12
    Suchen auf TreffpunktEltern
Navigation
· Startseite- News

· Shop/Bücher und mehr...

· Chat

· Forum

· Familienrecht
  BGB (Gesetzestexte)
  Unterhalt Allgemein
  Unterhaltstabellen
  Düsseldorfer Tabelle
  Unterhalt fürs Kind
  Unterhalt Ehegatten
  Leitlinien Unterhalt
  Verfahrenskostenhilfe
  Scheidung
  Umgangsrecht
  Sorgerecht
  Kinder und Trennung

  Scheidung online

  Vaterschaftstest

Rechtsberatung Online

· Schwangerschaft
  Schwangerschaftsanzeichen
  Schwanger was nun
  Schwangerschaftswochen
  Schwangerschaftskalender
  Ernährung
  Der Mutterpass
  Schwangerschaftstest
  Schwangerschaftsvorsorge
  Risiken und Infektionen
  Gestose
  Hebamme
  Schwanger und HarzIV

· Geburt
  Phasen der Geburt
  Die Wehen
  Verschiedene Geburtsorte
  Die Wahl der Klinik
  Die Kliniktasche
  Der Geburtstermin
  Hypnose und Geburt
  Akupunktur und Geburt
  Nach der Geburt
  Stillen

· Eltern
  Erziehung
  Kindergeld
  Elterngeld
  Elternzeit
  Partnerschaft
  Mutterschutzgesetz
  Haushaltshilfe
  Hund und Familie


· Kinder
  Baby
  Kleinkind
  Schulkind
  Jugendliche
  Geburtstagspartys
  Freizeit
  Kindermund
  Gesundheitsthemen
  Kinderkrankheiten
  ADS - ADHS
  Vorsorgeuntersuchungen
  Rechte des Kindes







Info
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutzerklärung


 Neues zum Thema Eltern, Schwangerschaft und Geburt 
(21.02.2014) ARD-Reportermagazin „neuneinhalb“ ändert Programm...
(09.01.2014) Stollenstrolche - Deutschlands tollste Kindertore
(04.12.2013) Kindergeld auch für verheiratete Kinder und weiter...
(02.12.2013) Computerspiele auf dem Wunschzettel
(12.11.2013) Adventskalender mit Rabe Theo von HABA
(11.10.2013) Zum heutigen Mädchentag erstrahlt der Hamburger Mi...
(23.09.2013) Impfpflicht für Kinder
(20.09.2013) Wir können LESEN - ein Angebot für Hamburger Kinde...
(12.09.2013) Schulpflicht geht vor Religionsfreiheit
(12.09.2013) Tag der Zahngesundheit am 25. September

weitere News
 

Fachausdrücke Schwangerschaft und Geburt

Den Mutterpass verstehen,
die Abkürzungen aus dem Mutterpass übersetzen können,
von A wie Abort über E wie Embryo, bis Z wie ZNS


A - B - C - D - E - F - G - H - I - K - L - M - N - O - P - Q - R - S - T - U - V-  W -Z

 

 

 

 




 

Abort Fehlgeburt
  Adipositas Übergewicht
  Anamnese Krankheitsvorgeschichte
  Anämie Blutarmut
  Ante partum Zeitraum kurz vor der Geburt
  Amnioskopie


Fruchtwasserspiegelung

  Amniozentese Fruchtwasserpunktion
  APGAR-Zahl Punktzahl, die sich aus der Zustandsbewertung des Neugeborenen ergibt
  Abruptio Schwangerschaftsabbruch
  Abusus Mißbrauch von Zigaretten, Drogen, Alkoholk, Medikamenten etc
  AFP Bestimmung Alpha-Fetoprotein (Eiweiß, das vn Ungeborenen gebildet wird und im Blut der Mutter und im Fruchtwasser nachweisbar ist)
  Anti-D-Prophylaxe vorsorgliche Gabe von Anti-D-Immunglobulin bei Rh negativem Blut der Schwangeren
  Antikörper-Suchtest Bestimmung Antikörper
     
BIP Durchmesser des kindlichen Kopfes, gemessen von Schläfenbein zu Schläfenbein
  BEL Beckenendlage (Steißlage)
  Blasensprung Reißen der Fruchtblase ( VBS = vorzeitiger Blasensprung)
  Blutgruppe/Rhesusfaktor zugehörigkeit A,B, AB oder 0, Rh positiv: Rhesusfaktor vorhanden, Rh negativ: Rhesusfaktor nicht vorhanden
  Blutungsneigung Hinweis auf evtl Gerinnungsstörung
     
Cerclage Verschluß des Muttermundes durch Anlegen einer Naht
  Cervix (CX) Gebärmutterhals (auch Zervix, od Cervix uteri)
  Chorionzottenbiopsie

Chlamydien-Nachweiß
Entnahme einer Gewebeprobe aus der Zottenhaut der Eihülle
Nachweis über eine Chlamydieninfektion
  CTG Aufzeichnung der Herztöne und Wehentätigkeit
  Coombtest


Cytomegalie
a) indirekt: Antikörper-Suchtest im Blut der Mutter;
b) direkt: Antikörper-Suchtest im Blut des Kindes nach der Geburt
Virusinfekt in der Schwangerschaft
     
Diabetes mellitus Zuckerkrankheit
  Down-Syndrom Mongolismus
  Doppler-sonographische Untersuchung spez. Ultraschalluntersuchung Blutflussmessung, Darstellung der Blutströmung (Nabelarterien, Aorta, Gehirn, Organe) im kindlichen Kreislauf + Arterien der Gebärmutter
  DR Dammriss
     
Embryo Leibesfrucht in den ersten drei Monaten
  Einstellungsanomalie unnormale Lage des kindlichen Kopfes im Verlauf der Geburt die zu Komplikationen führen kann
  Epikrise zusammenfassender Bericht
  Episiotomie
Ersttrimester-Test
Scheidendammschnitt
Untersuchung auf Chromosomenstörung
  Erythrozyten rote Blutkörperchen
  EU (extrauterine Gravidität) = SS außerhalb der Gebärmutter
     
FB
Feinultraschall
Fruchtblase
Untersuchung zur genaueren Darstellung der Organe des Ungeborenen
  Foetus Ungeborenes nach dem 3. Monat
  Fetoskopie Untersuchung des Ungeborenen mit speziellem Endoskop
  Forceps Geburtszange
  Fundus uteri
Fruchtwasseruntersuchung
gewölbter oberer Rand der Gebärmutter
Untersuchung des Fruchtwassers/ Amniozentese
  FHF Fetale Herzfrequenz
  FW Fruchtwasser
     
Gemini Zwillinge
  Genitalien Geschlechtsorgane
  Gestatio
Geburtsvorbereitungskurs
Schwangerschaft
Vorbereitung auf die Geburt
  Gravida Schwangere, Anzahl aller bisherigen Schwangerschaften, Fehlgeburten werden mitgezählt
  Gravidogramm Eintragung der Untersuchungen des Schwangerschaftsverlaufes
     
Hb/ Hämoglobin
Hepatitis B
roter Blutfarbstoff
Leberentzündung (in der Schwangerschaft)
  Hydramnion Vermehrung der Fruchtwassermenge über 2 Liter
  Hyperemesis gravidarum übermäßiges Schwangerschaftserbrechen
  Hypertonie hoher Blutdruck
  Hypotonie niedriger Blutdruck
  Hypotrophie Mangelentwicklung des Kindes im Mutterleib
  HT Herztöne
     
Inkompatibilität Unverträglichkeit (der Blutgruppen)
  Insuffizienz Schwäche, ungenügende Leistung des Organs
  Intrauteriner Sitz Lokalisation der Plazenta
  Isthmozervikale Insuffizienz mangelnde Verschlussfähigkeit des Gebärmutterhalses
     
KB Kindsbewegung
  KL Kindslage
  Komplikationen post partum Komplikationen nach der Geburt (bei vorangegangenen Schwangerschaften)
  Konzeptionstermin Tag der Empfängnis^
  KU Kopfumfang
     
LR Letzte Regel
  LSR (Lues-Suchreaktion)/TPH-Test = Blutuntersuchung zum Ausschluß von Syphilis
     
Multipara Mehrgebärende
     
Nabelschnurpunktion
Nackenfaltenmessung
Nitrit
Chordozentese
Untersuchung auf Chromosonbesonderheiten
Nitrit-Test im Urin (Säuretest)
     
Ödeme Ansammlung von wässriger Flüssigkeit im Gewebe
  Oligohydramnie zu wenig Fruchtwasser
  Ovulationshemmer Antibabypille
     
Partus Geburt
  PDA Periduralanästhesie - auch Epiduralanästhesie, Schmerzreuktion während der Geburt
  Pränatal vor der Geburt
  Perinatal während der Geburt
  Postnatal nach der Geburt
  ph-Wert Säuregehalt
  Plazenta Mutterkuchen
  Plazentainsuffizenz Funktionsstörung der Plazenta
  Plazentalokalisation/-struktur Sitz und Aufbau der Plazenta
  Placenta praevia Plazenta liegt im untern Teil der Gebärmutter vor dem Muttermund und behindert oder versperrt den Geburtsweg
  Portio Muttermund
     
QF = Querfinger Maßeinheitfür Fundusstand der Gebärmutter
  QL Querlage des Babys in der Gebärmutter
     
Rhesus Inkompatibilität Unverträglichkeit der Rhesusfaktoren von Mutter und Kind
  Rb
Röteln
Rippenbogen
Röteln in der Schwangerschaft
  Röteln-HAH-Test Röteln-Hämaglutinationsgemmungstest (Blutuntersuchung)
     
Screening Ultraschall Untersuchung

  • FS = Fruchtsack
  • KU = Kopfumfang
  • BPD = Biparietaler Durchmesser von Schläfe zu Schläfe
  • FOD = Frontoccipitaler Dm von Stirn zu Hinterkopf
  • ATD = Abdominal-transversaler Dm von linker zu rechter Bauchseite
  • APD = Anterior-posterior Dm von Nabel zu Rückgrat
  • AU = Abdomenumfang, Bauchumfang
  • FL = Femurlänge, Oberschenkelknochen
  • HL = Humeruslänge, Oberarmknochen
  Schwangerschaftswochen
SSL
Wochen der Schwangerschaft
Scheitel-Steiß-Lage des Ungeborenen
  Sediment Untersuchung aus dem Bodensatz der Urinprobe
  Sectio caesarea Kaiserschnitt
  Serologische Befunde Ergebnisse der Untersuchungen aus dem Blut (-serum)
  Soor-Prophylaxe vorbeugende Behandlung gegen Scheidenpilze
  SSW Schwangerschaftswoche
  Skelettanomalien z.B. Beckenfehlbildung, Rachitis, etc (Skelett = Knochen)
  Streptokokken Kugel-Bakterien
  Striae Schwangerschaftsstreifen
     
Terminunklarheit voraussichtlicher ET nicht bekannt oder verschoben, weil Unklarheit wann letzte Regel z.B.
  Tokolyse Wehenhemmung
  Toxoplasmose Infektionskrankheit, übertragen durch kranke Tiere oder durch Verzehr rohen Fleisches, roher Eier usw.
  Thromboseneigung Neigung zur Bildung eines Blutpfropfens
  Tripel Test /Tripel Diagnostik zur Erkennung des Down-Syndroms
     
Urinuntersuchung
US
Untersuchung des Urin`s
Ultraschall
  Uterus Gebärmutter
     
V.a. Mehrlinge Verdacht auf Mehlings-SS
  V.a.VBS Verdacht auf vorzeitigen Blasensprung
  VE Vaccum /Vakuumextraktion Geburt mit Hilfe der Saugglocke
  Vaginale Operation = Vag. Op Op durchgeführt durch die Scheide
  Vaginaler Ultraschall Vag. US = vaginaler Ultraschall
  Varikosis Krampfadern
  VU vaginale Untersuchung
     
 Wehen  in Abständen rhytmische Kontraktionen der Gebärmutter einer Schwangeren
     
ZNS zentrales Nervensystem
  Zustand nach Sectio/ Uterusoperation

3D-Ultraschall
vorausgegangener Kaiserschnitt oder andere Op an der Gebärmutter

Ultraschall; um das Ungeborene "ganz" zu sehen.

 

 

 






Verlosung


Gewinne mit HEBA und TreffpunktEltern eine Einschlagdecke oder ein Rucksack oder ein Paar Lauflernschuhe oder sogar einen Hängesessel.

Hier gehts zur Verlosung



Buchtipp





Anzeigen