll vor allem Kommunen, ...
(27.05.2011)

Jeder vierte Vater nimmt Elterngeld in Anspruch
Im Jahre 2007 nahmen nur 12 Prozent der Väter Elterngeld in Anspruch, 2008 lag der Anteil noch bei 21 Prozent, im Jahre 2009 nutzten schon 23,6 Prozent der Väter diese staatliche Unterstützung für Eltern, dies zeigen die neuesten Zahlen des Statistis...
(25.05.2011)

RockWings - Grundschul-Kids machen mit prominenten Paten in sozialen Brennpunkte
Einmal mit einem Profi jammen – wovon viele Musiker träumen, wird bei „Rockwings“ für Berliner Grundschüler Realität. In diesem Jahr plant die Kampagne des Evangelischen Johannesstifts „Kinder beflügeln“ ein Projekt, das Kindern mit Hilfe von promine...
(12.05.2011)

Kindesunterhalt bei arbeitslosem Unterhaltspflichtigen
Der Unterhalt muss bei Leistungsfähigkeit immer gezahlt werden. Aber wie sieht es mit der bestehenden Unterhaltspflicht aus, wenn die/ der Unterhaltspflichtige arbeitslos wird und somit Leistungsunfähig wird. Ein unterhaltspflichtiger Elternteil ber...
(10.05.2011)

Kindergeld auch im Freiwilligendienst
Künftig haben rund 35.000 Freiwillige Anspruch auf Kindergeld. Der sogenannte Freiwilligendienst soll den wegfallenden Zivildienst ersetzen. Darauf einigte sich das Familien- und Finanzministerium. Bisher galt der Kindergeldanspruch nur im Freiwillig...
(06.05.2011)

Frühstück im Bauch = Super im Tank
Kreativkoch Ralf Zacherl verhilft auf der Internetseite www.fruehstueck-fertig-los.de Deutschlands kleinen Frühstückmuffeln zu einem guten Start in den Tag   Deutschland, 7 Uhr morgens. Millionen Kinder brauchen jetzt das Gleiche: neue Energie...
(06.05.2011)

Vater und nicht Erzeuger
Schon lange setzt sich TreffpunktEltern.de dafür ein das Väter nicht mit dem Begriff "Erzeuger" diskriminiert werden.Immer wieder gibt  es Anwälte und auch Richter die Väter, insbesondere nichteheliche Väter, mit diesen Begriff herrabwürdigen, j...
(02.05.2011)

Unterstützung durch einen Anwalt vor Gericht bei Streit um das Besuchsrecht
Wenn das Besuchsrecht zwischen einem Elternteil und seinem Kind durch das Familiengericht geregelt werden muss, kann dem Elternteil, der keine ausreichenden Einkünfte hat, um selbst einen Anwalt bezahlen zu können, staatliche Hilfe für das Verfahren ...
(27.04.2011)

Geschichtenwettbewerb für Kinder Klasse Geschichten - klasse Preise
Am 18. April 2011 startet der große Geschichtenwettbewerb von Kidsville, der bekannten Mitmachstadt für Kinder im Internet, und der Medienkompetenz-Initiative Internet-ABC, einem Projekt der Landesmedienanstalten. Zu gewinnen gibt es viele tolle Sach...
(21.04.2011)

Zustimmung zur Reform des Vormundschaftsrechts vom Bundestag
Mit der Mehrheit der Koalitionsfraktionen hat der deutsche Bundestag der Reform des Vormundschafts- und Betreuungsrechts zugestimmt. Ein Amtsvormund soll zukünftig höchstens 50 Kinder und Jugendliche betreuen und nicht wie bisher zum Teil 240 Persone...
(15.04.2011)

Schlafkomfort für Kinderbetten
Gesunder Schlaf spielt eine bedeutende Rolle in der Entwicklung und Erholung von Kindern. Dagegen können Bettdecken mit schlechtem Wärme- und Schweißtransport, die sogenannten thermophysiologische Eigenschaften, zu unruhigem Schlaf und häufigem Aufwa...
(15.04.2011)

Welttag des Buches 2011
Im Mittelpunkt der Leseförderungs-Kampagnen zum Welttag des Buches am 23. April 2011 steht eine große Buch-Gutschein-Aktion für Schulkinder: Bundesweit können sich wieder Viert- und Fünftklässler über ein exklusives kostenloses Verschenkbuch freuen. ...
(01.04.2011)

Immer mehr Kinder in Kitas sind schon verhaltensauffällig
Eine aktuelle Auswertung der Vorsorgeuntersuchungen der Vertragsarbeitsgemeinschaft der Betriebskrankenkassen in Bayern belegt leider jedes fünfte Kind im Kindergartenalter zeigt schon auffällige Verhaltensweisen.   Von Oktober 2009 bis Septem...
(31.03.2011)

Bundeskinderschutzgesetz jetzt beim Parlament zur Abstimmung
Beschlossen wurde von der Bundesregierung der Entwurf eines Bundeskinderschutzgesetzes. Dieses sieht einen umfassenden, aktiven und wirksamen Kinderschutz vor. Unterschiedliche Instrumente und Maßnahmen. Schwerpunkte sind Prävention und Intervention,...
(30.03.2011)

Was steht Kindern mit der Hartz-IV-Reform zu
Christian Wulff (Bundespräsident) unterzeichnete am Freitag den 25. März 2011 das Gesetz, das erst nach langen Verhandlungen zwischen Regierung und Opposition zustande gekommen war. Rückwirkend zum 1. Januar wird der Regelsatz um fünf Euro erhöht. Z...
(29.03.2011)

Gurtmuffel erwischt - 560 Kinder nicht richtig gesichert
Der Aufprall eines PKW mit 40 km/h entspricht einem Sprung von einem 5-Meter-Brett in ein leeres Schwimmbecken - erschreckend und doch haben Kontrollen der Polizei 21.000 nicht angeschnallte Autoinsassen bei denen im März durchgeführten Kontrollen er...
(24.03.2011)

Zeckengefahr, der Frühling kommt und mit ihm die Zecken
Es wird wärmer, das Wetter wird schöner und man ist mehr in der Natur und somit steigt das Risiko von einer Zeckenbiss betroffen zu werden. Wohnen Sie in einem bekannten Zeckengebiet? Ist der Urlaubsort in einem Zeckengebiet? 
(16.03.2011)

Elternanspruch auf Kindergeld von Gericht gestärkt
Das Finanzgericht Berlin-Brandenburg hat in einem Urteil den Anspruch auf den Kindergeldbezug der Eltern gestärkt.   Das FG Berlin Brandenburg hatte zu entscheiden wie die Krankenversicherungsbeiträge für ein volljähriges Kind anzurechnen sind...
(16.03.2011)

KG Berlin – Umgang des Vaters auch mit Übernachten
Das Kammergericht (KG) Berlin hat in dem vorliegenden Fall entschieden, dass der Regelumgang an den Wochenenden mit Übernachtungen der Kinder beim Vater mit umfasst. Entgegen der Ansicht der Mutter gibt der Vater an wenn der Umgangsbeschluss für ihn...
(04.03.2011)

Petition 16387 beim Deutschen Bundestag: Hauptwohnung bei beiden Elternteilen
Petition 16387 an den Deutschen Bundestag Mitzeichnen - Änderung des Melderechts zur Hauptwohnung getrennt lebender Kinder.  Diese Petition eines unserer Besucher legen wir unseren Usern ans Herz. Dabei geht es um die Anmeldung des Kindes beim...
(22.02.2011)

Neue Rechtsprechung zur Berechnung des nachehelichen Unterhalts
Neue Rechtsprechung zur Berechnung des nachehelichen Unterhalts unter Anwendung der sogenannten Dreiteilungsmethode verfassungswidrig. Etliche in den letzten drei Jahren gefällten Urteile zum Ehegattenunterhalt müssen vermutlich neu geprüft werden.Da...
(17.02.2011)

Kleines Wunder: Ein nur 280 Gramm schwere Baby überlebt.
Mit einer Körperlänge von nur 22 Zentimetern und einem Geburtsgewicht von 280 Gramm wurde das Kind in der 24. Schwangerschaftswoche geboren. Mit diesem extrem niedrigen Gewicht zählt das Kind nach Angaben der Klinik zu den kleinsten überlebenden Frü...
(09.02.2011)

Rekordbeteiligung bei dem Schulwettbewerb „Fit in Fair Play“
Riesige Resonanz auf Schulwettbewerb gegen Mobbing und Gewalt: 25.000 Schüler wettstreiten um „Fit in Fair Play”-Trophy Rekordbeteiligung bei dem Schulwettbewerb „Fit in Fair Play“: Über 25.000 Jugendliche an 73 Schulen in ganz Deutschland haben...
(08.02.2011)

Besteht Anspruch auf Kindergeld in Elternzeit?
Besteht der Anspruch auf Kindergeld, wenn das Kind selbst Elternzeit nimmt und aus diesem Grund seine Ausbildung unterbricht? Das Finanzgericht verneinte diese Frage mit der Begründung, die Tochter habe sich im Streitzeitraum nicht in Ausbildung bef...
(03.02.2011)

Deutsches Kinderhilfswerk und UNICEF geben Motto zum Weltkindertag 2011 bekannt
"Kinder haben was zu sagen!" – so lautet das diesjährige Motto des Deutschen Kinderhilfswerkes und UNICEF zum Weltkindertag am 20. September. Mit dem Slogan möchten die Kinderrechtsorganisationen das Recht aller Kinder auf Beteiligung stärken.
(03.02.2011)

Baby am Straßenrand geboren
Eine ungewöhnliche Geburt in Marburg führte zur Vollsperrung einer Bundesstraße mit Blaulicht und Warnfackeln. Die Frau hatte bereits sechs Kinder und erwartete ihr siebtes Kind  als sie mit ihrem Partner zusammen auf dem Weg ins Krankenhaus war...
(01.02.2011)

Lebenspartnerschaft für Transsexuelle auch ohne Geschlechtsumwandlung
Das Bundesverfassungsgericht hat entschieden, dass in Zukunft auch Transsexuellen die keine Umwandlung ihrer Geschlechtsorgane vornehmen lassen aber aufgrund ihrer sexuellen Identität in einer homosexuellen orientierten Partnerschaft leben, auch eine...
(29.01.2011)

Geschlechtsspezifische Benachteiligung wegen Schwangerschaft bei einer Stellenbe
Das Bundesarbeitsgericht entschied das wenn sich eine schwangere Arbeitnehmerin um eine Stelle bewirbt und der Arbeitgeber besetzt in Kenntnis der Schwangerschaft die Stelle mit einem Mann, reicht das allein  noch nicht aus um eine Diskriminieru...
(28.01.2011)

Für ein Kind in Haft gibt es kein Kindergeld
Eltern haben für ein straffälliges Kind in Haft, für diesen Zeitraum keinen Anspruch auf Kindergeld. So hat das Finanzgericht Berlin-Brandenburg entschieden (Aktenzeichen:10 K 10288/08), dies teilte der Deutsche Anwaltverein mit.
(14.01.2011)

Kürzungen des Elterngeldes
Das Konzept des Elterngeldes sei nicht gescheitert, vielmehr handele es sich um eine Erfolgsgeschichte, so sagt die Bundesfamilienministerin Kristina Schröder (CDU). Obwohl 275.000 Menschen von der Kürzung des Elterngeldes im Haushaltsbegleitgesetz 2...
(13.01.2011)

Schüler für das Klima: Energiesparmeister-Wettbewerb startet
Klimaschutzkampagne zeichnet die besten Projekte mit Preisen im Gesamtwert von über 50.000 Euro aus / Bundesumweltminister Röttgen unterstützt die Suche nach den jungen Klima-Helden. Der Schutz des Klimas geschieht nicht durch Worte, sondern durch T...
(11.01.2011)

Die Änderungen zum 1.1.2011 zum Elterngeld
Erhebliche Änderungen beim Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetzes (BEEG) auf Grund des Artikel 14 des Haushaltsbegleitgesetzes 2011 (HBeglG 2011) werden zum 01.Januar.2011 wirksam. Diese Neuregelungen können auch dazu führen, dass bereits bewillig...
(30.12.2010)

Finanzielle Änderungen zum bevorstehenden Jahreswechsel 2011
Folgende Änderungen betreffen im weiteren Sinn Familien. Viele Änderungen wie die Erhöhung des Arbeitslosenversicherungsbeitrages, keinen Heizkostenzuschuss für Wohngeldempfänger usw. sind geplant. So auch die Anhebung des Selbstbehaltes der Unterhal...
(30.12.2010)

Verstärkte Alkoholkontrollen an Silvester
"Wer alkoholisiert ein Fahrzeug lenkt, riskiert sein Leben und das der Anderen", sagte Innenminister Ralf Jäger heute (30. Dezember) in Düsseldorf. Deshalb wird die Polizei auch in diesem Jahr zum Jahreswechsel verstärkt Alkoholkontrollen durchführen...
(30.12.2010)

EGMR verurteilt deutsches Umgangsrecht
Rund ein Jahr nachdem der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte die  deutsche Sorgerechtsregelung für nichteheliche Väter als Verstoß gegen die Menschenrechte kritisiert hat, ist Deutschland wieder einmal verurteilt wurden. Diesmal ging es ...
(22.12.2010)

Die neue Düsseldorfer Tabelle 2011 wird vorerst wie geplant eingeführt
Die Familiensenate des Oberlandesgerichts Düsseldorf haben am 30.11.2010 die Neufassung der Düsseldorfer Tabelle  für 2011 bekannt gegeben. Die neue Düsseldorfer Tabelle hatte den Vorbehalt, dass der Bundesrat den vom Bundestag beschlossenen Exi...
(21.12.2010)

Hartz-IV Reform im Bundesrat gescheitert
Das Scheitern der Hartz-IV Reform war abzusehen. Die saarländische Landesregierung aus CDU, FDP und Grünen hat im Bundesrat nicht dafür gestimmt, so verfügt Schwarz-Gelb im Bundesrat nicht mehr über die Mehrheit.   Eigentlich sollte die Reform...
(17.12.2010)

Elterngeld: nur das Monatsnetto ist maßgeblich
Das Elterngeld bemisst sich nach einem Urteil des Landessozialgericht Rheinland-Pfalz allein am vorherigen monatlichen Nettoeinkommen des jeweiligen Elternteils. Eine spätere Steuererstattung, die nachträglich zu einem höheren Nettoeinkommen führt, ...
(15.12.2010)

Neues Kinderschutzgesetz von Kristina Schröder vorgestellt
Einen Entwurf für ein neues Kinderschutzgesetz hat die Bundesfamilienministerin Kristina Schröder (CDU) vorgelegt. Die Bundesregierung will mit dem Gesetz Eltern, Ärzte, Hebammen, Jugendämter und Familiengerichte stärken und so den Schutz der Kinder ...
(15.12.2010)

Elterngeld: Übergangsregelung für ALG II Bezieher
Von der ab 1. Januar 2011 vorgesehenen Verrechnung des Elterngeldes mit Arbeitslosengeld II, Sozialhilfe bzw. Kinderzuschlag werden auch Familien betroffen sein, die bereits Elterngeld erhalten und sich für das auf 24 Monate gestreckte Elterngeld ent...
(15.12.2010)

Malwettbewerb für Kinder mit Körperbehinderung startet
Der Bundesverband Selbsthilfe Körperbehinderter e.V. führt seit Jahren ein Malprojekt mit dem Namen "Kleine Galerie" durch, bei dem Kinder mit Körperbehinderung aus ganz Deutschland einen Kalender gestalten.   Ab sofort ist die nächste Runde e...
(15.12.2010)

Ärtze warnen vor Kräuterdroge Lava Red
Die Droge Lava Red ist legal als Kräutermischung zu erwerben und wird als Raumduft oder Räucherware zum Meditieren angeboten. Ebenso wie bei der auch immer noch nicht verbotenen Vorgänger Droge Spice wurde die Kräutermichung mit synthetische Cannabin...
(13.12.2010)

Neue Unterhaltsrechtliche Leitlinien im Unterhaltsrecht
Einige Oberlandesgerichte haben ihre Unterhaltsrechtlichen Leitlinien zum 1. Januar 2011 angepasst und so auf die Veränderungen der Düsseldorfer Tabelle reagiert. Bisher gibt es für 8 der 25 Oberlandesgerichte bzw. Familiensenate überarbeite Leitl...
(09.12.2010)

Elternratgeber zu Weihnachten schenken!
Weihnachten steht vor der Tür. Die Suche nach einem passenden Geschenk gestaltet sich immer schwierig, vor allem, wenn Eltern und Großeltern den hohen Anspruch haben, etwas sowohl Attraktives als auch Nützliches zu schenken. Das Familienpaket vom Sic...
(08.12.2010)

tiptoi® Entdecke den Bauernhof
tiptoi das neue audiodigitale Lernsystem Das Neuste aus dem Hause Ravensburger. Die Buch mit dem tiptoi Stift. Fehlt noch ein Geschenk für unter den Weihnachtsbaum? Geschenke die Spaß machen und zudem noch lehrreich sind.   Wir haben das Buc...
(07.12.2010)

Immer mehr Väter nutzen das Elterngeld um bei Ihrem Kind zu sein
Imer mehr Väter nehmen sich für Ihre Kinder eine Auszeit und beziehen Elterngeld. Demnach hat der Vater bei 23 Prozent der  im ersten Halbjahr 2009 geborenen Kinder Elterngeld bezogen. Bei den im Jahr 2008 geborenen Kindern lag die Väterbete...
(01.12.2010)

Düsseldorfer Tabelle die Änderungen für 2011 in der Gegenüberstellung zu 2010
Mit der Gültigkeit zum 01.01.2011 wurde die Düsseldorfer Tabelle  angepasst. Die wesentlichen Änderungen sind: Der notwendige Eigenbedarf (Selbstbehalt) wird für Erwerbstätige, die für Kinder bis zum 21. Lebensjahr unterhaltspflichtig sind, von ...
(30.11.2010)

Neue Düsseldorfer Tabelle 2011 vorgestellt
Die Familiensenate des Oberlandesgerichts Düsseldorf haben heute durch Dr. Egger, Dr. Soyka (7. Familiensente) und Herrn Denkhaus (5. Familiensenate) die Neufassung der Düsseldorfer Tabelle bekannt gegeben. Die neue Düsseldorfer Tabelle nebst Anmerk...
(30.11.2010)

Das neuste Album von Lollipops „Wir tanzen um den Weihnachtsbaum“
Mit Liedern wie „In der Weihnachtsbäckerei“ bringen die Lollipops Stimmung in unser Wohnzimmer. Weihnachtsklassiker und moderne Kompositionen findet man auf dem neusten Album „Wir tanzen um den Weihnachtsbaum“ von den Lollipops.
(17.11.2010)

Neue Düsseldorfer Tabelle 2011 wird am 30. November vorgestellt
Wie uns vom Oberlandesgericht Düsseldorf mitgeteilt wurde, wird am 30. November  die neue Düsseldorfer Tabelle 2011 beim Oberlandesgericht Düsseldorf vorgestellt.Wie jedes mal wird auch TreffpunktEltern.de bei der Vorstellung vor Ort sein um Sie...
(16.11.2010)

Urteil: Haustier kann höheren Kindesunterhalt begründen
Das OLG Bremen hat in dem Urteil auf höheren Unterhalt wegen einem Haustier der Antragstellerin Recht gegeben. In dem zu verhandelten Fall billigte das Gericht einem minderjährigen Mädchen einen höheren Unterhaltsanspruch gegen seine Mutter zu.
(09.11.2010)

Kinder bewegen sich zu wenig – Generation Stubenhocker
Drei Viertel der Kinder im Alter von drei bis zehn Jahren spielen in Deutschland täglich im Freien. Mit zunehmendem Alter nimmt diese wichtige körperliche Betätigung jedoch ab. Über die Hälfte von ihnen treibt wenigstens einmal pro Woche Sport in ein...
(25.10.2010)

Aufruf zum Bilderwettbewerb: „So schön sind Streuobstwiesen“
Bedrohte Natur direkt vor der Haustür Die schönsten und biologisch wertvollsten Wiesen, auf denen meist große Obstbäume „verstreut“ stehen, nennt man Streuobstwiesen. Bisher prägten sie z.B. als Grüngürtel um Dörfer und Städte unsere Landschaft und ...
(18.10.2010)

Elterngeld für Spitzenverdiener streichen
Die FDP will nicht nur Hartz-IV-Empfängern das Elterngeld streichen, sondern auch allen Steuerzahlern, bei denen Reichensteuer anfällt. Die Familienministerin Kristina Schröder lehnte diesen Vorstoß jedoch ab.
(15.10.2010)

LEGO® Buddy kommt in das Guiness Buch der Rekorde
Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen - erst recht, wenn er ein LEGO Männchen ist und die Reise nicht nur von Duisburg bis nach Karlsruhe, sondern auch noch in das Guiness Buch der Rekorde führt.
(15.10.2010)

Bundeskinderschutzgesetz soll Frühe Hilfen für Kinder und Familien sicherstellen
Berlin, im Oktober 2010. Kinder müssen gesund und gewaltfrei aufwachsen können und vor Vernachlässigung und Misshandlung geschützt werden. Deshalb hat das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) vor vier Jahren das Aktions...
(13.10.2010)

Schützt Eure Kinder vor den Kinderschändern!
Die Bundesgeschäftsstelle Sicher-Stark bietet in den Monaten Oktober, November, Dezember 2010 den Grundschulen in ganz Deutschland, die nicht über ausreichende Fördergelder verfügen, eine begrenzte Anzahl von kostenlosen Elternvorträgen mit RALF SCHM...
(12.10.2010)

Die FDP will den Reichen das Elterngeld streichen
Die FDP sagt: „Wer viel verdient braucht kein Elterngeld vom Staat“. Die CDU Familienminiserin Kristina Schröder sagt: „Doch!“   Eine Absage hat die Familienministerin Kristina Schröder dem FDP Vorschlag erteilt. Sie widerspricht dem Vorschlag...
(12.10.2010)

Sorgerecht für ledige Väter
Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger sagt, dass jetzt schon ledige Väter das Sorgerecht für ihre Kinder beantragen können. Laut der Aussage der Ministerin müssen sie nicht auf das geplante neue Gesetz warten. Bisher hatten nicht...
(11.10.2010)

Sind Umgangskosten vom Nettoeinkommen abzuziehen?
Um die entstehenden Umgangskosten zu decken muss der Kindergeldanteil des Umgangsberechtigten eingesetzt werden. In dem zu verhandelten Fall steht dem Kindesvater mangels Leistungsfähigkeit kein Kindergeldanteil zu. Das Thüringer Oberlandesgericht ha...
(08.10.2010)

Stiftung Rechnen startet bundesweiten Mathematikwettbewerb für Schulklassen
Der Wettbewerb der Stiftung Rechnen möchte Schülerinnen und Schüler möglichst zahlreich für das Fach begeistern sowie ihren Teamgeist und ihre mathematischen Fähigkeiten stärken. Zusätzlich soll Lehrkräften und Schülern der Einsatz neuer, innovativer...
(15.09.2010)

Änderungen im Haushaltsplan - tiefe Einschnitte ab 2011 für Hartz IV, Elterngeld
Anfang September wurde das Haushaltsbegleitgesetz 2011 beschlossen, damit sollen bis 2014 gut 80 Milliarden Euro eingespart werden. Die tiefsten Einschnitten müssen Hartz IV Bezieher, Elterngeld Berechtigte und Wohngeld Bezieher hinnehmen. Rund 80 M...
(07.09.2010)

Weltkindertag 2010
Große Spiel- und Erlebniswelt auf dem Potsdamer Platz - 100.000 Besucher zum Weltkindertagesfest erwartet Am Sonntag, 19. September, 11 – 18 Uhr, findet das diesjährige Weltkindertagesfest im Herzen der Stadt Berlin am Potsdamer Platz statt. Träge...
(07.09.2010)

Jede zweite Frau trinkt Alkohol in der Schwangerschaft
Jährlich kommen laut Schätzungen des Bundesgesundheitsministerium ca 10000 Kinder deutschlandweit mit Alkoholschäden zur Welt und ca 2000 davon leiden Ihr Leben Lang unter dem Fetalen Alkoholsyndrom. Die Technikerkrankenkasse meldet zum Tag des alkoh...
(07.09.2010)

„Die Sendung mit dem Elefanten" wird 3: Neues zum Geburtstag
Das international preisgekrönte Vorschulmagazin feiert seinen dritten Geburtstag und präsentiert sich in der neuen Staffel mit neuem Vorspann (ab Montag, 6. September 2010) sowie 30 neuen Folgen des Spin-offs „Elefantastisch!" (ab Donnerstag, 23. Sep...
(02.09.2010)

Bundeskabinett beschließt Reform des Vormundschaftsrechts
Dieser Gesetzentwurf verbessert den Schutz und die Betreuung des Mündels. Die zum Teil tragischen Fälle der Vergangenheit haben gezeigt, dass hier Handlungsbedarf besteht. Mit dem heute verabschiedeten Gesetzentwurf wurde ein erster und wichtiger Sch...
(02.09.2010)

Weiterhin Kindergeldberechtigt bei Besuch eines Esra-Trainings
Theologisch-sozialer Lehrgang berechtigt zum Bezug von Kindergeld. Das Finanzgericht Baden-Württemberg erkannte einen elfmonatigen theologisch-sozialen Kurs mit Sport, Charakterentwicklung und Praktika als vorbereitende Maßnahme für eine Ausbildung z...
(27.08.2010)

Urteil zum steuerlichen Entlastungsbetrag
In dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts wurde entschieden, dass sie selber bestimmen können wer den Entlastungsbetrag von 1 308 Euro im Jahr nutzen kann sofern das Kind etwa hälftig betruet wird. Üblicher Weise geht die Steuererleichterung ...
(27.08.2010)

Kinder brauchen Oma und Opa!
Für Eltern ist es in der Regel schön, wenn ihre Kinder Oma und Opa haben. Großfamilie fühlt sich anheimelnd an, schenkt ein Gefühl von Sicherheit und erleichtert den Alltag. Nicht selten allerdings kommt es zu Reibungspunkten zwischen den Generatione...
(26.08.2010)

Sieger des Deutschen Lernspielpreises 2010 stehen fest
Die Nachhilfeschule Studienkreis und die Familienzeitschrift SPIELEN UND LERNEN verleihen zum achten Mal die Auszeichnung für pädagogisch wertvolle Spiele Freiburg, den 19.08.2010 – Die Würfel sind gefallen: Eine Jury aus Nachhilfeschülern des Stu...
(20.08.2010)

Elterliche Sorge: Schon vor der Reform mehr Rechte für ledige Väter
Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger erläutert neue Möglichkeiten für ledige Väter, schon vor einer gesetzlichen Neuregelung das gemeinsame Sorgerecht für ihre nichtehelichen Kinder zu erhalten:Bei der elterlichen Sorge hat sich ...
(20.08.2010)

Gleichstellung von Ehe und eingetragener Lebenspartnerschaft
Gleichstellung von Ehe und eingetragener Lebenspartnerschaft, so hat das Bundesverfassungsgericht am 21. Juli 2010 entschieden (1 BvR 611/07, 1 BvR 2464/07). Die Ungleichbehandlung von Ehe und eingetragener Lebenspartnerschaft im Erbschaftssteuer- un...
(18.08.2010)

Kinostart von Babys
Ab 18. August 2010 in deutschen Kinos zu sehen. Ein hinreißender Film über das erste Lebensjahr von vier Babys, die unterschiedlicher nicht aufwachsen könnten. Die kleine Mari lebt in Japan und Bayer erlebt ihr erstes Jahr in der Mongolei. Ganz unter...
(16.08.2010)

Der fluoreszierende Capri-Sonne Trinkpack sorgt für Party-Highlights
Unter dem Slogan "Licht aus - Spaß an!" geht von August bis Oktober selbst nachts die Sonne auf. Capri-Sonne hat sich etwas Neues ausgedacht: Der erste Capri-Sonne Trinkpack, der im Dunkeln leuchtet! Dank fluoreszierender Elemente auf dem Beutel sorg...
(13.08.2010)

Aktuelle Projekte der Bildungskampagne „Kinder beflügeln“
Mit spannenden Bildungserlebnissen möchten das Evangelische Johannesstift und LesArt, das Berliner Zentrum für Kinder- und Jugendliteratur, Kinder beflügeln. Dieses Motto der Kampagne verfolgen auch die aktuellen Projekte der gleichnamigen Bildungsin...
(13.08.2010)

Das Bundesverfassungsgericht stärkt Sorgerecht lediger Väter
Das Bundesverfassungsgericht hat die jetztige Regelung zum Sorgerecht für verfassungswidrig erkärt. Er hat mit seinem Urteil von heute entschieden: Es widerspricht dem Grundgesetz das unverheirate Väter das gemeinsame Sorgerecht nur mit Zustimmung d...
(03.08.2010)

Befristung nachehelichen Krankheitsunterhalts des geschiedenen Ehegatten
Krankheit des unterhaltsbedürftigen Ehegatten stellt regelmäßig keinen ehebedingten Nachteil dar. Das in diesem Fall auch wenn die psychische Erkrankung durch die Ehekrise und Trennung ausgelöst worden ist.
(02.08.2010)

Sorgerecht für alle Väter
Die schwarz-gelbe Koalition will mit einer Reform des Sorgerechts die Rechte lediger Väter stärken. Das deutsche Kindschaftsrecht diskriminiert ledige Väter, daher muss eine Neuregelung her. Der sächsische Justizminister Dr. Jürgen Martens unterstütz...
(02.08.2010)

Hyperaktivität durch künstliche Farbstoffe
Azofarbstoffe sind synthetische Farbstoffe und ab Juli 2010 müssen kunterbunte Süßigkeiten, die diese Farbstoffe beinhalten, Warnhinweise tragen. Mit „Kann Aktivität und Aufmerksamkeit von Kindern beeinträchtigen“ müssen Lebensmittel die die sogen...
(02.08.2010)

Unterhaltspflicht bei Aufgabe des gutbezahltem Jobs
Dieses aktuelle Urteil (OLG Saarland, Urteil v. 04.03.2010 6 UF 95/09) betrifft die Frage der grundlosen Aufgabe des gut bezahlten Jobs zur Umgehung der Unterhaltspflicht.
(28.07.2010)

Sonnenbrand unbedingt vermeiden - Tipps zum UV-Schutz
Sonnenstrahlen steigern üblicherweise das menschliche Wohlbefinden, sie sind sogar aufgrund ihrer positiven Wirkungen für einige Stoffwechselprozesse im Körper lebensnotwendig. Aber viele Menschen muten sich eine zu starke Strahlendosis zu, wenn sie ...
(22.07.2010)

SUPERDADDY – Der Mann als Vater
DokuComedy von und mit Volker Meyer-Dabisch Eine Standortbestimmung des Vaters von heute. Der Mann als Vater. Ein Abend, der versucht, die Facetten moderner Vaterschaft in all ihren Aspekten auszuleuchten. Basierend auf unzähligen Interviews mit ...
(22.07.2010)

„Vater der Wimmelbücher“ Ali Mitgutsch wird 75!
Ali Mitgutsch, Vater der Wimmelbilderbücher und Chronist der Welt im Kleinen, feiert am 21. August 2010 seinen 75. Geburtstag. Generationen von Kindern sind mit seinen Bildern aufgewachsen – mit ihnen haben sie gelernt ihre Umwelt besser zu begreifen...
(21.07.2010)

Jetzt gehts ab! Das neue Album von den „Lollipops“
Das neue Album von „Die Lollipops“ mit Sport und Spaß für Kids. Schwimmen, Laufen, Skaten – Die Lollipops sind immer aktiv und haben jede Menge Spaß dabei. Darum heißt das neue, rechtzeitig zum zehnten Geburtstag des Acts erscheinende Album von Deut...
(21.07.2010)

Wie kommt das Baby in den Bauch?
Juli 2010. Eltern sind oftmals unsicher, wann der richtige Zeitpunkt für die sexuelle Aufklärung ist und wie sehr sie ins Detail gehen sollen. Im folgenden Kurzinterview beantwortet Dr. Sabine Thor-Wiedemann die dringendsten Fragen von Eltern rund um...
(20.07.2010)

Vereinbarkeit von Familie und Beruf für Alleinerziehende
Präsentation erster Ergebnisse aus 12 Pilotstandorten im Modellprojekt "Vereinbarkeit von Familie und Beruf für Alleinerziehende" vorgestellt.Josef Hecken: "Um Alleinerziehende wirksam bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu unterstützen, setz...
(19.07.2010)

Manche Kinder brauchen Schutz auch in der eigenen Familie
Jugendämter nehmen immer häufiger Kinder aus ihren Familien. Die Fälle in der jüngsten Vergangenheit haben die Ämter vorsichtiger werden lassen.   Traurige Bilanz: Wie das Statistische Bundesamt jetzt mitteilte wurden im Jahr 2009 33.700 Kinde...
(16.07.2010)

BAföG Erhöhung vom Bundesrat gestoppt
Die geplante BAföG Erhöhung zum Wintersemester liegt erst einmal auf Eis. Das Programm der Stipendien kann aber nun starten.
(14.07.2010)

BGH Beschluss Die Übertragung des Sorgerechts auf den nichtehelichen Vater
Wird der allein sorgeberechtigten Mutter eines nichtehelichen Kindes das Aufenthaltsbestimmungsrecht entzogen, so kann der Vater des Kindes insoweit die Übertragung des Sorgerechts auf sich beantragen und ist gegen eine ablehnende Entscheidung des Fa...
(06.07.2010)

Fifa Panne: Argentinien Favorit der Fifa?
Nach dem Sieg 4:0 der deutschen Nationalmanschaft über die argentinische Manschaft bei der WM 2010 am 03.07.2010 war auf der Fifa Website Argentinien als Teilnehmer im Halbfinale eingetragen.
(03.07.2010)

Das Recht auf ein Girokonto für Jedermann
Für die Teilnahme am Wirtschaftsleben ist ein Girokonto unverzichtbar. Es ist kaum vorstellbar, in der heutigen Zeit ohne ein Girokonto am Wirtschaftsleben teilzunehmen. Was aber tun, wenn Ihnen die Einrichtung eines Girokontos verweigert wird oder I...
(02.07.2010)

P-Konto Pfändungsschutzkonto
Die Bundesregierung will Schuldner künftig besser vor den Gläubigern schützen. Seid 1. Juli 2010 bekommt jeder Bürger auf Antrag Pfändungsschutz auf einem bestehenden Konto seiner Wahl, so dass dann dieses sogenannte P-Konto (Pfändungsschutzkonto § ...
(02.07.2010)

Die Regelung des Kindergeldes für Ausländer ist verfassungsgemäß
Das Bundesverfassungsgericht hat entschieden: Als verfassungsgemäß wurde die am 1. Januar 2006 in Kraft getretene Neuregelung des Kindergeldes für nicht freizügigkeitsberechtigte Ausländer erklärt. Insbesondere Ausländer die nicht Staatsangehörige ei...
(01.07.2010)

Rücknahme der Gebührenfreiheit für Kita in Schleswig Holstein
Eltern in Schleswig-Holstein müssen von August an wieder für alle Kindergarten-Jahre bezahlen. Gegen heftigen Protest der Opposition kassierten CDU und FDP im Kieler Landtag mit ihrer knappen Mehrheit von einer Stimme die Gebührenfreiheit für das let...
(24.06.2010)

Angebot für Eltern chronisch kranker oder behinderter Kinder
"Willkommen - Wenn es anders kommt". So titelt eine Erstinformation für Eltern behinderter oder chronisch kranker Kinder, die von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) neu herausgegeben wird.
(24.06.2010)

Armut ist keine Sackgasse
Das sozial-kulturelle Projekt „blu:boks“ ist genau da aktiv, wo Kinder weit unter der Armutsgrenze leben. Mitten in Deutschland – Mitten in Berlin.   Nachdem am gestrigen Tag das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung seine neue Studie zur...
(21.06.2010)

Urteil zu Steuerfreibetrag als Alleinerziehend
Als Alleinerziehend erhält man einen Steuerfreibetrag in Höhe von 1.308 Euro jährlich, wenn in Ihrem Haushalt ein Kind lebt, für das Sie Anspruch auf Kindergeld haben. Das gilt allerdings nur, wenn Haushalt des Alleinerziehenden keine weitere volljäh...
(20.06.2010)

Urteil: Verlängerung der Bezugsdauer des Kindergeldes
Der Bundesfinanzhof hat am 20. Mai 2010 in einem Urteil  III R 4/10) entschieden, dass sich die Altersgrenze für den Bezug des Kindergeldes bei einem Kind in Ausbildung verlängert, wenn der Zivildienst nicht am Monatserstenbeginnt und deshalb im...
(17.06.2010)

Urteil zu: Kein Mehrbedarfszuschlag für Kind
In einem Urteil  von Mai 2010 hat das das Bundessozialgericht (BSG) entschieden, das einem vier Jahre altem Kind kein Mehrbedarf auf dem von den Eltern bezogenen Hartz IV Geld zusteht.
(16.06.2010)

„Für immer Shrek“ Shrek is back
Der Kinospaß für die ganze Familie! Ab 30. Juni 2010 in den deutschen Kino`s.   Die Filmpremiere für „Für immer Shrek“ war am Wochenende in Bottrop. Der Held des 3-D-Märchens ist der grüne Waldbewohner „Shrek” (oder „Oger”). Schon in den erst...
(15.06.2010)

Verbesserter Verbraucherschutz bei Krediten und Darlehn
Mit Wirkung ab dem 11. Juni 2010 haben sich die Bestimmungen des Verbraucherkreditrechtes (geregelt im Bürgerlichen Gesetzbuch) merklich verbessert. Neue Rechtsvorschriften für das geänderte Verbraucherkreditrecht werden in die §§ 491a - 512 BGB eing...
(15.06.2010)

„Kinder beflügeln“ – Die Kampagne für gesellschaftliche und kulturelle Teilhabe
„Kinder beflügeln“ ist eine Klammer für eine Vielzahl von Projekten des Evangelischen Johannesstifts, in denen sozial benachteiligte Kinder aus Berlin und Brandenburg durch besondere Bildungserlebnisse gefördert werden. Anlässlich des 150-jährigen Ju...
(15.06.2010)

Theater: „Ede und Unku“ – ein Projekt der Bildungskampagne „Kinder beflügeln"
Im Rahmen der Bildungskampagne „Kinder beflügeln“ des Evangelischen Johannesstifts bringen Kinder aus der fünften Jahrgangsstufe der Richard- Grundschule in Neukölln die Geschichte „Ede und Unku“ in einem Theater-Workshop auf die Bühne. Das Buch von ...
(15.06.2010)

Richterinnen und Richter als Mediatoren beim OLG Düsseldorf
Ab dem 1. Juli 2010 stehen am Oberlandesgericht Düsseldorf 16 erfahrene Richterinnen und Richter als Mediatoren zur Verfügung. Sie haben sich in den vergangenen Monaten in einer umfangreichen Schulung zu Mediatoren ausbilden lassen.
(13.06.2010)

MuseumsCard 2010
Wie auch im vergangenen Jahr können Kinder und Jugendliche bis einschließlich 16 Jahren kostenlos Kunst und Kultur erleben. In 52 Museen des Lande können sie auch in diesem Jahr erneut vom 1. Juli bis 1. November in den Museen auf Entdeckungsreise g...
(13.06.2010)

Auch Hartz-IV-Empfänger müssen volle Hundesteuer zahlen
Auch Hartz-IV-Empfänger und andere Geringverdiener müssen nach dem Urteil des Oberverwaltungsgerichts (OVG) in Münster die volle Hundesteuer bezahlen. Dies entschieden in der vergangenen Woche die Oberverwaltungsgerichte (OVG) in Münster (Az.: 14 A...
(13.06.2010)

„Fahrradhelm macht Schule“ startet bundesweit
Im Mai diesen Jehres startete eine bundesweite Gemeinschaftsaktion des Deutsche Verkehrswacht e.V., der Zurich Versicherung, der ABUS KG, der ZNS – Hannelore Kohl Stiftung und der 3M Deutschland GmbH unter dem Titel „Fahrradhelm macht Schule“. Die Ak...
(11.06.2010)

Zahl der Alleinerziehenden steigt
Der Familienreport 2010, den Familienministerin Kristina Schröder (CDU) im Juni vorstellte, untersucht in einem eigenen Kapitel die Situation der Alleinerziehenden. Eines von fünf Kindern wächst mittlerweile bei einem Elternteil auf. Man kann klar e...
(11.06.2010)

Laufen. Springen. Klettern. Sicher geht das!
„Für ein gesundes Aufwachsen unserer jungen Generation brauchen wir Zuhause, in den Kitas und bei der Freizeitgestaltung unserer Kinder eine höhere Aufmerksamkeit für Verletzungsgefährdungen und Unfallgefahren“, so der Appell der Gesundheitsministeri...
(10.06.2010)

Das Berliner Sparpaket
Das Sparpaket, das sich Merkel, Westerwelle und Co. in diesem Sitzungsmarathon zusammengescheieben haben, ist eine Mogelpackung: ambitionslos, willkürlich und unsozial. Vor allem in den Bereichen Soziales, Arbeit, Verkehr, öffentlicher Dienst und Ver...
(08.06.2010)

Scheidungsregeln nun grenzüberschreitend
Die EU-Kommission will die Scheidung von bi-nationalen Ehen vereinfachen. Die Rechtslage war bisher von Land zu Land unterschiedlich und konnte von einem der Partner ausgenutzt werden. Das wird sich nun ändern.
(08.06.2010)

Rückruf eines Babyplüsch Mobiles – Aktionszugabe bei Pampers Windeln
Procter & Gamble Deutschland ruft freiwillig und vorsorglich das in der Abbildung gezeigte Mobile zurück, das bei dem Erwerb von Windeln der Marke Pampers im Zeitraum vom 26.4. bis 22.5.2010 im deutschen Einzelhandel als Zugabe verteilt wurde. De...
(02.06.2010)

Weltnichtrauchertag: Schluss mit dem Rauchen!
Der von der Weltgesundheitsorganisation im Jahr 1987 ins Leben gerufene Weltnichtrauchertag findet alljährlich am 31. Mai statt.   Im Freistaat Sachsen ist das Rauchen die Abhängigkeitserkrankung, die am weitesten verbreitet ist. So raucht jed...
(31.05.2010)

Entziehung des Sorgerechts durch die Jugendämter
Zeitungsberichten zufolge wird Eltern in Deutschland fortlaufend das Sorgerecht entzogen. Eine Umfrage der statistischen Landesämter sagt das im Jahre 2008 häufiger Kinder aus ihren Familien herausgeholt wurden als im Jahre 2007. Gerichte ordneten i...
(28.05.2010)

Kinderwunsch - Zuwendung des Freistaat Sachsens an der Reproduktionsmedizin
Jedes siebte Paar in Deutschland bleibt kinderlos. Seid März 2009 können Ehepaare im Freistaat Sachsen für die zweite und dritte Behandlung der künstlichen Befruchtung staatliche Zuschüsse von jeweils bis zu 900 Euro erhalten, für die vierte Behan...
(27.05.2010)

Sorgerechts bei beabsichtigter Übersiedlung eines Elternteils ins Ausland
Ein Elternteil, hier die Mutter beantragt die alleinige elterliche Sorge, um mit ihrem sechsjährigem Kind nach Italien auszuwandern. Das Oberlandesgericht Koblenz entsprach dem Antrag der Mutter nicht. In der Begründung wiesen die Richter darauf hin,...
(26.05.2010)

Einkommen durch Ferienjob bis 1200,- € im Jahr anrechnungsfrei
Ab dem 1. Juni diesen Jahres bleibt Einkommen durch Ferienjobs bis 1200,- € jährlich anrechnungsfrei. Dies hat das Bundesministerium für Arbeit und Soziales gemeinsam mit dem Bundesministerium für Finanzen jetzt bekannt gegeben.  
(20.05.2010)

Kindergeld darf bei Hartz IV angerechnet werden
Nach der Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts darf das volle Kindergeld auf Hartz IV Leistungen angerechnet werden. Ebenso wie Geldgeschenke ab einer bestimmten Höhe (über 50,- €) darf das Kindergeld bei den Hartz IV Leistungen voll angerechnet...
(18.05.2010)

Höhlendrachen, Höhlenschätze und Höhlen-Erlebnisführung
Dechenhöhle und Deutsches Höhlenmuseum veranstalten am kommenden Pfingstsonntag dem 23.Mai 2010 und Pfingstmontag den 24. Mai 2010 ein Extraprogramm für Familien.
(17.05.2010)

Die Mehrwertsteuer in Deutschland braucht eine Generalüberholung
Mai 2010 - Internationaler Tag der Familie - 7 Prozent Mehrwertsteuer auf Hundefutter, Sessellifte und Hotelübernachtungen, 19 Prozent auf Babynahrung, Autokindersitze und Windeln – logisch ist das nicht, familienfreundlich auch nicht. Für vieles gil...
(15.05.2010)

Beste sächsische Lesetalente gekürt
Die sächsischen Landessieger des Vorlesewettbewerbs stehen fest. Sophie Dreikopf von der Nachbarschaftsschule Leipzig (Mittelschule) und Medea Brand vom Hans-Erlwein-Gymnasium Dresden überzeugten die Jury mit ihrer Lesekunst. Beide hatten Geschichten...
(10.05.2010)

Sachsen hat die besten Rechenkünstler
Zum fünften Mal in Folge ist Sachsen das erfolgreichste Bundesland bei der Deutschen Mathematikolympiade. In der Finalrunde in Göttingen (Niedersachsen) gab es für die Schüler aus dem Freistaat zweimal Platz 1, fünfmal Platz 2 und drei Gymnasiasten h...
(10.05.2010)

ARGE muss die Kosten für Schülermonatskarte übernehmen
Mit Berücksichtigung des Urteils des Bundesverfassungsgericht von Anfang 2010 hat das Sozialgericht Detmold entschieden, dass die ARGE die Kosten der Schülermonatsfahrkarte übernehmen muss. Diese Tickets stellten „einen laufenden, nicht nur einmalige...
(07.05.2010)

Herzwissen für starke Kids
Tag des herzkranken Kindes am 05.05.2010 Die Nachricht „Ihr Kind hat einen Herzfehler!“ schockiert zunächst die meisten betroffenen Eltern. Oft erfahren sie schon vor der Geburt, dass ihr Kind herzkrank ist. Diese Eltern haben nun viele Fragen; zuwe...
(05.05.2010)

Welt-Asthma-Tag am 4. Mai 2010
„Viele Eltern kennen die Schrecksekunden, wenn ihr Kind keine Luft bekommt. Eltern asthmatischer Kinder erleben dies häufiger als andere. Um genau diesen Momenten vorzubeugen, ist es oft schon hilfreich, wenn Asthmapatienten und deren Familien stets ...
(04.05.2010)

Keine Befristung des nachehelichen Unterhaltsanspruches
Das Oberlandesgericht hatte zu prüfen ob der Unterhaltsanspruch befristet oder begrenzt werden kann, nachdem die geschiedene Ehefrau sich während der Ehezeit „nur“ um Haushalt und Kinder gekümmert hatte. (Az.: 24 UF 717/08)
(30.04.2010)

Führerschein mit 17 in Sachsen ein Erfolgsmodell
Sachsens Verkehrsminister Sven Morlok (FDP) zu den heute bekannt gewordenen Plänen von Bundesverkehrsministers Peter Ramsauer, den Führerschein mit 17 im nächsten Jahr bundesweit einzuführen:   „Ich begrüße den Vorschlag des Bundesverkehrsmini...
(29.04.2010)

Schwangerschaft und Pränatalmedizin
„Wir wollen, dass alle Professionen so miteinander vernetzt sind, dass optimale Beratungs- und Unterstützungsangebote für Bedroffene bestehen“ so die Familienministerin Christine Clauß. „Schwangere, die sich in einer Konfliktsituation befinden, erhal...
(20.04.2010)

Projekte der Bildungskampagne „Kinder beflügeln“
Mit spannenden Bildungserlebnissen möchten das Evangelische Johannesstift und LesArt, das Berliner Zentrum für Kinder- und Jugendliteratur, Kinder beflügeln. Dieses Motto der Kampagne verfolgen auch die aktuellen Projekte der gleichnamigen Bildungsin...
(15.04.2010)

Sächsische Landeserziehungsgeld hat sich in der Praxis bestens bewährt
Seit 1992 unterstützt der Freistaat Sachsen Eltern, die sich für eine längerfristige häusliche Betreuung ihres Kindes entschieden haben, mit der Zahlung eines Landeserziehungsgeldes. Rund 225.000 Eltern haben diese familienfördernde Leistung bisher e...
(15.04.2010)

Erstes Englisch in den Kopf hexen
Hokuspokus, Spinnenspucke! „Die freche Englisch-Hexe“ braut einen geheimnisvollen Zaubertrank. Dabei dürfen ihr zwei bis vier Kinder helfen und Bildkärtchen mit englischen Bezeichnungen in den Kessel rühren. Einzige Bedingung: Diese müssen thematisch...
(15.04.2010)

Hallo Familie - Familientag auf dem Hof Wessels in Herten
Zu diesem Erlebnis laden die Organisatoren am Sonntag den 18. April 2010 in der Zeit von 11 bis 17 Uhr auf den Hof Wessels in Herten ein. Spiel, Spaß und Informationen für Jung und Alt finden Sie dort. „Der Familientag soll den Kindern Spaß machen un...
(13.04.2010)

Kindergeldanrechnung auf Hartz IV Leistungen ist verfassungsgemäß
Geklagt hatte der 15 jährige Schüler mit seinen Eltern das das Kindergeld nur zur Hälfte auf die Hartz IV Leistungen angerechnet werden. Jetzt hat das Verfassungsgericht entschieden das dies rechtens sei. Es wurde abgelehnt diesen Betrag anzurechnen ...
(08.04.2010)

"Shaun das Schaf": Premieren in der "Sendung mit der Maus"
Köln, 7. April 2010. Die internationale Erfolgsserie "Shaun das Schaf" geht in die nächste Runde: An den kommenden Sonntagen hat jeweils eine von zehn neuen Folgen Premiere in der "Sendung mit der Maus" (ab 11. April, Das Erste und KI.KA, jeweils 11....
(07.04.2010)

Weniger Schwangerschaftsabbrüche in Sachsen!
Die Anzahl der Schwangerschaftsabbrüche ist auch im Jahr 2009 weiter gesunken. Seit dem Jahr 2005 ist ein Rückgang der Abbrüche um 7,2 Prozent zu verzeichnen. Über 97 Prozent der gemeldeten Schwangerschaftsabbrüche wurden nach der Beratungsregelung v...
(07.04.2010)

Weniger Schwangerschaftsabbrüche in Sachsen!
Die Anzahl der Schwangerschaftsabbrüche ist auch im Jahr 2009 weiter gesunken. Seit dem Jahr 2005 ist ein Rückgang der Abbrüche um 7,2 Prozent zu verzeichnen. Über 97 Prozent der gemeldeten Schwangerschaftsabbrüche wurden nach der Beratungsregelung v...
(07.04.2010)

Version 1.1 der Kinderschutzsoftware GlobRob verfügbar
Automatische Updatefunktion und HTTPS Filter erweitern den Funktionsumfang Seid dem 29. März 2010 ist die neuste Version von GlobRob als Download verfügbar. Neu integriert wurde die automatische Updatefunktion. Somit können Black- und Whitelisten st...
(06.04.2010)

Hartz IV; Zur Anrechenbarkeit des Einkommens beim Ferienjob
Zuzeit ist es bei Hartz IV Beziehenrn so geregelt, das Kinder aus Hartz IV Familien nur einen Teil des Frienjob- Lohnes ohne Anrechnung behalten dürfen. Nur 100,- € sind anrechnungsfrei, das weitere Einkommen wird zu einem bestimmten Prozentsatz, auf...
(23.03.2010)

Belgien: Trennungskrieg – es geht auch anders
Am 16. März lädt das „Zentrum für politische Bildung und Information VoG“ in Belgien ab 19.45 Uhr zu dem Themenabend „Trennungskrieg – es geht auch anders!“ ins Eupener Hotel Ambassador Bosten ein. Im Zentrum der Veranstaltung steht das so genannte „...
(04.03.2010)

Studiengebühren keine außergewöhnliche Belastung
In dem im Februar veröffentlichtem Urteil (AZ: VI R 63/08) wurde entschieden, dass Eltern die Studiengebühren für ihr Kind nicht als außergewöhnliche Belastung von der Steuer absetzen können. Durch andere steuerliche Möglichkeiten sind solche Ausbild...
(22.02.2010)

Auch dem Harz IV Bezieher droht der Zusatzbeitrag der Krankenkassen
Erst hat man als Harz IV Empfänger nichts von der Kindergelderhöhung – diese wird ja direkt vom Auszahlungsbetrag abgezogen – Nun müssen auch noch die Zusatzbeiträge der Krankenkassen von ALG II Beziehern aus eigener Tasche gezahlt werden.
(02.02.2010)

Kalender von Kindern mit Behinderung 2011
Gleich zu Beginn des neuen Jahres startet das große Malprojekt für Kinder mit Körperbehinderung. „Draußen in der Natur" lautet diesmal das Thema des Wettbewerbs, an dem sich wieder Kinder mit einer Körperbehinderung im Alter von 6 bis 13 Jahren bete...
(01.02.2010)

Urteil zum Wechselmodell
Die Richter des Oberlandesgerichts Koblenz haben in ihrem Beschluss (OLG Koblenz 12.1.2010, 11 UF 251/09) entschieden, dass das Wechselmodell nur gelebt werden sollte und kann wenn sich beide Elternteile sich auch miteinander austauschen können. Lei...
(28.01.2010)

Kindergeldrückforderung bei ALG II Bezug
Muss man das nicht auf den ALG II Anspruch angerechnete Kindergeld zurückzahlen?Von der Bundesagentur für Arbeit ist die Rückforderung von über bezahlten Arbeitslosengeld II geplant. Die Kindergelderhöhung zum 1.1.2010 wurde teilweise in den Bescheid...
(26.01.2010)

Steuermerkblatt für Familien mit Kindern
Der Bundesverband für körper- und mehrfachbehinderte Menschen hat sein jährlich neu erscheinendes Steuermerkblatt für Familien mit behinderten Kindern aktualisiert.
(21.01.2010)

Justizministerin: Vormund darf Kind nicht nur aus Akten kennen
Bundesjustizministerin Leutheusser-Schnarrenberger zu verbessertem Kinderschutz durch beabsichtigte Änderungen im Vormundschaftsrecht: Kinder sind die schwächsten Mitglieder unserer Gesellschaft. Nicht jedes Kind hat das Glück, in der eigenen Famili...
(08.01.2010)

Neue Düsseldorfer Tabelle 2010
Heute am 06.01.2010 stellte das Oberlandesgericht Düsseldorf die neue Düsseldorfer Tabelle vor.Eine Anpassung war erforderlich, weil sich zum Jahreswechsel die steuerlichen Kinderfreibeträge und das Kindergeld geändert haben.
(06.01.2010)

Neue Rechengrößen für 2010! Wer erhält wie viel Geld?
In Kürze die Veränderungen im Familienrecht. Diese Zahlen ändern sich zum 1.1.2010 Entlastungen in zweistelliger Milliardenhöhe hatte die Regierung geplant. Besonders Familien sollten von Steuerentlastungen und höherem Kindergeld profitieren aber ge...
(04.01.2010)

Mindestens 770 Euro Unterhalt für Betreuung eines nichtehelichen Kindes
Der Bundesgerichtshof hat zum Bedarf der nicht miteinander verheirateten Mutter wegen Betreuung eines nicht ehelich geborenen Kindes entschieden.Die Klägerin begehrt unbefriteten Betreuungsunterhalt ab Mai 2006. Das Oberlandesgericht hat der Klage fü...
(18.12.2009)

Weihnachtspende für sichere und starke Kinder
Euskirchen - Die HypoVereinsbank Bonn spendet 10.000 Euro an die soziale Sicher-Stark-Initiative. Thomas Eßer, Leiter der Hypo Vereinsbank Filiale für Privat- und Geschäftskunden in Bonn: "Das Sicher-Stark-Projekt hat sich an den Grundschulen in...
(18.12.2009)

Bundesweite Schulaktion zum Thema Datenschutz
EU-Initiative „klicksafe“ bietet zum SAFER INTERNET DAY am 9. Februar 2010 Materialien für den Unterricht.  Die EU-Initiative "klicksafe" ruft alle Schulen dazu auf, den richtigen Umgang mit persönlichen Daten im Netz im Unterricht zu thematisi...
(17.12.2009)

EU-Initiative „klicksafe“: „Jugendschutz braucht Marketing“
Intensive Kooperation mit osteuropäischen Partnern   Sofia/Ludwigshafen, 17.12.2009 | Die deutsche Medienkompetenz-Initiative „klicksafe“ setzte im Herbst bei der internationalen Netzwerkarbeit einen Schwerpunkt in Osteuropa: die Erfah...
(17.12.2009)

Familienministerin Christine Clauß unterstreicht Bedeutung der Hebammen-Arbeit
„Hebammen geben jungen Eltern eine ganz wesentliche und vertrauensvolle Unterstützung“, sagte Familienministerin Christine Clauß heute in Dresden. Diese Unterstützung trage wesentlich zu einem gelungenen Start ins Familienleben bei.
(16.12.2009)

Höherer Unterhalt ab 2010 immer wahrscheinlicher
Der Bundestag billigte wie erwartet mit der Mehrheit von Union und FDP das „Wachstumsbeschleunigungsgesetz“In diesem Gesetz ist eine versteckte Unterhaltserhöhung von mehr als 13% enthalten.
(04.12.2009)

Sorgerechtsregelung verstößt gegen das Diskriminierungsverbot
Unverheiratete Väter hatten bisher in Deutschland keine Chance auf das Sorgerecht für ein gemeinsames Kind, wenn die Mutter das gemeinsame Sorgerecht ablehnt.Der Europäische Gerichtshofs für Menschenrechte hat in seinem Urteil die Bevorzugung von unv...
(03.12.2009)

Giraffe vor dem LEGOLAND® Discovery Centre muss nicht mehr frieren
Das ist eine Giraffe nun wirklich nicht gewohnt: Graupelschauer, Hagel und sinkende Temperaturen machen selbst Langhälsen, die aus LEGO gebaut sind, schwer zu schaffen. Als Dank dafür, dass die acht Meter hohe Giraffe trotz Wind und Wetter Tag und Na...
(02.12.2009)

Gleichbehandlung von Unterhaltsansprüchen aus erster und zweiter Ehe
Der XII. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat entschieden, dass der geschiedene Ehemann die Herabsetzung des Unterhalts für die geschiedene Ehefrau verlangen kann, wenn er wieder geheiratet hat und nunmehr auch seiner neuen Ehefrau unterhaltspflicht...
(02.12.2009)

Ethikrat empfehlung: Babyklappen und anonymen Geburt abschaffen
Die seit 1999 in Deutschland eingerichteten Babyklappen sowie die Angebote zur anonymen Geburt wurden mit dem Ziel geschaffen, Kindsaussetzungen und -tötungen zu verhindern. Schätzungen zufolge sind durch diese Angebote seit ihrer Einführung mehr als...
(02.12.2009)

Internet-ABC bietet Orientierung beim Kauf von Computerspielen
Wenn Kinder Computerspiele auf ihren Wunschzettel setzen, fühlen sich viele Erwachsene ahnungslos und überfordert. Kennen sie sich in der Welt ihrer Kinder gut genug aus, um mit einem geeigneten Computerspiel zu Weihnachten punkten zu können?
(25.11.2009)

Internet-ABC mit neuem Online-Ratgeber für Schüler
Der neue Online-Ratgeber des Internet-ABC zeigt Kindern zwischen fünf und zwölf Jahren, wie sie im Internet für die Schule, für Hausaufgaben und Nachhilfeübungen sinnvoll nach Informationen suchen können. Die wirklich tauglichen Seiten sind im World ...
(12.11.2009)

Sachsen setzt auf Erziehung zu gesunder Ernährung
Sachsen setzt auch künftig auf eine Erziehung zu bewusster Ernährung von frühester Jugend an. „Bereits im Kindergarten motivieren wir Kinder und Jugendliche dazu“, sagte Landwirtschaftsminister Frank Kupfer heute in Dresden. So finanziere der Freista...
(12.11.2009)

Schweinegrippe: Schon über 46500 Kranke in Deutschland
Es wird erwartet, dass sich die Schweinegrippe (Neue Grippe) wesentlich schneller ausbreitet als bisher. Kinder sind häufiger betroffen als ältere Personen. Da stellt sich die Frage, sollen Sie Ihre Kinder gegen die Schweinegrippe impfen lassen? Na...
(11.11.2009)

Höherer Unterhalt ab 2010
Am 09.11.2009 hat die Bundesregierung im Kabinett das Wachstumsbeschleunigungsgesetz beschlossen. In diesem Gesetz wird auch die Erhöhung des Kinderfreibetrages und des Kindergeldes geregelt. TreffpunktEltern.de hatte schon gleich nach Abschluss d...
(10.11.2009)

Bürger-Hotline zur Schweinegrippe
Ab heute Montag, den 9. November 2009, 8.00 Uhr, bietet das sächsische Gesundheitsministerium eine Hotline an, unter der sich Bürgerinnen und Bürger zur „Schweinegrippe“ informieren können.
(09.11.2009)

Familiezauber am Hamburger Airport
Ausflugtipp: Am Sonntag den 15 November 2009 von 11 bis 18 Uhr lädt sie, Sie und Ihre Familie ein den Hamburger Flughafen zu besuchen. SkyWorld lädt sie ein ohne Flugticket auf eine fantastische Reise zu gehen.
(05.11.2009)

Hebammen begleiten Familien - Neues Projekt der Staatsregierung startet
Hebammen sollen Eltern in Sachsen noch umfassender begleiten als bisher. „Die Geburt eines Kindes ist für alle Eltern eine Herausforderung. Ganz besonders beim ersten Kind“ begründet Familienministerin Christine Clauß das Programm. Zwanzig berufserfa...
(05.11.2009)

Moderne Männer wollen Vereinbarkeit von Familie und Beruf
Welttag des Mannes am 2. November   Unser Weltbild im Wandel. Moderne Männer wollen nicht mehr die traditionelle Rollenverteilung von Männer im Beruf und Frauen am Heimischen Herd. Es wird immer stärker, dass Männer ihren Beruf und die Familie...
(01.11.2009)

Schweingegrippe: Soll ich mich und mein Kind Impfen lassen?
Die Frage ist zur Zeit allgegenwärtig und es herrscht sehr große Unsicherheit und auch Fehlinformationen in der Bevölkerung. Leider haben auch die Medien dazu beigetragen, dass sehr viel Fehlinformationen über die sog. Schweinegrippe im Umlauf si...
(28.10.2009)

Förderprogramme für junge Mütter und Eltern im Freistaat Sachsen
„Für werdende, junge Mütter, Eltern und deren Kinder bietet der Freistaat Sachsen zusätzlich zu den bundesweit geltenden Maßnahmen zahlreiche Unterstützungsmöglichkeiten an“, appellierte Familienministerin Christine Clauß.So können sich schwangere Fr...
(27.10.2009)

Qualitätsfernsehen für Kinder
Kinder sehen fern, und wenn Kinder schon fern schauen, ist es unsere Aufgabe, ihnen Programme anzubieten, die auf ihren Entwicklungsstand, ihre Themen und Emotionen abgestimmt sind. Wie bereits Bruno Bettelheim es formulierte: Kinder brauchen Kind...
(14.10.2009)

Höheres Kindergeld im nächsten Jahr?
Obwohl Kosten in Höhe von rund sieben Milliarden Euro entstehen werden plannen die Union und FDP das Kindergeld zu erhöhen. Über dieses Ansinnen scheint in den Koalitionsberatungen große Einigkeit zu bestehen. Dies berichtete die “Frankfurter R...
(09.10.2009)

Wir wollen die Aufnahme der Kinderrechte ins Grundgesetz!
Wir wollen, dass die Rechte von Kindern ins Grundgesetz aufgenommen werden. Kinder sind eigenständige Persönlichkeiten. Sie haben  Anspruch auf Beteiligung, Förderung, Schutz und damit auf die freie Entfaltung ihrer Persönlichkeit. Im Alltag wer...
(06.10.2009)

Rekordbilanz! 250.000 Kinder beteiligen sich an neuer „Leserabe“-Aktion
Ravensburg/Mainz, 01. Oktober 2009. Kaum hat der gefräßige Leserabe beim Besuch in einem Freizeitpark seinen Glücksring gegen eine Tüte Popcorn eingetauscht, geht alles schief: Er bekleckert sich mit Spaghetti, wird beim Wildwasser-Fahren patschnass ...
(02.10.2009)

Unter Umständen keine Rückzahlung bei Berechnungsfehler
Leistungen von Harz IV müssen nur zurück erstattet werden wenn der Empfänger den Fehler problemlos und leicht hätte feststellen können. Diese einfache Richtschnur wurde vom Sozialgericht Dortmund (AZ: S 28 AS 228/08) in seinem Urteil vom 22. Juli 20...
(18.09.2009)

Kindergeld kann jetzt online beantragt werden
Über das Internet-Programm der Bundesagentur für Arbeit können die Formulare für die Kindergeldanträge nun auch online ausgefüllt werden. Das Programm weist direkt auf fehlende oder missverständliche Angaben hin.
(17.09.2009)

Bekämpfung der Jugendarmut muss Vorrang haben!
Meldung vom Deutschen Kinderhilfswerk Zum Internationalen Tag der Jugend am 12. August erklärt Dr. Heide-Rose Brückner, Bundesgeschäftsführerin des Deutschen Kinderhilfswerkes, in Berlin: „Die Armut in Deutschland hat sich bei 3 Millionen jungen M...
(09.09.2009)

Ferienjobs von Hartz IV Kindern sollen fairer behandelt werden
Nach derzeitiger Gesetzeslage dürfen Kinder aus Hartz IV Familien aufgrund strenger Zuverdienst-Regeln nur einen Teil ihres Ferienjob-Lohnes behalten. Liegt das Gehalt zwischen 100 und 800 Euro werden 80 Prozent beziehungsweise bei einer Höhe von 800...
(01.09.2009)

Mehrbedarf für Alleinerziehende bei hälftiger Kinderbetreuung
Wenn sich die Eltern die Kindesbetreuung im im Wochenrhythmus teilen , steht dem hilfebedürftigen Elternteil der hälftige Mehrbedarf für Alleinerziehende zu.   Die Voraussetzungen für den Mehrbedarf für Alleinerziehende sind nach § 21 Abs 3 SG...
(31.08.2009)

Verrechnung von Unterhaltsleistungen bei Harz IV Empfängern
Dürfen bei einem Bezug von Arbeitslosengeld II Unterhaltsleistungen angerechnet werden? In welchem Umfang werden Unterhaltsleistungen berücksichtigt? Unterhaltsleistungen stellen bei Beziehern von Arbeitslosengeld II (Hartz IV) grundsätzlich anzur...
(31.08.2009)

Forschungsprojekt: Kinder in gleichgeschlechtlichen Lebenspartnerschaften
Bundesjustizministerin Brigitte Zypries hat im Juli 2009 gemeinsam mit der stellvertretenden Leiterin des Instituts für Familienforschung an der Universität Bamberg, Dr. Marina Rupp, eine Studie zur Situation von Kindern in gleichgeschlechtlichen Leb...
(31.08.2009)

Anrechenbarkeit von Unterhaltsleistungen bei Bezug von Arbeitslosengeld II
Unterhaltsleistungen zählen bei Beziehern von Arbeitslosengeld grundsätzlich als Einkommen. Diese dürfen aber nur in der gezahlten Höhe angerechnet werden, so urteilte das Landessozialgerichts Rheinland-Pfalz (Urteil vom 23. 4. 2009; Az.: L 5 AS 8).
(16.08.2009)

Kein Versicherungs- Freibetrag mehr für Kinder
Kindergeld ist eigentlich Einkommen des Kindergeld-Berechtigten, wird beim ALG II aber wegen der Zweckbestimmung dem Kind zugeordnet, solange es das Kindergeld für seinen Bedarf benötigt. Das hat zur Folge, dass Kindergeld, welches das Kind nicht zur...
(12.08.2009)

Verfassungsbeschwerde wegen Bußgeld für Verstoß gegen die Schulpflicht
Die Beschwerdeführer, Mitglieder einer baptistischen Glaubensgemeinschaft, sind Eltern zweier Kinder, die eine Grundschule in Ostwestfalen besuchen. An dieser Schule fanden im Februar 2007 ein Theaterprojekt, das die Kinder für das Thema "sexueller M...
(11.08.2009)

Sicherer Schulweg für Erstklässler
In elf Tagen beginnt für 31.400 Erstklässer in Sachsen der Unterricht. Kultusminister Roland Wöller machte heute schon darauf aufmerksam, dass "das Lernen bereits vor der ersten Schulstunde beginnt." Vor der offiziellen Einschulung sollte auf dem Stu...
(30.07.2009)

Familie ist dort, wo Kinder sind
Forschungsprojekt der Universität Bamberg zu der Frage wie Kinder in so genannten Regenbogenfamilien aufwachsen. Bundesjustizministerin Brigitte Zypries hat heute gemeinsam mit der stellvertretenden Leiterin des Instituts für Familienforschung an ...
(30.07.2009)

Änderungen Versorgungsausgleich zum 01.09.2009
Ab dem 01.09.2009 wird es grundlegende Änderungen beim Versorgungsausgleich geben. Das Gesetz sieht dann, anders als bisher, nicht mehr in jedem Fall einen Versorgungsausgleich vor. Nach der neuen gesetzliche Regelung soll den Ehegatten eine größer...
(23.07.2009)

Arbeitsgericht zu Kündigung und Schwangerschaft
Schwangere Arbeitnehmerinnen unterliegen einem besonderen Kündigungsschutz des § 9 Abs.1 Mutterschutzgesetz. Danach darf einer Schwangeren während ihrer Schwangerschaft und vier Monate nach der Entbindung nicht gekündigt werden. Dieser besondere rech...
(20.07.2009)

Tipps zu richtigen Lesen mit Babys und Kleinkindern
Wenn sich Kinder aufmachen, die große Welt zu begreifen, sind Eltern die besten Begleiter auf dieser Entdeckungsreise. Lesen ist dabei ein bedeutender Bestandteil.
(17.07.2009)

Die Macht der Gewohnheit – wie Leseratten heranwachsen
„Mit Büchern geben wir unseren Kindern einen besseren Start ins Leben“ Nürnberg im April 2009 Lesen ist für die Entwicklung von Kindern sehr wichtig. Es fördert Sprache. Fantasie und Kreativität. Doch wann und wie sollten Eltern ihre Kinder am bes...
(17.07.2009)

Wieder mehr Ehescheidungen 2008
Wie das Statistische Bundesamt mitteilt  ist im Jahr 2008 ist die Zahl der Ehescheidungen um 3% gegenüber dem Vorjahr angestiegen. Im Jahr 2008 wurden in Deutschland etwa 191 900 Ehen geschieden, im Jahr 2007 waren es rund 187 100 Ehescheidungen...
(08.07.2009)

Mit Tom & Jerry tolle Preise gewinnen - Auf der KI.KA Sommertour 2009!
Hamburg, Juni 2009 - Die KI.KA Sommertour ist wieder da! Die Stars der Kids sind wieder unterwegs und los geht’s am 26. Juli in Bochum am Hauptbahnhof. Zum ersten Mal sind in diesem Jahr Tom & Jerry mit dabei, seit Jahrzehnten die Lieblinge groß...
(02.07.2009)

Ehemalige Frühchen haben es schwer
Studie zu Problemen Frühgeborener im Schul- und Vorschulalter RUB-Expertin ( Ruhr-Universität Bochum) rät zu individueller Frühförderung Kinder, die zu früh geboren werden, haben noch im Alter von sechs Jahren Aufmerksamkeitsprobleme und kognitive...
(19.06.2009)

Aggressive Kinder brauchen klare Regeln
Rasch Konsequenzen aus falschem Verhalten ziehen – Aber auch Lob ist wichtig Aggressive Kinder und Jugendliche brauchen klare Regeln. "Wichtig ist, dass Kinder, die natürlichen Konsequenzen ihrer Handlungen selbst tragen müssen", sagt der Vorsitz...
(19.06.2009)

Arbeitgeber, Verbraucher und Eltern gegen Kinderarbeit
Familienministerin Christine Clauß appelliert anlässlich des Internationalen Tages gegen Kinderarbeit, im alltäglichen Lebensvollzug auch bei uns in Sachsen bewusst der noch immer weltweit und sogar in Deutschland praktizierten Kinderarbeit entgegenz...
(15.06.2009)

Kindersicherheitstag 2009 Sicher aufwachsen. Kinder vor Vergiftungen schützen
Der Kindersicherheitstag 2009 trägt den Slogan „Sicher aufwachsen. Kinder vor Vergiftungen schützen!“. In diesem Jahr wird der Kindersicherheitstag gemeinsam mit dem Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU) durchgeführt. ...
(10.06.2009)

Kein Kindergeld für die Eltern von Strafgefangenen
Eltern deren Kinder im Gefängnis sitzen will Berlins Justizsenatorin Gisela von der Aue (SPD) das Kindergeld streichen. “Wenn Kinder straffällig werden, liegt ja in der Regel auch ein gewisses Versagen in Erziehungsfragen vor, sodass von Staats wegen...
(10.06.2009)

Ravensburger Buchverlag und Deutsche Bahn bringen neues Kindermagazin auf den Ma
Der Ravensburger Buchverlag bringt in Kooperation mit der Deutschen Bahn am 8. Juni 2009 ein neues Magazin für Kinder auf den Markt. Die „Leselok“, von der Stiftung Lesen empfohlen, richtet sich an sechs- bis zehnjährige Kinder und enthält neben Kurz...
(05.06.2009)

Reisebuchungen im Internet, Die zwölf goldenen Regeln
Die Zahl der Reiseanbieter im Netz steigt stetig, die online buchbaren Reiseleistungen werden immer vielfältiger. Mit ihrer aktualisierten Publikation „12 goldene Regeln für Reisebuchungen im Internet“ geben die EU-Initiative klicksafe und die Verbra...
(03.06.2009)

2. Saarländischer Familientag in Völklingen
2. Saarländischer Familientag am 11. Juli 2009 in Völklingen - Programm und Informationen für alle Generationen. Am Samstag, dem 11. Juli 2009, erwartet die Saarländerinnen und Saarländer aller Generationen von zehn bis 23 Uhr ein ereignisreicher Ta...
(28.05.2009)

Gesetz zum Schutz von Kindern und Jugendlichen vom Bundestag verabschiedet
Im Mai 2009 hat der Bundestag einen Gesetzentwurf zum Schutz von Kindern und Jugendlichen beschlossen. Verabschiedet auf den Vorschlag von Bundesjustizministerin Brigitte Zypries. Erweiterte Führungszeugnisse sollen den Arbeitgebern Auskunft da...
(18.05.2009)

Länger Elterngeld?
Familienministerin von der Leyen will das Elterngeld flexibler gestaltet werden kann. Nicht wie bisher 12 bzw. 14 Monate Elterngeld beziehen sondern bis zu 28 Monate Elterngeld beziehen. Mit dieser Ideemöchte sie vor allem ängstlichen Vätern entgegen...
(05.05.2009)

Vom Kabinett beschlossen: Netzsperren gegen Kinderpornografie
Ende April 2009 hat die Bundesregierung auf Vorlage des Bundesministers für Wirtschaft und Technologie dem Entwurf für dem Gesetz zur Bekämpfung der Kinderpornographie in Kommunikationsnetzen beschlossen. Die erst kürzlich beschlossenen Eckpunkte wer...
(22.04.2009)

Neues zum Kinderbonus
Heute ist das Gesetz zur Sicherung von Beschäftigung und Stabilität in Deutschland, in welchem auch die Auszahlung des sog. Kinderbonus geregelt wird, im Bundesgesetzblatt veröffentlicht worden und tritt somit unverändert in Kraft.  Nun stellen ...
(05.03.2009)

Änderungen beim Wohngeld, Wohngeldreform zum 1. Januar 2009
Zur wirtschaftlichen Sicherung des angemessenen und familiengerechten Wohnens wird Wohngeld  als "Mietzuschuss" für Mieter von Wohnraum und als "Lastenzuschuss" für Eigentümer eines Eigenheims gezahlt.Seit Oktober 2008 ist das Woh...
(03.03.2009)

Letztes Kindergartenjahr ab März in Sachsen beitragsfrei
Künftig brauchen Eltern von Vorschulkindern im letzen Kindergartenjahr keine Beiträge mehr zahlen. Diese übernimmt ab März der Freistaat. "Wir wollen damit Familien mit Kindern weiter entlasten", so Kultusminister Roland Wöller. Diese Regelung gilt f...
(20.02.2009)

Neuordnung des Versorgungsausgleichs vom Bundestag beschlossen
Am 13. Februar 2009 hat der Deutsche Bundestag die vorgeschlagene Reform des Versorgungsausgleichs beschlossen. Das Recht des Versorgungsausgleichs wird damit verbessert und grundlegend neu geordnet. Es soll zeitgleich mit der Reform des familiengeri...
(16.02.2009)

Erste Hürde zum Kinderbonus heute genommen
Der Bundestag hat heute das Konjunkturpaket II beschlossen in dem auch der einmalige  Kinderbonus von 100 Euro pro Kind enthalten ist. Während mit der Zustimmung des Bundestages gerechnet wurde, ist der Ausgang der Abstimmung des Bundesrate...
(13.02.2009)

Broschüre zu Schülerwettbewerben in Sachsen
Eine Broschüre zu Schülerwettbewerben wurde vom Kultusministerium in Sachsen herausgegeben. 61 regelmäßig stattfindende Wettbewerbe werden vorgestellt. Schüler aus Sachsen aus verschiedenen Schularten und Klassenstufen können teilnehmen.
(02.02.2009)

Bundessozialgericht hält Hartz-IV-Sätze für Kinder für verfassungswidrig
Die Höhe der Hartz-IV-Sätze für Kinder bis 14 Jahre ist nach Ansicht des Bundessozialgerichts (BSG) verfassungswidrig. Im Beschluss des Bundessozialgerichts heißt es die Beschränkung auf derzeit 211 Euro sei vom Gesetzgeber nicht ausreichend begründe...
(28.01.2009)

Kinderschutz: Ärztekammer Westfalen-Lippe begrüßt Gesetzentwurf
Den Entwurf des Bundeskabinetts für ein neues Kinderschutzgesetz hat die Ärztekammer Westfalen-Lippe begrüßt. „Wer Kinderschutz im ärztlichen Alltag realisieren will, darf nicht von der Schweigepflicht ausgebremst werden“, sagte der Präsident der K...
(25.01.2009)

Anrechnung des Kinderbonus auf den Barunterhalt?
Beschlossen im Rahmen des zweiten Konjunkturpaketes hat die Koalition einmaligen Zahlung in Höhe von 100,00 € pro Kind. Für alle Kinder in Deutschland, für die auch ein Kindergeldanspruch besteht dieser Anspruch.  Die Zahlung erfolgt ohne zusätz...
(23.01.2009)

Kinderbonus 100 € pro Kind
Das zweite sogenannte Konjunkturpaket wurde bei den kürzlich statt gefundenen  Verhandlungen vorgestellt.  Im Konjunkturpaket werden neben einer Senkung der vor Kurzem erst erhöhten Beiträge zur gesetzlichen Krankenversicherung von 15,5% auf 14,9%,...
(21.01.2009)

Mehr Gemüse und Obst für die Kurzen
(dge) Zu wenig Gemüse, Obst und kohlenhydratreiche pflanzliche Lebensmittel wie Reis, Nudeln, Kartoffeln, Brot und Co., aber deutlich zu viel Süßigkeiten, Salz und proteinreiche Lebensmittel wie Fleisch, Wurst und Käse - dies sind die Schwachstellen ...
(20.01.2009)

Familiengerichtliche Maßnahmen bei Gefährdung des Kindeswohls
Vernachlässigte und misshandelte Kinder brauchen die Hilfe von allen und eben auch vom Staat. Die frühzeitige Einschaltung der Familiengerichte bei Gefährdung des Kindeswohls ist seit letzen Jahr eher möglich. So wird der Schutz gefährdeter Kinder ve...
(07.01.2009)

Das Kind im Mittelpunkt Mein Kind kommt in die Schule – ein Ratgeber für Eltern.
Eine Informationsbroschüre vom Sächsischen Staatsministerium für Kultus  Themen wie „Bin ich ein Schulkind“ oder die „Schuleingangsphase in der Grundschule“ werden hier beschrieben.
(07.01.2009)

Kinderzuschlag 2005
Seit dem 1.Januar 2005 hat der Gesetzgeber den Kinderzuschlag eingeführt. Zusätzlich zum Kindergeld können Eltern, mit geringen Einkommen einen Kinderzuschlag erhalten.
(05.01.2009)

Düsseldorfer Tabelle 2009
Heute am 5.01.2009 wurde die neue Düsseldorfer Tabelle verabschiedet.
(05.01.2009)

Der Bundesrat hat das Familienleistungsgesetz verabschiedet
Heute am 19.12.2008 hat der Bundesrat das Familienleistungsgesetz beschlossen. Das Gesetz kann nun, vorrausgesetzt der  Bundespräsidenten Ratifiziert es,  zum 01.01.2009 in Kraft treten.Das Kindergeld für das erste und das zweite Kind wird ab 2009 um...
(19.12.2008)

Wohngelderhöhung ab Januar 2009
Am 01.01.2009 tritt eine Neufassung des Wohngeldgesetzes in Kraft. Mit dem Gesetz erfolgt eine deutliche Erhöhung des Wohngeldes. Außerdem werden künftig, um den steigenden Nebenkosten Rechnung zu tragen, die Heizkosten - gestaffelt nach der Haushalt...
(18.12.2008)

CDU: Gentests während der Schwangerschaft einschränken
Die CDU sich auf Ihren Parteitag für eine Einschränkungen / Verbot vorgeburtlicher genetischer Untersuchungenbei während der Schwangerschaft ausgesprochen. Mit großer Mehrheit setzten sich die Delegierten für ein Verbot „vorgeburtlicher genetischer ...
(08.12.2008)

Häusliche Gewalt - Gesundheitsrisiko?
Häusliche Gewalt immer noch eines der weltweit größten Gesundheitsrisiken für Frauen und KinderDen Muttertag kennt jeder, kaum jemand hingegen den 25. November, den „Internationalen Tag für die Beseitigung der Gewalt gegen Frauen“. Dabei leben F...
(26.11.2008)

Gemeinsam für das Kind: Erziehungspartnerschaft startet an Sachsens Schulen
Schulen und Eltern sollen in Sachsen künftig noch besser zusammenarbeiten. Den Startschuss für das Modellprojekt "Erziehungspartnerschaft" zwischen Lehrern und Schülern werden morgen (18.11.2008) Kultusminister Roland Wöller und Sozialministerin Chri...
(18.11.2008)

Der Brief für den König
Die Verfilmung des Fantasy-Bestsellers von Tonke Dragt, der mit dem Goldenen Griffel als bestes Jugendbuch der letzten 50 Jahre ausgezeichnet wurde. Als Buch kennen die Fantasiegeschichte viele, über 400.000 mal wurde das Buch verkauft, jetzt gibt es...
(30.10.2008)

Familien werden ab 2009 entlastet
Ab 2009 wird die Bundesregierung neun Millionen Familien mit Kindern etwas stärker entlasten.   Im veröffentlichte Entwurf für den Existenzminimumsbericht wird von einen Anstieg der Kinderfreibeträge auf 6024,- von 5808,- Euro gesprochen. Para...
(30.10.2008)

Neue U7a, Änderungen der Vorsorgeuntersuchungen
Seid dem 1. Juli 2008 ist die U 7a neu eingeführt worden. Diese Untesuchung schließt die Lücke zwischen U7 kurz vor dem zweiten Geburtstag und U8 im Alter von vier Jahren.
(20.10.2008)

Hochzeit ab 01.01.2009 auch ohne Standesamt möglich
Änderung des Personenstandsgesetzes § 67 und § 67a   Das Recht der Eheschließung ist grundlegend verändert worden. Man kann sich ab 1.Januar 2009 kirchlich trauen lassen ohne sich vorher beim Standesamt das Ja-Wort gegeben zu haben. Die Neure...
(13.10.2008)

Aktionstag „Gib den Kleinen mehr Gewicht – blog mit
Der Aktionstag „Gib den Kleinen mehr Gewicht – blog mit!“ am 02. Dezember 2008 wurde von World Vision Deutschland e.V. ins Leben gerufen. Wir möchten mit dieser Aktion auf die leider immer noch sehr schlechte Ernährungssituation von Kleinkindern in ...
(09.10.2008)

Änderung der Kinder-Richtlinie (Neugeborenen-Hörscreening)
Im Rahmen der Früherkennungsmaßnahmen für Kinder wird es künftig auch eine Früherkennungsuntersuchung auf Hörstörungen bei Neugeborenen als Leistung der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) geben. Das beschloss der Gemeinsame Bundesausschuss in Ber...
(08.10.2008)

Mehr Geld in der Haushaltskasse?
Die Koalitionsspitzen hatten sich am vergangenen Sonntag in Berlin darauf geeinigt das Kindergeld zu erhöhen. Viel Geld ist es nicht, was für den einzelnen dabei herauskommt. Aber die Kindergelderhöhung kostet den Staat etwa 2,1 Milliarden Euro pro J...
(08.10.2008)

Ewiges Eis und endloses All? Trefft Polarforscher Arved Fuchs und Astronaut Hans
Endspurt im DBU-Jugendwettbewerb „Entdecke die Vielfalt der Natur!“ – Einsendeschluss 19. OktoberOsnabrück. Noch bis zum 19. Oktober sucht die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) zehn- bis 14-jährige Kinder und Jugendliche mit Neugier und Entdeckerg...
(23.09.2008)

Neues Gesetz soll helfen: Gegen Kindesmisshandlung und –vernachlässigung
Ein Gesetzesentwurf wurde der Bundesregierung vorgelegt, dessen Ziel es ist, gefährdete Kinder vor ihren Eltern frühzeitig und besser zu schützen.Berichte über erschütternde Fälle haben sich in der letzten Zeit gehäuft, in denen Kinder von ihren El...
(30.04.2008)

Gesetz zur Vaterschaftsfeststellung in Kraft getreten
Berlin 1. April 2008 Das „Gesetz zur Klärung der Vaterschaft unabhängig vom Anfechtungsverfahren“ ist im Bundesgesetzblatt verkündet worden und tritt heute in Kraft. Damit ist es nunmehr möglich, die genetische Abstammung eines Kindes unabhängig von...
(11.04.2008)

Familie 2008: Rückhalt oder Verpflichtung?
Mutter, Vater, Kind ... so sah lange Zeit das Durchschnittsbild der Familie aus. Nicht erst seit Kurzem untersteht dieses gesellschaftliche Konzept einem stetigen Wandel. Einerseits nimmt die Geburtenrate ab, andererseits gibt es aber auch immer mehr...
(05.04.2008)

'Erste Hilfe' bei ADHS
Eltern, deren Kinder an der Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung (ADHS) leiden, fühlen sich trotz Informationsflut mit ihren Fragen oft alleine gelassen. Die neue umfassende aber kompakte Infobroschüre "Antworten auf die wichtigsten Fragen z...
(26.03.2008)

Kleinkind mit körpereigenen Stammzellen aus Nabelschnurblut erfolgreich behandel
Zweijähriger Junge mit Neuroblastom, der zweithäufigsten Krebserkrankung im Kindesalter, konnte durch den Einsatz von Stammzellen aus Nabelschnurblut therapiert werden.
(16.03.2008)

Nachts kein Alkoholverkauf mehr an Tankstellen
Die Koalitionsfraktion von CDU und FDP haben sich darauf geeinigt, dass in Baden-Württemberg nachts kein Alkohol mehr an Tankstellen und anderen Verkaufsstellen verkauft werden darf.   Noch unklar ist, ob dieses Verbot für Tankstellen und Einz...
(15.02.2008)

Stichtag bei Elterngeld ist verfassungsgemäß
Der Gesetzgeber durfte Eltern vor dem 1. Januar 2007 geborener Kinder vom Anspruch auf Elterngeld ausschließen, ohne damit gegen das Gleichbehandlungsgebot des Grundgesetzes zu verstoßen. Die bei der Einführung des Elterngeldes festgelegte Stichtags...
(30.01.2008)

Die neue Düsseldorfer Tabelle erschienen
Die Familiensenate des Oberlandesgerichts Düsseldorf haben die Neufassung der Düsseldorfer Tabelle (gültig ab dem 01.01.2008)  bekannt gegeben.TreffpunktEltern war für euch auf der Pressekonferenz vom Oberlandesgericht Düsseldorf und hat nun ganz akt...
(17.12.2007)

Ersten deutschen Kinder-Zahnputzmeisterschaft
- Prominente Unterstützung durch Andrea Sawatzki und Willi Weitzel bei der „Ersten deutschen Kinder-Zahnputzmeisterschaft“ von Signal -Signal ruft zur „Ersten deutschen Kinder-Zahnputzmeisterschaft“ auf, die am 5. April 2008 in Hamburg ausgetra...
(07.12.2007)

Vorsorgeuntersuchungspflicht - Kinderschutz
Der Landtag in Kiel hat am Mittwoch 21. November 2007 ein neues Gesetz zum besseren Schutz von Kindern und Jugendlichen vor Vernachlässigung und Misshandlung beschlossen. Ab April 2008 sind die Vorsorgeuntersuchungen für Kinder in Schleswig H...
(23.11.2007)

Die neue Unterhaltsreform
5.11.07 Die Meinungsverschiedenheiten der Parteien in diesem Punkt wurden beigelegt. Bei dem gestrigen Treffen haben sich die Politiker über den Gesetzesentwurf zum Unterhaltsrecht geeinigt.Die Regeln für den Fall der Trennung oder Scheidung so...
(05.11.2007)

Geld für Kleinkinderbetreuung
Am Mittwoch hat das Bundeskabinett beschlossen, das sich der Bund ab Januar 2008 mit vier Milliarden Euro am Bau,sowie den Betrieb, von Betreuungseinrichtungen für Kleinkinder beteiligen werde. Dazu haben Bundesfinanzminister Peer Steinbrück ...
(13.09.2007)

Kinderarmut kennt keine Grenzen
In Deutschland leben zur Zeit ca. 2 Millionen Kinder unter der Armutsgrenze (die Weltbank legte 2005 die Armutsgrenze mit einem Einkommen von durch- schnittlich 0,75 € pro Tag fest), wie die Bundesagentur für Arbeit verlauten läßt. Nicht nur ...
(10.09.2007)

EU empfiehlt die Nahrungsergänzung mit Omega-3 bei Schwangeren
Die Ergänzung der Nahrung während der Schwangerschaft und in der Stillzeit durch DHA omega-3 fördert eine gesunde Schwangerschaft und die Entwicklung des Kindes Eine von der EU geförderte und der Kinderklinik der Universität München koordinie...
(06.09.2007)

Neue Düsseldorfer Tabelle und Berliner Tabelle erschienen
Das Oberlandes Gericht Düsseldorf hat Heute die neue Düsseldorfer Tabelle herrausgegeben. Sie ist gültig ab dem 01. Juli 2007, gleichzeitig wurde auch die Berliner Tabelle veröffentlicht welche für die neuen Bundesländer angewand wird.
(20.06.2007)

Neue Regelbeträge ab 01.Juli 2007
Neue Regelbeträge nach der Regelbetrag-VerordnungNach dem Scheitern der Unterhaltsreform gibt das Bundesministerium der Justiz nun die neuen Regelbeträge bekannt. Diese Regelbeträge gelten ab dem 01.07.2007 und bilden die Grundlage zur Berechnu...
(11.06.2007)

Stammzellen aus Nabelschnurblut
Bei Risikovorsorge Feinheiten beachtenEine wachsende Zahl werdender Eltern sichern ihrem Familienzuwachs eine einmalige Chance für die Gesundheit von morgen. Kann die Einlagerung von Stammzellen aus der Nabelschnur dem Kind doch bei der Heilung...
(04.06.2007)

Koalition stoppt Unterhaltsrechtsreform
Wie aus Koalitionkreisen zu hören ist hat die große Koalition CDU /SPDdie Reform des Unterhaltsrecht, nach dem am 23.05.2007 veröffentlichten Urteil des Bundesverfassungsgericht, gestoppt.
(24.05.2007)

Saarland macht Früherkennungen zur Pflicht
Als erstes Bundesland führt das Saarland bald eine Pflicht der Früherkennungsuntersuchungen (Vorsorgeuntersuchung für Kleinkinder) ein. Damit soll der Schutz von Kindern verbessert und die Vernachlässigung und Misshandlung verhindert werden. De...
(01.03.2007)

Zündelndes Kind: Eltern haften nicht immer
Nicht zwangsläufig haften Eltern, wenn durch das "Zündeln" ihres elfjährigen Sohnes ein Gartenhaus abbrennt.
(20.02.2007)

Heimliche Vaterschaftstest ohne Sorgerecht sind Verfassungswidrig
Das Bundesverfassungerichthat heute entschieden das private Vaterschaftsgutachten bei denen die Proben der durch einen nicht sorgeberechtigten Vater entnommen wurden sind als Beweis vor Gericht unzulässig aber gleichzeitig wurden die Rechte der...
(13.02.2007)

Unterhaltsreform; Schlechter Stellung der Geschiedenen?
Wird die Unterhaltsreform kommen? Konservative Kritiker aus der Union blockieren den Gesetzentwurf zum Unterhalt, den Brigitte Zypries (SPD) dieses Jahr geplant hat. Die Kritiker befürchten eine schlechter Stellung der geschiedenen, un...
(05.02.2007)

Kindergeld nur noch bis zum 25. Lebensjahr
Ab 1. Januar 2007 gibt es Kindergeld nur noch bis zum 25. Lebensjahr. Es gibt allerdings Übergangsvorschriften die eine Staffelung der Bezugszeiten vorsieht.
(25.01.2007)

Verurteilung bei fortwährender Kindesentziehung
Erfolgreiche Verfassungsbeschwerde gegen erneute strafgerichtlicheVerurteilung bei fortwährender Kindesentziehung "Im Jahr 2001 reiste das Mädchen mit demEinverständnis seiner Mutter zu Verwandten des Beschwerdeführers nachAlgerien, wo sie sich seit...
(25.01.2007)

Depressionen in der Schwangerschaft
Der Berufsverband der Frauenärzte in München weist darauf hin, dass depressive Episoden bei schwangeren häufig nicht erkannt werden. Oft lassen sich depressive Episoden nur schwer von gewöhnlichen Empfindungen in der Schwangerschaft unterscheid...
(06.01.2007)

Gewinner beim Malwettbewerb von „Little Amadeus“
Vielen Dank für die rege Teilname am Malwettbewerb zum Thema Wolfgang Amadeus Mozart und Klassische Musik von TreffpunktEltern und „Little Amadeus“ . Die eingesandten Bilder wurden nun ausgewertet und die Gewinner stehen fest.
(29.12.2006)

Plötzlicher Kindstod kein Rätsel mehr?
US-Forschern ist es Pressemeldungen zufolge gelungen, die Ursache für den plötzlichen Kindstod zu entschlüsseln. Plötzlicher Kindstod ist in den Industriestaaten die häufigste Todesursache bei Kindern und bei Jungen häufiger als Mädchen.
(20.11.2006)

Malwettbewerb „Little Amadeus“
TreffpunktEltern und „Little Amadeus“ veranstalten ein Malwettbewerb zum Thema Wolfgang Amadeus Mozart und Klassische Musik für Kinder von 4 – 10 Jahren. Die besten Bilder werden auf TreffpunktEltern veröffentlicht und mit Preisen aus der Ser...
(02.11.2006)

OLG Frankfurt - Festlegung der Selbstbehalte
Die Familiensenate des Oberlandesgerichts Frankfurt am Main sahen sich unter anderem durch die aktuellen Unterhaltsentscheidungen des Bundesgerichtshofs veranlasst, die Frankfurter Unterhaltsgrundsätze zu überdenken. Eine formale Änderung der Unterha...
(26.10.2006)

Elterngeld
Elterngeld beschlossenAm 29.09.2006 stimmte die große Koalition der Einführung der Lohn-Ersatzleistung nach der Geburt eines Kindes vom 1. Januar kommenden Jahres an zu. Die Regierung hofft, damit die Geburtenrate zu verbessern. Alle wichtigen Inform...
(30.09.2006)

Sonderkündigungsschutz - Elternzeit
Leitsätze Das Kündigungsverbot des § 18 BErzGG gilt nicht für Arbeitsverhältnisse mit dem "anderen" Arbeitgeber iSd. § 15 Abs. 4 Satz 2 BErzGG. BUNDESARBEITSGERICHT Urteil vom 2.2.2006, 2 AZR 596/04
(30.09.2006)

BAföG muss vorrangig beantragt werden
Wenn ein studierender kein BAföG beantragt und Unterhalt von seinen Eltern fordert, kann ihm in Höhe der BAföG-Leistungen ein fiktives Einkommen auf Unterhaltsbedarf angerechnet werden und so eine Unterhaltspflicht der Eltern gegebenenfalls nicht me...
(19.09.2006)

ThüringerTheaterTage
Auch in diesem Jahr finden die ThüringerTheaterTage wieder statt.13.- 15. Oktober 2006Veranstaltung auf dem Rittergut
(18.09.2006)

Gesundheitskampagne startet bundesweit
Informationszentrum Mundgesundheit & Prophylaxe (IM&P) Schöne und gesunde Zähne – ein Leben lang. Anders gesagt: Ein Plus an Lebensqualität und Lebensfreude bis ins hohe Alter. Jeder kann dieses durch sein eigenes Verhalten erhalten oder zum...
(08.09.2006)

Schwangere dürfen Fitnessvertrag kündigen
Schwangere Frauen können ihren Vertrag mit Sport- und Fitness-Studios fristlos kündigen, entschied das Amtsgericht Mühldorf am. Inn (Urteil vom 12. Oktober 2004; AZ - 1 C 832/04 -).
(08.09.2006)

''Recht auf Lüge'' bei Frage nach Schwangerschaft
Im Rahmen eines Einstellungsgesprächs steht der Arbeitnehmerin das Recht auf Lüge zu, auch wenn die vereinbarte Tätigkeit wegen des mutterschutzrechtlichen Beschäftigungsverbots nicht ausgeübt werden kann, darf die Arbeitnehmerin auch dann nicht nach...
(08.09.2006)

Süße Babies - zuckersüße Mütter?
Rund-um-die-Uhr Glukosemessung - Ein gutes Gefühl für diabetische Schwangere: Ein neues Messsystem ermittelt kontinuierlich den Glukosewert und schlägt bei Über- oder Unterzuckerung Alarm - und das Tag und Nacht.
(08.09.2006)

Bundesregierung ermöglicht Anfechtung von Scheinvaterschaften
Die Bundesregierung hat heute einen Gesetzentwurf beschlossen, der die Anfechtung von missbräuchlichen Vaterschaftsanerkennungen ermöglicht. Staatliche Behörden erhalten künftig die Befugnis, Vaterschaftsanerkennungen dann anzufechten, wenn der Anerk...
(04.09.2006)

Scientologen nutzen den Nachhilfemarkt
Sektenbeauftragte haben beobachtet das Kinder subtil an die Philosophie der Organisationen herangeführt werden.Sektenbeauftragte und Lehrerverbände warnen vor einer Unterwanderung des Nachhilfemarktes durch Scientologen. Es wird öffentliche Aufklärun...
(07.08.2006)

Werden die Bestimmungen zum Elterngeld so werden?
Wer hat Anspruch?Wonach richtet sich die Höhe?Wie lange gibt es Elterngeld?Besonderheiten ... 14.06.2006 Der Gesetzesentwurf, der am Mittwoch (14.6.2006) im Regierungskabinett verabschiedet wurde, sieht folgendermaßen aus:
(14.06.2006)

Differenzierte Planungen zum Elterngeld oder so werden die Bestimmungen werden.
Wer hat Anspruch?Wonach richtet sich die Höhe?Wie lange gibt es Elterngeld?Besonderheiten ...
(24.05.2006)

Klettern ist Schul- und Erlebnispädagogik
In den letzten Jahren ist das Klettern nicht nur als Sportart immer beliebter geworden, sondern gewann auch in der Schul- und Erlebnispädagogik immer mehr an Bedeutung. Klettern an künstlichen Wänden verspricht Abenteuer und Herausforderung, Gr...
(23.05.2006)

Gewinner des Jugendwettbewerbs Es sind DEINE RECHTE – zeige sie auf!
Wettbewerd der EU Kommision über Rechte des Kindes entschieden. Die ausgewählten Poster werden auf den Websites der Vertretungsbüros der Kommission in den EU-Ländern und auf dem Server Europa veröffentlicht.
(09.05.2006)

Das neue Unterhaltsrecht (Unterschiede zum alten Recht )
Alle Änderungen im BGB Familienrecht im Zuge der Unterhaltsrechtsreform in der Gegenüberstellung zur aktuellen Fassung.
(05.05.2006)

Gesetzesreform in Belgien
Geschiedene Eltern sollen sich Wohnrecht der Kinder teilen.   In der belgischen Kammer wurde ein Gesetzesvorschlag verabschiedet der das Wohnrecht der Kinder aus geschiedenen Ehen in der Regel zu gleichen Teilen auf beide Eltern verteilt wer...
(03.05.2006)

Kommunikation oder lösungsorientierte Konfliktaustragung?
Im Rahmen des diesjährigen Usertreffens von TreffpunktEltern, wird  folgende öffentliche Veranstaltung angeboten:
(26.04.2006)

Das Elterngeld wird pünktlich zum 1. Januar 2007 kommen.
Noch im Mai will die große Koalition über die entgültige Gestaltung des geplanten Elterngeldes entscheiden. Innerhalb der Union ist das von Familienministerin Ursula von der Leyen auf den Weg gebrachte Vorhaben immer noch umstritten.
(22.04.2006)

Reform des Unterhaltsrechts
Das Bundeskabinett hat heute die Reform des Unterhaltsrechts beschlossen. „Dieser Beschluss ist ein wichtiger Schritt zu einer modernen Familienpolitik. Kinder sind bei einer Trennung ihrer Eltern besonders schutzbedürftig, deshalb soll ihr Wohl an d...
(05.04.2006)

Lassen wir es nicht so weit kommen
5 Jahre ist es nun her , am 14.03.2001 nahm Jana Kroeplin  sich das Leben weil sie mit dem Scheidungskrieg ihrer Eltern nicht mehr klar kam .
(27.03.2006)

Kinder besser schützen
März 2006 Bundesjustizministerin Brigitte Zypries hat eine Arbeitsgruppe eingesetzt, die sich mit Fragen der Gefährdung des Kindeswohls befasst. Die Arbeitsgruppe, die morgen zu ihrer ersten Sitzung zusammenkommt, hat den Auftrag, gesetzliche Erlei...
(17.03.2006)

Europäischen Kommission organisiert Wettbewerb
''Die Europäische Union und die Rechte des Kindes" Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 10 und 18 Jahren sind eingeladen, ein Poster mit einem Logo zu entwerfen und dabei die Idee des Schutzes, des Respekts und der Förderung der Rechte der Kinde...
(17.03.2006)

Rauchmelder; die Brandgefahr sollte man nicht unterschätzen!
Jedes Jahr fallen in deutschen Haushalten ca. 600 Menschen einem Feuer zum Opfer, tausende werden verletzt, die Sachschäden sind immens.Die Brandursachen sind vielfältig,  z.B. zu früh in den Mülleimer entleerte Aschenbecher, umgefallene oder ve...
(13.03.2006)

Reform des Verfahrens in Familiensachen
Eine Reform des Familienrechts soll Ehescheidungen künftig einfacher machen. Das ist jedenfalls der Wunsch von Bundesjustizministerin Brigitte Zypries. Die Neuregelung zielt vor allem auf scheidungswillige Ehepartner, die keine gemeinsamen Kinder hab...
(17.02.2006)

Kinderbetreuungskosten
Nach Plänen der neuen Bundesregierung sollen ab 2006 Betreuungskosten für Kinder bis zum vollendeten 13. Lebensjahr steuerlich absetzbar werden.
(23.01.2006)

Atemwegs-Camp findet 2006 wieder statt
Das Kinderkurprojekt "Pfizer CHC Atemwegs-Camp" geht 2006 in die dritte Runde und wieder erhalten 99 Kinder, dei unter häufig wiederkerenden Atemwegserkrankungen leiden, die kostenlose Möglichkeit ihre Gesundheit im Reizklima der Nordsee zu stärken. ...
(02.01.2006)

Schnuller verhindert plötzlichen Kindstod
Der Schnuller hilft Babys nicht nur beim Einschlafen, sondern schützt auch vor dem plötzlichen Kindstod. Das Risiko das ein Kind opfer des plötzlichen Kindstod wird ist dann weitaus geringer. Das haben Forscher US Forscher in einer Studie herrausgefu...
(13.12.2005)

Demo zur Gleichstellung von Vätern und Müttern
Väteraufbruch für Kinder KV Frankfurt e.V. ruft zu einer Demo in  auf,Grund der Kundgebung sind folgende Forderungen des Vereins.
(07.12.2005)

VIPO beschenkt die SOS-Kinderdörfer zu Weihnachten
Für die Bewohner aller 15 deutschen SOS-Kinderdörfer gibt es vor Weihnachten eine besondere Bescherung: Die VIPO Land GmbH, Hersteller von Plüschhund VIPO, Kinderbüchern, Hörspielen und einer TV-Serie legt den SOS-Kinderdorf-Kindern ein Überras...
(05.12.2005)

ALG II und Anrechnung des Einkommens
Seit dem ersten Oktober gelten für Empfänger von Arbeitslosengeld II, die eine Erwerbstätigkeit ausüben, verbesserte Regelungen zur Anrechnung des Einkommens.
(24.10.2005)

Erziehung ohne Gewalt
Das Gesetz zur Ächtung der Gewalt in der Erziehung trägt erste Früchte. Das Bundesministerium für Justiz hat im Oktober 2005 eine erste Bilanz veröffentlicht. Bereits fünf Jahre nach seinem Inkrafttreten des Gesetzes zur Ächtung der Gewalt in der Erz...
(24.10.2005)

Landesregierung fördert Aufbau Arbeitskreise nach Cochemer Modell
Die Landesregierung Baden-Württemberg setzt sich dafür ein das in ihrem Gerichtsbezirken vermehrt nach dem Vorbild des ´Cochemer Modell´ entschieden wird.
(26.09.2005)

Das Neuste, vom Hungerstreik in Belgien
Belgische Mutter im Hungerstreik Neuigkeiten von Sabine Vander Elst, die in Belgien mit einem Hungerstreik auf ihre Sorgerechtsproblematik aufmerksam machte.
(05.09.2005)

Die Cochemer Praxis - Im Interesse der Kinder
Die Grundsätze der Cochemer Praxis oder auch das Cochemer Modell genannt. In Cochem wird eine Verfahrensweise der Schlichtung von Kindschaftsstreitigkeiten seit vielen Jahren (Anfang der 1990er) praktiziert. Der ausschlaggebende Initiator ist Richte...
(29.08.2005)

Gesetzentwurf zum Familienrecht in Belgien
In Belgien sind gravierende Änderungen im Familienrecht geplant. Die gravierernsten Neuerungen betreffen die Frage der Unterbringung der Kinder im Falle einer Trennung und Scheidung.  
(29.08.2005)

Kindesentführung und Sorgerechtsproblematik
Fall Vander Elst ein Beispiel von vielenBrüssel 18.08.2005Am Mittwochmorgen trafen sich rund ein Dutzend Eltern zu einer Kundgebung vor dem Justizministerium in Brüssel. Sie machen aufmerksam auf die Kindesentführung durch ein Elternteil und die dami...
(27.08.2005)

Belgische Mutter im Hungerstreik
"Angebliche" Kindesentführung nach DeutschlandBrüssel 8.8.2005 Mit ihrem Hungerstreik und Kundgebungen macht eine belgische Mutter auf ihren Fall aufmerksam. Seit fast 2 Jahren versucht sie ihre Tochter, die vom deutschen Vater angeblich entführte wu...
(27.08.2005)

Fragen zu Trennung und Scheidung
Vorträge und Kurse der VHS Rheingau Taunus Familienrecht - rechtliche Fragen im Zusammenhang mit Trennung - oder Scheidung Das Herbstsemester beginnt am 19. September
(23.08.2005)

Bodennahe Beeren und Pilze vor dem Verzehr gründlich waschen und erhitzen
 Infizierung mit dem Fuchsbandwurm Infektionsfolgen beim Menschen Wie schützen wir uns?
(01.08.2005)

CDU für höheres Kindergeld?
Die Union will das rot-grüne Gesetz zum Ausbau der Kleinkinderbetreuung nach einem Regierungswechsel nicht weiterverfolgen. „Das Gesetz zur Kinderbetreuung hat keine Geschäftsgrundlage mehr,“ sagte die niedersächsische Sozialministerin Ur...
(16.07.2005)

VIPO zeigt Euch die Welt
Erobert (nicht nur) Kinderherzen im Sturm: VIPO Er hat den ultimativen Hundeblick, unsagbar weiches Fell, lange Schlappohren und teilt die Neugier unserer ganz Kleinen. VIPO – der Hund, der auszog, um die Welt zu sehen. Anders als Hans im Gl...
(15.07.2005)

Bringt flexiblere Arbeitszeit mehr Wachstum und mehr Kinder?
Familienorientierte Arbeitszeiten sind nach den Worten des Wirtschaftsweisen Bert Rürup ein Weg zu mehr Wachstum und Beschäftigung in Deutschland. Das geht aus dem Gutachten hervor, das der Wirtschaftssachverständige Bert Rürup am Mittwoch in Berlin ...
(06.07.2005)

Zypries stellt moderne Verfahrensordnung für die Familiengerichte vor
Das Bundesministerium der Justiz hat den Referentenentwurf eines Gesetzes über das Verfahren in Familiensachen und in den Angelegenheiten der freiwilligen Gerichtsbarkeit (FamFG) den Bundesministerien, Ländern und Verbänden zur Stellungnahme zugeleit...
(13.06.2005)

Väter Demo
Kinderrechte sind unteilbar! Unter diesem Motto ruft der Väteraufbruch für Kinder  am 18.06.2005zu einerDemostration in Berlin auf.  
(07.06.2005)

Das neuste zu der Düsseldorfer Tabelle 2005 in Kürze
Das Neuste von der Presseveranstaltung des OLG Düsseldorf zu den Unterhaltrechtlichen Leitlinien Düsseldorf  2005Vorgetragen von Jürgen Soyka (Familiensenat)
(18.05.2005)

Neue Rangfolge im Unterhaltsrecht ab April 2007
Gesetzesentwurf zum Unterhaltsrecht soll dem Bundesrat vorgelegt werden und könnte schon ab April 2007 in Kraft tretten. Grundsätzlich sollen die Rechte der unterhaltsberechtigten Kinder deutlich dadurch gestärkt werden. Deutliche Änderung...
(10.05.2005)

Richter wollen Kinder besser vor Scheidungskrieg der Eltern schützen
Hält das Cochemer Modell jetzt auch in Sachsen Einzug gehalten? Richter am OLG Dresden haben dies erklärt, damit Kinder im Konflikt ihrer Eltern nicht instrumentalisiert werden und keinen dauerhaften psychischen Schaden nehmen. Stattdessen müss...
(04.05.2005)

Umgangsrecht für Vater auch gegen Willen der Mutter
Der Bundesgerichtshof (BGH) hat das Umgangsrecht von Vätern gestärkt. Sie dürfen auch gegen den Willen der Mutter regelmäßigen Kontakt mit ihrem Kind haben, wenn sie in der Vergangenheit Verantwortung getragen haben und eine nahe Bezugsperson gewesen...
(03.05.2005)

Bundesratsinitiative zu heimlichen Vaterschaftstests
Baden-Württemberg wollte letzten Freitag  im Bundesrat den ersten Gesetzentwurf zur umstrittenen Legalisierung von heimlichen Vaterschaftstest vorlegen. Danach soll die unbemerkte Untersuchung der Abstammung eines Kindes durch den als Vater gelt...
(02.05.2005)

Bedarfsgemeinschaft oder nicht? Harz IV
Mit dem aktuellen Urteil zur Bedarfsgemeinschft bei Harz IV des Sozialgerichtes Saarland  kommen mögliche Kosten in Millionenhöhe auf die Bundesanstalt für Arbeit zu, sofern dieses Urteil von weiteren Instanzen bestätigt werden sollte.
(02.05.2005)

Gähnen erwünscht
Deutschlands beste Schlafliedsänger gesucht!Die besten Schlafliedsänger werden mit dem Schlummer-Preis in Gold, Silber und Bronze sowie mit Babysparbüchern im Gesamtwert von 8.000 Euro geehrt.
(02.05.2005)

Mehr Rente durch Kindererziehung
Kinder steigern die späteren Rentenansprüche. Früher hat man Kinder bekommen, um im Alter abgesichert zu sein.
(25.04.2005)

Neue Pfändungsfreigrenzen Mehr Geld zum Leben?
Der nächste Erhöhungstermin steht an, ab dem 1.07.2005 gelten neue Pfändungsfreigrenzen.  Nach der Zivilprozessordnung § 850 c werden diese Grenzen angehoben. Dies gilt auch für laufende Pfändungen.
(25.04.2005)

Neue Regelbetrag-Verordnung
Das Bundesministerium der Justiz hatdie Vierte Verordnung zur Änderung der Regelbetrag-Verordnung im Bundesgesetzblatt verkündet.
(22.04.2005)

Gelingende Kommunikation in der Partnerschaft
Im Rahmen des diesjährigen Treffens der User von TreffpunktEltern, bieten wir folgende öffentliche Veranstaltung an.: „Gelingende Kommunikation in der Partnerschaft! Neue Wege der Kommunikation auch bei getrennten Eltern“ Pfingstsamstag Tagungsha...
(16.04.2005)

Väterstudie
Ein Drittel aller Väter will gerne in Karenz gehen, aber nur etwas mehr als 2 % verwirklichen diesen Wunsch. Zwei Drittel der jungen Männer definieren sich primär als Erzieher (Zulehner, 2003). Sie bemühen sich um eine tiefe emotionale Beziehung zu i...
(05.04.2005)

Heimlicher Vaterschaftstest nur zur privaten Verwendung
Der BGH hat entschieden, dass Vaterschaftstest, die ohne Zustimmung des Sorgeberechtigten durchgeführt wurden, kein Anfechtungsgrund vor Gericht darstellen. Dafür muss man(n) andere Gründe anführen. Was ändert sich dadurch ?  
(13.01.2005)

Bonus für männliche Feigheit ?
In der Debatte um die heimlichen Vaterschaftstest meldet sich die Grünen-Gesundheitsexpertin Biggi Bender zu Wort mit der Bemerkung, es dürfe keinen "Bonus für männliche Feigheit geben". Derartige Tests seien gegen die Interessen von Frauen und Kin...
(12.01.2005)

Kinderzuschlag, für manche mehr Geld
Zum Stichtag 1.1.05 hat der Gesetzgeber den Kinderzuschlag eingeführt. Zusätzlich zum Kindergeld können Eltern, mit geringen Einkommen einen Kinderzuschlag erhalten.
(03.01.2005)

2005
Das TreffpunktEltern Team wünscht allen Besuchern ein schönes neues Jahr. Mögen sich viele Eurer Wünsche erfüllen!
(01.01.2005)

E.f.i. Eltern für immer
Konferenz zum Thema Kontaktabruch und Elternentfremdung, Prevention und Vision.am 19.11.2004 in Eupen.  
(05.11.2004)

Europarat widerspricht dem Bundesverfassungsgericht
Auch das Karlsruher Gericht soll die Urteile des Europäischen Gerichtshofes befolgen.
(05.11.2004)

Protest von Batman
 Um auf die Problematik  geschiedener Väter aufmerksam zu machen, startete der 33 jährige Mann dem britischen Königshaus einen ungewöhnlichen Besuch ab. Als Batman verkleidet kletterte er auf die Brüstung des stark gesicherten Buckingham-Pa...
(13.09.2004)

Deutschland ist Entwicklungsland in Sachen Sorgerecht
Unterschriftenaktion zur vorbehaltlosen Anerkennung der UN-Kinderrechtekonvention auf Aktion-Kinderrechte
(23.08.2004)

Neue Möglichkeiten bei Namenswahl
Eine entscheidende Änderung des Ehe- und Lebenspartnernamensrechts hat die Bundesregierung in dem Entwurf beschlossen. Künftig können Ehepartner auch den Namen als Ehenamen führen der aus der früheren Ehe mitgebracht wurde.
(23.08.2004)

Gesetzentwurf zum internationalen Familienrecht
Das Bundeskabinett hat heute den Entwurf eines Gesetzes zum internationalen Familienrecht beschlossen. Der Entwurf dient der Durchführung der sogenannten „Brüssel IIa-Verordnung“ (EG-VO Nr. 2201/2003), die ab dem 1. März 2005 in den Mitgliedstaaten d...
(23.08.2004)

Umfrage der Uni Bochum
Mehr Bewegung für Körper und Geist unserer Kinder. In jedem Alter gibt es wichtige Dinge, die ein Kind in diesem Entwicklungsabschnitt lernen sollte. Beim Lernen spielen die Eltern, aber auch andere Betreuungspersonen eine wesentliche Rolle und könn...
(05.08.2004)

Keine Kürzungen bei familienpolitischen Leistungen
Nach dem Beschluss des Bundeskabinetts zum Bundeshaushalt 2005 steht fest: Die familienpolitischen Leistungen des Bundes bleiben in vollem Umfang erhalten.
(08.07.2004)

Bundeserziehungsgeldgesetz Forschungsbericht
Bericht über die Auswirkungen der §§ 15 und 16 Bundeserziehungsgeldgesetz Ein Forschungsbericht  vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend Juni 2004
(08.07.2004)

Väterlichkeit, Scheidung und Geschlechterkampf
In der Zeitschrift Aus Politik und Zeitgeschehen beschreibt Gerhard Amendt in seinem Beitrag über:Väterlichkeit, Scheidung und Geschlechterkampf
(16.05.2004)

Der Secondhand-Mann
Finanzielle Verpflichtungen, Kinder aus früheren Verbindungen und Kontakt mit der Ex - das Leben mit einem geschiedenen Mann hat so seine Tücken
(03.05.2004)

Zwang zum Vaterschaftstest?
Überlegungen der IMK Vaterschafttest zum Zwang zu machen. Ob dieser Handlungsbedarf besteht?
(29.03.2004)

Scheidungsväter: Goldesel ??
Studie über geschiedene Väter vom Bremer Sozialwissenschaftler Gerhard Amendt
(07.03.2004)

Kinder unerwünscht: Deutschland Schlusslicht bei den Geburten in der EU
Mit der Geburtenrate geht es in Deutschland weiter bergab. Mittlerweile hat die Bundesrepublik innerhalb Europas die rote Laterne: Unter den 15 EU-Mitgliedsstaaten wurde mit 8,6 Lebendgeburten je 1000 Einwohner die geringste Rate hier zu Lande verzei...
(07.03.2004)

Entlastung für Alleinerziehende
Neu eingeführter steuerlicher Freibetrag sichert eine dauerhafte Entlastung für Alleinerziehende. Ab 1.1.2004 gilt ein neuer Steuerentlastungsbetrag für tatsächlich Alleinerziehende.
(29.12.2003)

Die Rechte der biologischen Väter
Das Bundeskabinett hat einen Gesetzesentwurf veröffentlicht der die Rechte biologischer Väter und Bezugspersonen stärken soll. Mit diesem  Gesetzesentwurf soll ihnen mehr Rechte zugesprochen werden. Jetzt ist es noch so, dass ein biologischer ...
(22.10.2003)

Kinder brauchen Zuwendung und Freiheit
Kinder brauchen Zuwendung, Freiheit sich zu entwickeln, aber auch verantwortliche Bezugspersonen, die ihnen Regeln vorleben!!. Die Politik muss Rahmenbedingungen schaffen, in denen sich Kinder entfalten und entwickeln können. Das Recht muss die schwä...
(21.09.2003)

Kindergeld und Alleinerziehende Elternteile - mehr Kindergeld??
Karlsruhe hat entschieden ...Beim Kindergeld dürfen Alleinerziehende gegenüber dem getrennt lebenden Elternteil bevorzugt werden. Das hat das Bundesverfassungsgericht am Dienstag 5.08.03  entschieden.
(19.08.2003)

geschiedene Väter = schlechte Väter?
Das "Institut für Geschlechter- und Generationenforschung" veranstaltet am Montag, 26. Mai 2003 um 18.00 Uhr einenVortrag zu dem  Thema.  Prof. Dr. Gerhard Amendt berichtet über ausgewählter Ergebnisse der aktuellen Studie zu “V...
(16.05.2003)

BVG gibt Vätern mehr Rechte
Das Bundesverfassungsgericht hat die Rechte leiblicher Väter, aber nicht anerkannter Väter gestärkt.Es hat entschieden, dass der Ausschluß des biologischen Vaters vom Umgangsrecht und von der Berechtigung, die Vaterschaft eines anderen Mannes anzuf...
(30.04.2003)

Eltern fit fürs Internet
Nachhilfe für Eltern: Im Mai und Juni dürfen Eltern wieder auf die Schulbank, von der Initiative "Bildungschance Internet" bekommen sie jetzt kostenlos drei Stunden Internet-Starthilfe. Die Seminare werden bundesweit an über 100 Standorten angeboten....
(30.04.2003)

Demo in Berlin
gemeinsames Sorgerecht als Regelfall Umgangsverweigerung ist eine strafbare Handlung schnelle Entscheidungen zum Wohl der Kinder hälftige Kinderbetreuungszeit als Chancengleichheit konsequente Gleichstellung im Familienrecht
(28.04.2003)

Aktion für die Kinder
Missbrauchte Kinder gehen uns alle an! Kinderpornografie ist kein Kavaliersdelikt. Die Seelen, die durch diese Taten verletzt werden, sind nie wieder zu reparieren! Der Verein "Kinder klagen an" braucht unsere Hilfe.
(23.04.2003)

BAföG und Kind
Wie sieht das aus mit BAföG und Baby kriegen für Studierende?Studieren mit Kind. Staatliche und weitere Hilfen für Studentinnen und Studenten mit Kind
(22.04.2003)

Kinderpflicht um Rente zu erhalten ?
Der IFO-Chef Hans-Werner Sinn  schlägt vor die Rente für Kinderlose zu halbieren. In einem in München veröffentlichten Beitrag zum demographischen Wandel schreibt der Wirtschaftsforscher: "Renten müssten nach der Kinderzahl gesta...
(20.03.2003)

Tagungsband zum Thema PAS
Das Parental Alienation Syndrom (PAS)Eine interdisziplinäre Herausforderung für scheidungsbegleitende Berufe Internationale Konferenz, Frankfurt (Main), 18.-19. Oktober 2002, herausgegeben von Wilfrid von Boch-Galhau; Ursula Kodjoe; Walter Andritzk...
(20.03.2003)

9. Bundestreffen engagierter Kinder und Jugendlicher
"Fitmachen fürs Mitmachen"Einmal im Jahr lädt das Deutsche Kinderhilfswerk e.V. Kinder und Jugendlicheim Alter von 8 bis 16 Jahren aus ganz Deutschland zu einem großen Treffenein. Die Veranstaltung richtet sich an diejenigen, die sich für ihre und di...
(20.03.2003)

Unterhaltzahlungen und Kontakt?
Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend legt Untersuchung zu Unterhaltszahlungen für minderjährige Kinder vor.Pressemitteilung  Bundesminesterium vom 28.1.2003
(16.02.2003)

Elternsein und Partnerschaft - ein unlösbarer Gegensatz?
Einladung des Senatsamts für die Gleichstellung  zur Veranstaltung am 26.02.2003 in der Evangelischen Akademie / Nordelbien - Hamburg. Ein Vortrag von Prof. Fthenakis zum Thema "Eltern und Partnerschaft - ein unlösbarer Gegensatz?" mit ans...
(14.02.2003)

Die Regelungen über die Familienversicherung in § 10 SGB V bleiben bestehen
Auch künftig müssen Kinder, die in einer ehelichen Gemeinschaft aufwachsen, vom besser verdienenden Ehepartner versichert werden. Das hat das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe gestern entschieden.
(13.02.2003)

Väter bei Trennung
Der Erhalt der Vater-Kind-Beziehung hat nach der Trennung nur bei regelmäßigem Umgang eine vielversprechende Zukunft Das Verhalten und die Probleme von getrennten Vätern, was man natürlich genauso auf getrennte Mütter anwenden könnte. Ein Forschung...
(20.12.2002)

Gegen die Verletzung der Menschenrechte
Aufruf zur Teilname an der internationalen Zusammenkunft zum Menschenrechtstag in Strasburg, am 10 Dezember, gegen die Verletzung der Menschenrechte unserer Kinder.   "Kinder haben ein Recht auf VaterUND Mutter"  
(28.11.2002)

Rezeptfreie Medikamente
Rezeptfreie Medikamente kaum wirksam? Wie im ZDF berichtet wurde, ist die Wirksamkeit frei verkäuflicher Medikamenten anzuzweifeln. Immer mehr Medikamente werden auf diesem Weg erworben, der Trend dazu ist steigend, da  die Krankenkassen häu...
(28.11.2002)

Drohende Ausweisung von Vater
Solidaritätsaufruf für Michael Hickmann von Karin Jäckel   Ende November soll Michael Hickmann abgeschoben werden, und ihm so die letzte Möglichkeit genohmen werden seine Kinder wenigstens zu sehen. Es ist bedenklich wie die von Deutschland...
(13.11.2002)

Problematik '' entsorgter Vater''
Die Problematik Vater - Kind - Trennung hält Einzug ins Kino. Seid Donnerstag den 26.9.2002 läuft der Film "Väter" von Dany Levy in den Kinos. Die Probleme bei der Trennung, die Paarebene und die Elternebene nicht trennen zu können, wird in dem Film...
(02.10.2002)

Infoveranstaltung
Rund um das Thema Trennung - Kinder brauchen beide Eltern Am 28.9.2002 um 17.00 Uhr in Duisburg  "Autorenlesung" ~ Karin Jäckel  "Privater Vaterschaftstest" ~ Dr. Michael Jung von BJ- Diagnostik  "Eine sanfte Trennung" ~ Mediat...
(15.09.2002)

Zappelphilipp-Syndrom
Neue Behandlung bei dem sogenannten „Zappelphilipp-Syndrom" ? L-Carnitin eine Alternative zum Ritalin? Gibt es Hilfe für Zappelkinder?
(15.09.2002)

Scheidungs-Rekord
"Überzogene Erwartungen": Rekord bei Scheidungen Die Zahl der Scheidungen in Deutschland hat im vergangenen Jahr eine neue Rekordmarke erreicht. Etwa 197 500 verheiratete Paare trennten sich, teilte das Statistische Bundesamt (DESTATIS) am Dienstag i...
(28.08.2002)

Kindergeld Steuer-sparbuch
Kindergeld für über 18 Jahre, welche Voraussetzung müßen gegeben sein laut "steuer-sparbuch"
(13.08.2002)

Mütter- und Mutter-Kind-Kuren / Vater-Kind-Kuren
Neuigkeiten des Bundesrat zur Finanzierung von Mütter- und Mutter-Kind-Kuren beziehungsweise Vater-Kind-Kuren. Wie sehen die Pflichten der gesetzlichen Krankenkassen aus.
(06.08.2002)

Steuern von Kindern
Der Staat fordert von seinen kleinen Bürgern schon Vergnügungssteuer. Für das Vergnügen das Kinder auf  Fahrgeräten vor unseren Geschäften haben langt unser Staat zu und zeig so seine Familienfreundlichkeit.
(30.07.2002)

Änderung der Lohnsteuerkarte 2002
Haushaltsfreibetrag - Änderung der Lohnsteuerkarte 2002 Mit dem Fünften Gesetz zur Änderung des Steuerbeamten-Ausbildungsgesetzes und zur Änderung von Steuergesetzen wurde geregelt, dass § 32 Abs. 7 Satz 6 EStG rückwirkend mit Wirkung vom 01.01.20...
(17.07.2002)

Väter weiter im Hungerstreik
Treffpunkteltern  war in Berlin auf dem Platz an der Gedächtniskirche. Auch jetzt noch, seit der Demo für Kinderrechte befinden sich dort Väter im Hungerstreik, um auf die besondere, oft schwierige Situation der vom Kind getrenntlebende E...
(17.06.2002)

Kinder von allein Erziehenden vorerst nicht ummelden
Kinder allein erziehender Eltern sollten zwischen 2002 und 2004 nicht umgemeldet werden. Zieht das Kind in dieser Zeit von einem zum anderen Elternteil, könne der Haushaltsfreibetrag gefährdet sein, warnt der Bund Deutscher Lohnsteuerzahlerverbände (...
(08.06.2002)

Mütter wollen arbeiten
Aus  der Berliner Zeitung vom 4.6.2002: Auch Mütter wollen arbeiten Im Westen fehlen Kita-Plätze, im Osten fehlt Arbeit BERLIN, 4. Juni. In den alten Bundesländern wünschen sich 70 Prozent der nichterwerbstätigen Mütter mit Kindern bis zu zwöl...
(08.06.2002)

Änderung des § 1713 BGB (Beistandsschaft)
Seit Inkrafttreten des Gesetzes zur Verbesserung von Kinderrechten ist aufgrund des § 1713 I S. 2 BGB die Befugnis, die Beistandschaft des Jugendamtes zu beantragen, nicht mehr von der Alleinsorge des antragstellenden Elternteils abhängig.
(07.06.2002)

Kindergeldrückzahlung für vermisstes Kind
Von der Mutter der seit einem Jahr vermissten Peggy fordert nun das Arbeitsamt das Kindergeld zurück.. Außerdem müsse sich die Mutter auf die Rückzahlung anderer kindbezogener sozialer Zuwendungen und Steuervergünstigungen einstellen, teilte der Spre...
(10.05.2002)

Unterhalt Schwiegereltern
Sind Schwiegerkinder zum Unterhalt der Schwiegereltern verpflichtet?
(24.04.2002)

Sucht, können wir unsere Kinder schützen?
Sucht Kinder- und Jugendärzte sollten sich nach Auffassung ihres Berufsverbandes künftig verstärkt darum bemühen, Drogenmißbrauch und Drogenabhängigkeit bei Kindern und Jugendlichen vorzubeugen.
(16.03.2002)

Bundesweit erste Vater-Kind-Kuren sind angelaufen
Caritas hat spezielles Angebot MÜNSTER (bds). Väter kommen in einem deutlich schlechteren Zustand in Vater-Kind-Kuren als Mütter. Maria Schumacher, Diözesanreferentin für den Kurbereich bei der Caritas Münster, hat das bei den bundesweit ersten Vate...
(04.03.2002)

Haftstrafe für ein Vater
Säumiger Unterhaltszahler zu drei Monaten Haftsrafe auf Bewährung verurteilt. Urteil des Ehinger Amtsgericht wegen nicht gezahltem Unterhalt.
(09.11.2001)

Zahl der Ehescheidungen auf Höchststand
Die Zahl der Ehescheidungen hat im Jahr 2000 einen neuen Höchststand erreicht. Wie das Statistische Bundesamt berichtete, wurden 194.410 Ehen geschieden. Das waren 3820 Scheidungen oder zwei Prozent mehr als im Vorjahr. Auf 1.000 bestehende Ehen k...
(09.11.2001)







Verlosung


Gewinne mit HEBA und TreffpunktEltern eine Einschlagdecke oder ein Rucksack oder ein Paar Lauflernschuhe oder sogar einen Hängesessel.

Hier gehts zur Verlosung



Buchtipp





Anzeigen