1
Fan werden   Suchen auf TreffpunktEltern
Navigation
· Startseite- News

· Shop/Bücher und mehr...

· Chat

· Forum

· Familienrecht
  BGB (Gesetzestexte)
  Unterhalt Allgemein
  Unterhaltstabellen
  Düsseldorfer Tabelle
  Unterhalt fürs Kind
  Unterhalt Ehegatten
  Leitlinien Unterhalt
  Verfahrenskostenhilfe
  Scheidung
  Umgangsrecht
  Sorgerecht
  Kinder und Trennung

  Scheidung online

  Vaterschaftstest

Rechtsberatung Online

· Schwangerschaft
  Schwangerschaftsanzeichen
  Schwanger was nun
  Schwangerschaftswochen
  Schwangerschaftskalender
  Ernährung
  Der Mutterpass
  Schwangerschaftstest
  Schwangerschaftsvorsorge
  Risiken und Infektionen
  Gestose
  Hebamme
  Schwanger und HarzIV

· Geburt
  Phasen der Geburt
  Die Wehen
  Verschiedene Geburtsorte
  Die Wahl der Klinik
  Die Kliniktasche
  Der Geburtstermin
  Hypnose und Geburt
  Akupunktur und Geburt
  Nach der Geburt
  Stillen

· Eltern
  Erziehung
  Kindergeld
  Elterngeld
  Elternzeit
  Partnerschaft
  Mutterschutzgesetz
  Haushaltshilfe
  Hund und Familie


· Kinder
  Baby
  Kleinkind
  Schulkind
  Jugendliche
  Geburtstagspartys
  Freizeit
  Kindermund
  Gesundheitsthemen
  Kinderkrankheiten
  ADS - ADHS
  Vorsorgeuntersuchungen
  Rechte des Kindes







Info
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutzerklärung


                      Neues zum Thema Eltern                    
(21.02.2014) ARD-Reportermagazin „neuneinhalb“ ändert Programm...
(09.01.2014) Stollenstrolche - Deutschlands tollste Kindertore
(04.12.2013) Kindergeld auch für verheiratete Kinder und weiter...
(02.12.2013) Computerspiele auf dem Wunschzettel
(12.11.2013) Adventskalender mit Rabe Theo von HABA
(11.10.2013) Zum heutigen Mädchentag erstrahlt der Hamburger Mi...
(23.09.2013) Impfpflicht für Kinder
(20.09.2013) Wir können LESEN - ein Angebot für Hamburger Kinde...
(12.09.2013) Schulpflicht geht vor Religionsfreiheit
(12.09.2013) Tag der Zahngesundheit am 25. September

weitere News
 

Haushaltshilfe

Bezahlt die Krankenkasse eine Haushaltshilfe?

Welche Voraussetzungen müssen gegeben sein?

Spielt das Einkommen eine Rolle?

Wie alt darf das Kind sein?








Haushaltshilfe

Wenn Sie Ihr Kind wegen eines Krankenhaus- oder Kuraufenthaltes nicht versorgen können, stellt die Krankenkasse in bestimmten Fällen eine Haushaltshilfe. Voraussetzung hierfür ist, dass

mindestens ein Kind unter 12 Jahren oder ein behindertes, pflegebedürftiges Kind in der Familie ist und

keine andere im Haushalt lebende Person diesen weiterführen kann.

Für eine Haushaltshilfe übernimmt die Krankenkasse die Kosten in angemessener Höhe. Es muß vorher ein Antrag bei der Krankenkassgestellt werden. Auch nichterwerbstätige Frauen können diese Hilfe in Anspruch nehmen, wenn der Ehemann sozialversichert ist. Das Gleiche gilt natürlich, wenn Ihnen die Weiterführung des Haushalts wegen Schwangerschaft oder Entbindung nicht möglich ist und sonst kein Haushaltsangehöriger den Haushalt weiterführen kann. Die Krankenkasse hat die Haushaltshilfe grundsätzlich als Sachleistung zur Verfügung zu stellen. Wenn Ihnen die Krankenkasse keine Haushaltshilfe stellen kann oder aus bestimmten Gründen davon Abstand nimmt, werden Ihnen die Kosten für eine selbstbeschaffte Haushaltshilfe in angemessener Höhe erstattet. Alternativ hierzu können - auf Antrag - auch die Kosten für die Mitnahme oder anderweitige Unterbringung des Kindes übernommen werden.


Für Verwandte und Verschwägerte bis zum zweiten Grad kann die Krankenkasse lediglich angefallene Fahrkosten und einen eventuellen Verdienstausfall erstatten. Die Haushaltshilfe müssen Sie - außer in dringenden Fällen - vor einer Inanspruchnahme bei der Krankenkasse beantragen. Ein ärztliches Attest muss vorgelegt werden. Ggf. ist das Sozialamt verpflichtet, Hilfen zur Weiterführung des Haushaltes zu gewähren.


Sozialgesetzbuch § 38 Haushaltshilfe

ma






Buchtipp





Anzeigen